Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

LG VR6170LVM Staubsaug-Roboter / Smarte Raumerkennung ohne anzustoßen / leise / automatische Wiederaufladung

von LG Electronics
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (64 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • LG präsentiert: Staubsaugerroboter VR 6170 LVMFüße hoch und einfach mal den Roboter staubsaugen lass
  • enWie schön kann die Hausarbeit doch sein! Der superschlaue und schlanke Staubsaugerroboter von LG
  • macht Ihnen das Leben einfach leichter. Die intelligente Raumerkennung mit zwei Kameras, die Anti-S
  • toßkontrolle mit drei Ultraschall- und zwei Infrarotsensoren, die lange Batterielaufzeit von bis z
  • u 75 Minuten dank des leistungsstarken Lithium-Polymer-Akkus sowie die 18 Watt Saugkraft sorgen daf

Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 45 x 16 x 53 cm ; 3,2 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: VR6170LVM
  • ASIN: B0050AMP2Q
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 11. Mai 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (64 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.234 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Produktabbildung LG VR6170LVM

LG präsentiert: Staubsaugerroboter VR 6170 LVM

Füße hoch und einfach mal den Roboter staubsaugen lassen

Wie schön kann die Hausarbeit doch sein! Der superschlaue und schlanke Staubsaugerroboter von LG macht Ihnen das Leben einfach leichter. Die intelligente Raumerkennung mit zwei Kameras, die Anti-Stoßkontrolle mit drei Ultraschall- und zwei Infrarotsensoren, die lange Batterielaufzeit von bis zu 75 Minuten dank des leistungsstarken Lithium-Polymer-Akkus sowie die 18 Watt Saugkraft sorgen dafür, dass Sie per automatischer Programmauswahl oder Fernbedienung das Sagen haben, aber selbst keinen Finger krümmen müssen. Das wendige Gerät liefert nicht nur fertig gesaugte Flächen, es erkennt auch Treppen, ist leise und liefert via deutscher Sprachausgabe direkte Informationen über den Status des Roboters. Die neue breite Düse nimmt auch große Staubpartikel und Wollmäuse einfach auf. Das Entleeren des Staubbehälters ist super einfach, denn dieser kann im Handumdrehen entnommen werden, ohne Staub und Schmutz aufzuwirbeln. Ein Traum!

Beschreibung der Hauptfeatures

Abbildung Dual-Kamera-System
Dual-Kamera-System

Der LG Hom-Bot 2.0 nutzt ein schlaues Dual-Kamera-System, mit dem er sein Umfeld über die obere Kamera bis zu 30 Mal pro Sekunde berechnet und durch den kontinuierlichen Abgleich der erstellten Bilder Standortbestimmung und Umgebungsinformationen generiert. So findet er auf effektive Weise stets den optimalen Weg für die Reinigung der gewünschten Flächen. Über die untere Kamera tastet ein optischer Bewegungssensor die Bodenfläche ab und liefert dabei Informationen über die zurückgelegte Strecke.

Abbildung Intelligentes & schnelles Saugen
Intelligentes & schnelles Saugen dank Dual-Kamera-System

Der LG Hom-Bot 2.0 merkt sich die Bereiche, die er bereits gesaugt hat und ist außerdem in der Lage, Zickzack-Bewegungen durchzuführen. Auch wenn der Reinigungsvorgang unterbrochen wird, findet der Roboter dank der intelligenten Raumberechnung zu seiner ursprünglichen Strecke zurück, ohne zum Startpunkt zurückkehren zu müssen. Die verschiedenen Modi bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten: Der automatische Reinigungsmodus eignet sich besonders gut für große Flächen mit viel Freiraum, bei hindernisreichen Arealen stellen Sie den Roboter so ein, dass er Zelle für Zelle reinigt. Über den manuellen Reinigungsmodus lassen Sie den Hom-Bot 2.0 von einem zentralen Punkt aus spiralförmig in einem 1-Meter-Radius saugen oder Sie steuern den Roboter per Fernbedienung selbst.

Kollisionsvermeidung

Egal ob Stuhlbeine, Sofakanten oder herumliegendes Kinderspielzeug – dank der innovativen LG Technologie weicht der Staubsaugerroboter jeglichen Gegenständen, die ihm auf seiner Reinigungsmission in die Quere kommen, aus. Dafür sorgen gleich mehrere Sensoren, die Hindernisse und Gegenstände erkennen und das Kollisionsrisiko minimieren.

Abbildung Treppenerkennung
Treppenerkennung

Sturzgefahr ausgeschlossen! Machen Sie sich keine Sorgen um Ihren neuen besten Freund, denn die drei Infrarot-Sensoren erkennen Treppen und Absätze und verhindern so, dass der Hom-Bot 2.0 Stufen oder Treppen hinunterfällt.

Leistungsstarkes Batterie-System

Der Lithium-Ionen-Polymer-Akku hat eine längere Lebensdauer als übliche NiMH- und NiCd-Akkus und muss daher nicht so oft ausgewechselt werden. Bis zu 75 Minuten hält die aufgeladene Batterie und schafft bei einer Saugkraft von 18 Watt volle Power. Zusätzliche schlaue Eigenschaft Ihres Staubsaugerroboters: Bei niedriger Batterieladung dockt er automatisch an der Ladestation an und setzt danach die Reinigung der verbleibenden Fläche fort.

Abbildung Niedriger Geräuschpegel
Niedriger Geräuschpegel

Freuen Sie sich auf ein Staubsaugerlebnis, das nicht mit den allseits bekannten und störenden Staubsauggeräuschen einhergeht. Mit 60 dB ist der Hom-Bot 2.0 leise unterwegs – eine Geräuschbelästigung durch laute Staubsaugergeräusche bleibt aus. So können Sie die Hausarbeit im wahrsten Sinne des Wortes entspannt genießen!

Abbildung Schlankes Design
Schlankes Design

Extrem wendig und flexibel ist dieser Staubsaugerroboter auch noch. Mit seinem schlanken Design und nur 90 mm Höhe kann der Hom-Bot 2.0 problemlos auch unter Möbeln saugen und stößt nirgendwo an. So brauchen Sie sich auch um die entlegensten Ecken Ihres Zuhauses keine Sorgen mehr machen. Ihr kleiner Helfer wird’s schon richten!

Übersicht der wichtigsten Daten

Besondere Ausstattung

  • Intelligente Raumerkennung mit 2 Kameras
  • EPA Klasse 10 Filter (Permanent/Waschbar)
  • Anti-Stoßkontrolle durch 3 Ultraschall- und 2 Infrarot-Sensoren
  • 3 vorprogrammierte Reinigungsprogramme
  • Automatisches Wiederaufladen
  • Stufen- und Absatzerkennung
  • Steuerung per Fernbedienung
Farbe:

Korpus: Italian Red

Saugleistung:

18 Watt

Akku:

leistungsstarker Lithium-Polymer-Akku für bis zu 75 Minuten Laufzeit



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
103 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich sind Staubsaugerroboter erwachsen geworden.. 11. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe den HomBot nun zwei Monate, es war ein guter Kauf.
Über den Putzteufel ist hier eigentlich (fast) schon alles in den bisherigen Rezensionen geschrieben worden.
Daher werde ich mich in meiner Rezension hauptsächlich dem Unterschied zwischen dem HomBot und einem (derzeit aktuellen) iRobot Roomba widmen:

Als ehemaliger Besitzer eines iRobot Roomba 581 bin ich vom LG HomBot absolut begeistert.
Der HomBot arbeitet intelligent, nicht "auf gut Glück" die Räume ab. Weiteres Zubehör (Wegweiser) wie beim Roomba ist nicht nötig.
Zusammenstöße mit Objekten sind sehr selten (beim Roomba ist das Teil des Konzeptes, der donnert teilweise richtig gegen Herumstehendes).
Der Roomba war so unangenehm laut daß ich ihn immer nur dann angeschaltet habe bevor ich die Wohnung verlassen habe. Der HomBot ist für einen Staubsauger sehr leise, er stört kaum. So lässt sich auch die fehlende Programmierungsmöglichkeit gut verkraften, man kann ihn arbeiten lassen während man anwesend ist, auch bei Telefonaten gab es noch keine Beschwerden der Gesprächspartner.
Der Staubbehälter ist groß und gut zu reinigen, der Wischmob Aufsatz ein nicht zu unterschätzendes Feature (damit kriegt er auch den allerfeinsten Staub noch vom Parkett - und man kann die zwei mitgelieferten Aufsätze problemlos in der Waschmaschine waschen (bei max. 40°).

Ein Manko das aber noch angesprochen werden sollte: Es ist nicht vorgesehen daß der Benutzer den Akku des Geräts selbst tauschen kann/darf (beim Roomba geht das problemlos, Ersatzakkus gibts überall zu vernünftigen Preisen).
Jeder Akku macht mal schlapp..
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
150 von 157 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hom Bot 2.0 vs. Roomba 780 5. September 2012
Als Besitzer eines Roomba 780 kam ich nicht umhin, einen LG Hom Bot 2.0 (VR6170LVM) zu testen, nachdem ich ohnehin einen zweiten Sauger für das Obergeschoß zulegen möchte. Nachdem es schon eine Gegenüberstellung mit dem Roomba 581 gibt, möchte ich einen Vergleich mit dem Roomba 780 ergänzen.

1. Energieversorgung
Betrieben werden beide Geräte per Akku, ein herkömmlicher NiMH-Akku beim Roomba, ein LiPo beim LG. Hier dürfte iRobot mal auf moderne Technik umsteigen, wirklich tragisch ist die Sache aber nicht. LiPos sind haltbarer, die Ladezeit liegt aber bei beiden bei etwa 3h (ca. 12h beim Roomba, wenn der Akku tiefentladen war - kommt normalerweise nicht vor). Beide Modelle fahren zum Laden autonom eine Ladestation an, wobei der Hom Bot hier klar im Vorteil ist (siehe Navigation). Die Ladestation beim Hom Bot ist dabei deutlich klobiger. Meine Roomba Ladestation steht im Bodenfach des Fernsehtisches an der Schrankwand, so dass sie mitsamt Sauger tagsüber quasi unsichtbar ist. Sie wird trotzdem recht zuverlässig gefunden.

Der Hom Bot besitzt einen mechanischen Hauptschalter, der Roomba nicht, und muss daher immer in der ans Netz angeschlossenen Ladestation stehen, oder bei längerer Nichtbenutzung der Akku ausgebaut werden. In der Praxis möchte ich den Sauger ohnehin aber spätestens jeden zweiten Tag laufen lassen, also habe ich damit kein Problem.

2. Navigation
Der Roomba 780 fährt im Automatikmodus nach einem Algorithmus, der relativ zufällig anmutet (aber nicht nicht vollständig zufällig ist!), durch die Wohnung. Wenn er auf ein Hindernis stößt, folgt er den Konturen erstaunlich präzise.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut durchdacht 25. August 2012
Von HolgerBri
Verifizierter Kauf
Vorweg: Wir hatten bisher zwei Jahre lang Roombas (zuletzt den 581) und sind nun nach dem zweiten Totalausfall auf den Home-Bot 2 von LG umgestiegen. Bisher sind wir begeistert! Insbesondere die wahnsinns Hindernisserkennung. Selbst dünnste Stuhlbeine und Glastüren (durchsichtige nicht mattierte!) werden zuverlässig erkannt und der Bot fährt im Abstand von circa 5mm umher. Hatten wir beim Roomba mal eine Glstür so offen stehen, dass der etwas dhinterkommt, dann hat der sich gerne selbst ausgesperrt. Im direkten Vergleich wirkt das Vorgehen vom Home Bot zum Roomba wie der zwischen Feinmechanikerwerkzeug zu Vorschlaghammer. Das der Homebot alle Flächen systematisch abfährt während der Roomba erratisch durch die Gegend donnert macht im Endergebnis keinen großen Unterschied aber zeigt deutlich den technologischen Unterschied.
Schon alleine auf Grund der Geometrie des Gehäuses, aber auch Grund der guten Sensorik muss man die Wohnung nicht so staubsaugersicher zu machen. Das Saugergebnis ist m.E. identisch zu dem des Roomba. Insgesamt darf man solche Geräte nicht mir herkömmlichen Staubsaugern vergleichen. Ist eine Wohnung total verdreckt, sind Staubsaugerroboter nicht das Mittel der Wahl. Hier geht es darum, dass durch den häufigen Einsatz die Wohnung immer sauber gehalten wird. Und hier haben wir einen kleinen Minuspunkt für den Homebot: Es gibt nicht die Möglichkeit ein Wochenprogramm festzulegen. Zwar kann die Abfahrt im Vorraus um 12 Stunden programmiert werden, aber jeder Start muss einzeln getriggert werden. Hier könnte sicherlich noch nachgebessert werden. Allerdings kann man dafür den Home Bot tatsächlich auch laufen lassen, wenn man sich selber im Zimmer befindet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen I love Saugi
Dieser Saugroboter ist eine wirklich tolle Sache!
Er saugt an Stellen, an denen ich vielleicht einmal im Jahr sauge- unterm Sofa, unter allen Kommoden.... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Lena M. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Überzeugt..
Ich habe den Sauger jetzt seit einigen Wochen im Einsatz. Der kleine Helfer entspricht voll und ganz meinen Erwartungen in dieser Preisklasse.. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Christian Zuber veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Auf glatten Flächen OK
Der Stausaug-Roboter von LG ist der erste den wir bei uns im Haus haben. Mit zwei Katzen und jeder Menge Haare an für sich eine feine Sache. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Matti veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super!!! Warum haben wir uns nicht ehr für einen...
Ich habe von den Staubsaugerrobtern nicht viel erwartet - wurde aber komplett überrascht: ich hatte einen irobot 585, 770, LG VR6170LVM und einen Deebot d54. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Hr. S aus Franken veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen ... entwicklungsfähig, aber nicht wirklich gut
Die Begeisterung mancher Vorredner kann ich nicht nachvollziehen. Bei mir hat sich das Gerät festgefahren, die Orientierung verloren und zuletzt irgendwie so lange rumgemacht,... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Klaus Hinkelmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen mein name ist robi
ich habe ein neues aufgabengebiet bekommen. mit meinen sensoren und kameras habe ich die neue umgebung ausgekunschaftet.jetzt kann ich loslegen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von maonfranzi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Er kam, sah und saugte!
Natürlich ist es vollkommen lächerlich und infantil, seinem Saugbot einen Namen zu geben. Unser LG Hom-Bot heißt übrigens Lutz und hat die Herzen der Familie... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von A. Leffe veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wir wollen "James" unseren Diener nicht mehr missen!!!
Dieses Jahr haben wir uns zu Weihnachten einen Staubsaugerroboter von LG gegönnt. Wir nennen ihn im weiteren Verlauf dieser Bewertung einfach mal James. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Christian B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein treuer Freund, den man nicht mehr missen möchte...
...wir können diesen Staubsaug-Roboter absolut empfehlen. Wir haben allerdings auch keinen Teppichboden, sondern nur Fliesen und Laminatböden. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von KramBe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolute Spitzenklasse -> siehe Video
Da ich glaube, dass in den Vorgängerrezensionen die Pros und Cons in aller Ausführlichkeit diskutiert wurden, habe ich mir gedacht, dass ein Video den Unentschlossenen... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Sascha veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden