VU+ DVB-C/T2 Tuner ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 59,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: WILTAnet | Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 64,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: HM-Sat-Shop
In den Einkaufswagen
EUR 65,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: SatKing
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • VU+ DVB-C/T2 Tuner
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

VU+ DVB-C/T2 Tuner

von VU+

Preis: EUR 61,40 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch Mediakauf24 - auf Lager und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 59,90
  • Verwendung: für Vu+-Receiver
  • Info: DVB-C/T2-Tuner
  • Zusatz: für VU+ UNO / Ultimo / Duo²

Wird oft zusammen gekauft

VU+ DVB-C/T2 Tuner + VU+® Duo² Full HD 1080p Twin Linux Receiver 1x DVB-S2 Dual Tuner PVR ready
Preis für beide: EUR 420,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 18 g
  • Modellnummer: 10008377
  • ASIN: B00IIZQJ90
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. Februar 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.913 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Dies ist ein Tuner für den Empfang von DVB-C/T/T2. Geeignet für Geräte der VU+ UNO / Ultimo / Duo².

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mC rOMeo am 29. Mai 2014
Ich habe mir diesen Tuner zum Test bestellt, da ich seit der Kabelumstellung von KDG (HD Offensive 2014) auf dem letzten FrequenzBand (Tele5HD, ZDFneoHD, PhoenixHD,...) keinen Empfang bzw. sehr starke Klötzchenbildung habe. Deshalb soll dieser Samsung Tuner den üblichen LG-Tuner ersetzen.
Ich habe drei Tuner in der Ultimo und zum Test wird erst mal einer ersetzt, da der Preis mit 59,-€ schon relativ hoch ist. Ob es das Wert ist, wird sich zeigen.
Ich verteile das Signal per Verteiler auf jeden Tuner einzeln und nutze nicht die Durchschleifbuchse des Tuners. Außerdem nutze ich gecrimpte Kabel mit F- und Koax-Stecker um die Dämpfung gering zu halten.

Ich habe den Artikel am 02.05. bestellt und am 05.05. war der Artikel da. Der Artikel war gut verpackt, nur dass der Tuner in einer umgelabelten DVB-S Verpackung kam.
Der Einbau ging relativ einfach von statten, wobei die Blende des Tuners etwas schräg befestigt war und ich diese erst richten musste (lösen von zwei Schrauben).

Der Tuner funktionierte nach dem Einbau gleich tadellos und ich musste noch nicht mal einen neuen Sendersuchlauf starten.
Die Klötzchenbildung und die Empfangsprobleme waren weg.
Meiner Frau vielen auch gleich die angezeigten Werte auf, die viel höher als vorher waren (SNR 99% zu 70% und AGC 70% zu 50%).
Ich weiß, das die Werte nicht sehr genau und aussagekräftig sind, aber zum Vergleich der Tuner, am gleichen Kabel ohne Veränderungen, kann man die Werte schon nutzen und daraus Schlussfolgerungen ziehen.

Also als Fazit möchte ich jedem Empfehlen, der ein schwaches Kabelsignal und ab und zu Klötzchenbildung bzw.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiko Hubert am 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Hallo Zusammen, habe mir für meine DUO 2 diesen Tuner geholt, da ich gelesen habe, dass dieser bei Empfangsproblemen besser und weniger sensibel reagiert, als die ursprünglich verbauten Tuner der DUO2. Da ich im Haus immer mal wieder Empfangsprobleme hatte, in Form von Klötzchenbildung, Mosaik und diverse Tonaussetzer, bestellte ich diesen Tuner. Ich kann nun wirklich sagen, dass ich keine Bildstörungen mehr habe ! Auch, dass der Pegel nun korrekt angezeigt wird, kann ich bestätigen. Alle Bild und Tonprobleme sind wie weggeblasen. Volle Kaufempfehlung !
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ewald am 26. Juli 2014
Erste Klasse der VU+ Hybrid DVB-C/T/T2-Tuner, kann ich nur weiter empfehlen vorher hatte ich mit dem normalen dvb-c/dvb-t tuner bei SNR: 55 % u. AGC: 74% bei 114Mhz bei Kabel 1 HD mit Bild u. Ton aussetzer, mit dem VU+ Hybrid DVB-C/T/T2-Tuner habe ich SNR: 99% u. AGC: 58%, Bild u. Ton probleme habe ich nicht mehr, zwar musste ich einen Sendersuchlauf machen, da der pegel jede sec bei AGC: von 58% auf 0% ging bei meinen Vu+ Duo².
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich hatte mit den drei "alten" LG Tunern in meinem VU+ Ultimo enorme Probleme, so dass es immer zu Bildausfällen und Artefakte kam. Vermutlich haben die LG Tuner einen geringen Regelumfang: Die Signalstärke im Kabelnetz ist frequenzabhängig. Wenn also bestimme Sender zu schwach sind, gibt es Bildstörungen. Wenn man nun den Pegel anhebt, dann übersteuern die Tuner wieder bei anderen Sendern. Hinzu kommt, dass man oftmals die Tuner in Serie schaltet, was die Lage noch weiter verkompliziert.

Ich habe also den Verkäufer meines VU+ überzeugt, die ursprünglich installierten LG Tuner zurück zu nehmen und habe mir die neuen DVB-C/T/T2 Tuner (Samsung) gekauft und installiert. Seit dem habe ich auf allen drei Tunern einwandfreien Empfang aller Sender. Ich hätte mir die stundenlange Fehlersuche erspart, wenn ich gewußt hätte, das es an den Tunern liegt!

Wenn möglich also sofort diesen Tunertyp einbauen lassen oder die ursprünglichen Tuner der Firma LG austauschen!

Martin
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich habe bei meinem VU+ Duo leider immer wieder schlechten Empfang und habe daraufhin mir diesen Tuner für das DVB-C Netz gekauft. Die Rezensionen sind vielversprechend gewesen, da ich die selben Probleme hatte.
Installation einfach, einen neuen Sendersuchlauf durchgeführt und siehe da, alle funktionierenden Sender hatten auch auf anhieb ein Drittel mehr Empfangsleistung :-) .
Nun das Negative ....
Statt an die 400 zu empfangene Kanäle bekomme ich nur noch 191 Kanäle herein. Darunter auch die Wichtigen wie Sky. Ich habe alles versucht, sogar mit dem Kabelnetzbetreiber .... keine chance.
Daraufhin wieder zurückgetauscht auf die alten Tuner - voila - 400 Kanäle ....

Schade um das Geld!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen