Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 13,91
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

VU

Velvet Underground Audio CD
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 11. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Velvet Underground-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Velvet Underground-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

VU + The Velvet Underground + White Light/White Heat 45th Ann (Deluxe Edition)
Preis für alle drei: EUR 34,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (30. Juni 1987)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Verve (Universal Music)
  • ASIN: B000008LZA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.412 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. I Can't Stand It (Album Version) 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Stephanie Says (Album Version) 2:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. She's My Best Friend 2:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Lisa Says (Album Version) 2:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Ocean (Album Version) 5:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Foggy Notion (Album Version) 6:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Temptation Inside Your Heart (Album Version) 2:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. One Of These Days (Album Version) 3:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Andy's Chest 2:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. I'm Sticking With You (Album Version) 2:26EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

"Can't Stand It Anymore" ist ein Abgehrocker, "Inside Of Your Heart" richtiger Motownpop und "Stephanie Says" eine wunderschöne Schnulze, die in eine Reihe mit "Sunday Morning" und "Pale Blue Eyes" gehört.

Die Aufnahmen auf der CD stammen, bis auf zwei Ausnahmen, von 1969, also aus der Zeit nach der dritten LP Velvet Underground. Nachdem sie jahrelang auf Bootlegs herumgeisterten, brachte die Plattenfirma sie 1984 neu abgemischt auf den Markt. Die Lieder zeigen eine ungeheuer potente Gruppe, die das Zeug dazu gehabt hätte, der Welt noch eine ganze Reihe hypnotischer Werke zu schenken. Ob Lou Reed das nun ebenso sieht oder nicht, seine Lieder wurden nie wieder so gut gespielt wie von Velvet Underground. Und das gilt auch für die Zeit nach dem Ausstieg von John Cale. Keine überflüssigen Outtakes, sondern essenzieller Stoff der Gruppe. --Gregor Kannberg

Produktbeschreibungen

VELVET UNDERGROUND VU (1989 German 10-track CD album featuring a collection of previously unreleased tracks recorded in 1968 & 1969 picture sleeve)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The LOST ALBUM 26. September 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Velvet Underground planten zu einer Zeit, als es noch kaum Doppel-LPs gab, ein Dreifach-Album.Wurde leider nichts draus.In den 80er-Jahren sind dann auf zwei aufeinander folgenden Platten Songs aus diesem "LOST ALBUM" herausgekommen.Eine davon ist "VU".Jede Platte von Velvet Underground war radikal oder zumindest überrraschend anders als die vorhergehende.Auf dieser findet man ganz unterschiedliche Songs, die ein breites Spektrum bieten, aber nicht mehr die aggressiv/chaotisch/experimentelle Seite, für die Velvet Underground in großartigen Songs unsterblich geworden sind (auf den ersten beiden Platten):es fängt an mit einem knochentrockenen Groove auf "I Can't Stand It",geht weiter mit den wunderbar zarten Liedern(ja, LIEDER) "Stephanie says" und "Lisa Says" (man höre Lou Reed auf dieser schönsten Version singen!),dem "neptunisch-surrealen" "OCEAN" , dem Rock'nRoller "FOGGY NOTION" und schließt mit einem richtig amerikanischen Duett-Song:"I'm Sticking with You". Dazwischen gibt es noch ein beinahe Soulstück "Temptation inside your Heart" (Die Velvets waren Aretha Franklin-Verehrer) sowie dasFrüh-Sixties-hafte "One of these Days".Interessant auch die Ur-Versionen von "Andy's Chest" ,später auf "Transformer" von Lou Reed und "She's my best Friend", Mitte der Siebziger dann auf einer der besten Lou Reed-Alben:"Coney Island Baby". Übrigens ist "Caroline Says" auf "BERLIN" von Lou Reed ein Cover von "Stephanie Says" hier."VU" ist eine Fundgrube, für Velvet-Fans sowieso, aber auch für Einsteiger, die sich erstmal von der "Velvet"-Seite der Band nähern wollen - die "Underground"-Seite ist dann nochmal eine andere Hausnummer.....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen One from the vaults 19. Oktober 2003
Format:Audio CD
The tracks on this album were recorded between Velvet Underground's third album and Loaded, their fourth. Many of the songs later surfaced on Lou Reed solo albums.
VU offers great listening but it's not up there with the Warhol album or White Light/White Heat. It sees the band in a more melodic phase, somewhat like the 3rd album and demonstrates Reed's evolving lyrical genius.
John Cale features on only two tracks, Stephanie Says and Temptation Inside Your Heart. For the rest, it's Lou, Maureen, Sterling and Doug. My favorites include the wistful Stephanie Says with its elegiac feel and lilting melody, the hypnotic Temptation Inside Your Heart, Andy's Chest and One Of These Days with its guitar cascades.
I'm Sticking With You has a certain poppy charm, whilst the bass-driven I Can't Stand It does capture some of the early raw energy and Ocean is a wonderful atmospheric ballad with beautiful vocals.
VU is an album for the fans. Those who wish to investigate this great band for the first time ought to start with the first or third albums.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Michael Krautschneider TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Lou Reed ist tot. Vier Worte, dahinter: ganz viel Gefühl und noch mehr Leere. Es wäre vermutlich angebracht nun eine Art Nachruf, ausgeschmückt mit hochtrabenden Worten folgen zu lassen. Das aber obliegt, so würde ich meinen, in aller erster Linie seinen nächsten Verwandten und Freunden. Und vielleicht ehrt man Mr. Reeds Nachlass als Fan seiner Musik am besten damit, indem man sich mit seinen zu Lebzeiten geschaffenen Werken auseinandersetzt, wie in diesem Fall.
Ehrlich gesagt habe ich noch immer ein eigenartiges Gefühl im Bauch, wenn ich darüber nachdenke, was ich da letztens im Teletext lesen musste: "Rocklegende Lou Reed tot". So wenig Worte - so viel(e) an Gedanken, Emotion(en)...

"VU", das einer leider erst viel zu spät erwachsenen Fangemeinde Mitte der Achtziger quasi "nachgereicht" wurde, beinhaltet ausschließlich älteres Songmaterial. Konkret spreche ich hier vom Zeitraum 1969-1970. Es ist ja interessant und eigentlich eine Schande, wenn man bedenkt wie wenig Gegenliebe das New Yorker "Untergrund-Kunst-Projekt", rund um A. Warhol, einst erfuhr und wie lange es dauerte, bis Musikpresse und sogenannte "Fachleute" sich ernsthaft mit TVU und deren Großtaten auseinandersetzten. Trotz seines späten Erscheinens passt "VU" wunderbar in den seltsamen musikhistorischen Kontext, der zu TVU dazugehört. Ich kann mir gut vorstellen (bin Jahrgang `85), dass "VU" Mitte der Achtziger auch nicht gerade überschwänglich und/oder begeistert vom damaligen Massenpublikum aufgenommen wurde. Zu "verstaubt", zu "retro" hören sich Sound und Aufmachung der Scheibe nämlich an, um mit dem damaligen Zeit(un)geist in irgendeiner Form Schritt halten zu können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen VU 8. Oktober 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Lou Reed , John Cale , Maureen Tucker , Stirling Morisson , Andy Warhol , Andy Warhol`s Factory
Ausdruck der Pop Art
Rock Musik vom feinsten
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen From the vaults, for the fans 17. April 2009
Format:Vinyl
The tracks on this album were recorded between Velvet Underground's third album and Loaded, their fourth. Many of the songs later surfaced on Lou Reed solo albums. VU offers great listening but it's not up there with the Warhol album or White Light/White Heat. It sees the band in a more melodic phase, somewhat like the 3rd album and demonstrates Reed's evolving lyrical genius.

John Cale features on only two tracks, Stephanie Says and Temptation Inside Your Heart. For the rest, it's Lou, Maureen, Sterling and Doug. My favorites include the wistful Stephanie Says with its elegiac feel and lilting melody, the hypnotic Temptation Inside Your Heart, Andy's Chest and One Of These Days with its guitar cascades.

I'm Sticking With You has a certain poppy charm, whilst the bass-driven I Can't Stand It does capture some of the early raw energy and Ocean is a wonderful atmospheric ballad with beautiful vocals. VU is an album for the fans. Those who wish to investigate this great band for the first time ought to start with the first album with its famous Banana cover or the third album with its introspective approach.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar