• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
VW Golf IV Diesel 9/97 bi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 19 Bilder anzeigen

VW Golf IV Diesel 9/97 bis 9/03: Bora Diesel 9/98 bis 5/05, So wird's gemacht - Band 112 Taschenbuch – 24. August 1998


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 16,22
68 neu ab EUR 24,90 5 gebraucht ab EUR 16,22
EUR 24,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

VW Golf IV Diesel 9/97 bis 9/03: Bora Diesel 9/98 bis 5/05, So wird's gemacht - Band 112 + AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL
Preis für beide: EUR 37,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 324 Seiten
  • Verlag: Delius Klasing; Auflage: 9. Auflage 2012 (24. August 1998)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3768810658
  • ISBN-13: 978-3768810654
  • Größe und/oder Gewicht: 19,7 x 2,5 x 26,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 193.037 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Dr. Rüdiger Etzold wurde am 26. Februar 1940 auf der Nordseeinsel Norderney geboren. Nach Schulabschluss begann er eine Kfz.-Mechaniker-Lehre und nach Bundeswehr und Karosseriebau-Praktikum studierte der Insulaner Fahrzeugtechnik in Hamburg. Anschliessend absolvierte er ein Zeitungsvolontariat beim Stalling-Verlag in Hamburg.
1968 wechselte er nach Stuttgart zur Automobilzeitschrift "Gute Fahrt" als technischer Redakteur und stellvertretender Chefredakteur. In seiner Freizeit schrieb er den ersten Band für seine Buchreihe "So wird's gemacht", der 1972 erschien. Bis heute sind über 6 Millionen Bücher verkauft worden. 1976 machte sich Etzold als Automobilpublizist selbständig. Er publizierte in vielen Tages- und Fachzeitungen und schrieb die 4-bändige VW-Käfer-Dokumentation. 1985 erhielt Etzold den Auftrag die Unternehmensgeschichte der Audi-AG aufzuarbeiten. Über dieses Thema promovierte Etzold 1991 in Dresden.
Dr. Etzold lebt mit seiner Frau in Leonberg und unterhält dort ein Redaktionsbüro.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. König am 27. November 2006
Format: Taschenbuch
Sehr informatives, tiefgehendes Buch. Alle Arbeitsschritte sind exakt beschrieben und ausreichend bebildert. Bisher habe ich keine Lücken oder fehlenden Anleitungen gefunden, was dieses Buch zum idealen Nachschlagewerk für nahezu alle Reparaturfragen macht. Selbst kompliziertere Eingriffe wie ein Fahrwerkswechsel oder Bremsentausch werden so beschrieben, daß mit dem richtigen Werkzeug diese Arbeiten problemlos vorgenommen werden können.

Fazit: Für jeden, der selbst Hand an seinen Golf IV Diesel legt, ist dieses Buch hervorragend geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von menschmeier am 29. April 2012
Format: Taschenbuch
Ich will dem Buch nicht komplett die Kompetenz absprechen, schließlich gibt es nichts Besseres. Die Reihe "Wie helfe ich mir selbst" jedenfalls ist noch schlechter. Das Positive will ich jetzt hier auch nicht wiederholen, dazu gibt es beits viele Rezensionen, derer ich mich zum Teil anschließen kann.

ABER

Dieses Buch ist voller unnützer "Informationen" (wie Auto waschen, Luftdruck kontrollieren), wesentliche Dinge fehlen jedoch. Daher vorab mein Rat:
Kaufen Sie das Buch nicht, bevor Sie sich davon überzeugen konnten, dass die von Ihnen gesuchte Information auch enthalten ist!!!

Ein Beispiel:

Defekte Klimaanlage: Das Buch enthält ein Kapitel "Heizung/Klimatisierung". Auf den Seiten 104-110 wird gezeigt, wo überall Luft rauskommt und wie man Klappen entfernt. Auf Seite 111 wird dann die Klimaanlage mit folgendem Satz behandelt: "Reparaturen an Klimaanlagen werden nicht beschrieben." und "Zur Fehlersuche kann die VW-Werkstatt den Fehler durch ein spezielles Prüfgerät abrufen."

Na super, dafür habe ich 20 Euro für ein Buch gezahlt, dass mich dann dann an eine VW-Werkstatt verweist?! 3 Sterne Abzug für diese Frechheit! Dafür wird dann aber ausführlich die Wagenwäsche beschrieben. Danke! Natürlich kann man nicht das Kältemittel R134 selbst wechseln. Aber Angefangen bei Sicherung Nr.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. rer. imp. TOP 1000 REZENSENT am 31. Dezember 2008
Format: Taschenbuch
Früher, ja früher!

Da kaufte man sich ein Buch mit dem Titel "Jetzt helfe ich mir selbst..." und dann konnte man wirklich fast alles selbst reparieren.

Heute sieht vieles anders aus. Viele Bauteile können gar nicht mehr repariert werden und man ist schon froh, wenn man herausbekommt, wie etwas zu demontieren ist.

Das vorliegende Buch zehrt ganz offensichtlich noch von den Vor-Versionen. Natürlich stimmen die Dinge, die im Buch stehen und auch die Abbildungen sind nicht von gestern.

Trotzdem, eine Mehrzahl von Dingen wird gar nicht angesprochen. Manche technische Entwicklungen sind an dem Buch spurlos vorrübergegangen.

Das Buch ist daher eher als eine Art Basis-Grundwerk zu verstehen und nicht so sehr als Antwort auf die Vielzahl von Fragen, die sich während eines Auto-Lebens so ergeben.

Für diese "richtigen" Probleme z. b. mit der Elektronik, mit Scheibenwischern etc. ist man in Internetforen oft viel besser aufgehoben. Man bekommt dort klare Anweisungen zur Montage, Vorsichtsmaßregeln und Erfahrungsaustausch mit anderen Auto-Besitzern bzw. -Nutzern.

Insgesamt bleibt ein zwiespältiges Bild. Zum einen enthält das Buch sehr viele Informationen über die mechanischen Komponenten, deren Zerlegung etc. Zum anderen fehlt vieles, was im Alltag zu Frust und Ärger führt.

Trotzdem: Wer einen Golf IV hat tut gut daran, sich auch das vorliegende Werk zuzulegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von O. Fels am 12. Februar 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein sehr gutes Buch, was ziemlich alle Fälle abdeckt, wenn man Lust am selberschrauben und reparieren hat. Allerdings nur für Leute mit technischem Verständnis geeignet. Wobei ich dieses niemandem absprechen möchte! Zum Minuspunkt: Wenn man keine elektrischen Fensterheber hat, dann sucht man vergeblich, wie die Türabdeckung innen vernünftig zu demontieren ist. Ansonsten: Absolut alltagstauglich und brauchbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bastler am 30. Oktober 2009
Format: Taschenbuch
Leider hat die Qualität dieser Buchreihe seit einiger Zeit sehr stark nachgelassen.
Unwichtige Informationen werden hervorgehoben, wesentlich wichtigere unterschlagen. Nicht alle Baureihen der titelseite werden vernünftig berücksichtigt. Manche Anleitungen sind schlichtweg falsch. Die beigefügten Schaltpläne sind nahezu unbrauchbar, da viele wichtige Bauteile überhaupt nicht erwähnt werden.
==> Für denjenigen der gar keine Ahnung hat der beste Weg in die Irre zu laufen( außer er hat das Glück gerade für sein Problem die nicht mangelhafte Stelle des Buches zu erwischen)
==> für erfahrende Bastler: auch als Tip-geber nicht unbedingt brauchbar, da nicht alle aufgeführten Modelle ausreichend behandelt werden.
Fazit: schlecht hingehudeltes Machwerk mit vielen Textbausteinen aus anderen Werken
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen