Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen10
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Mai 2012
Ich habe mir Anfange dieses Jahres das Buch VDE 0100 und die Praxis" vom 6. Oktober 2011 gekauft. Grund, war für mich, mein Wissen über VDE- Normen bzw. die umfangreichen Änderungen die 2007 vorgenommen worden sind aufzufrischen bzw. zu erfahren.

Der Herausgeber dieses Buches ist der VDE Verlag selbst, was schon etwas über die fachliche Güte aussagt. Dieses Buch wird seit 17 Jahren ständig an die aktuellen Normen angepasst und kam 2011 in der 14. komplett überarbeiteter Auflage heraus.

Ich habe das Buch bereits durchgelesen und bin begeistert von diesem Werk. Ich habe bisher noch kein Fachbuch gelesen, welches ein so komplexes Thema, wie die VDE 0100 Norm so angenehm für den Leser aufbaut. Es kommen immer wieder Wiederholungen in den verschiedenen Kapitel vor, was anfangs etwas komisch auffällt. Dies ermöglicht aber auch ein gezieltes Suchen nach Themengebieten. In allen Themengebieten wird umfassend alles abgehandelt und erläutert und Querverweise zu anderen Themengebieten gegeben.
Was mir auch sehr gut an diesem Buch gefallen hat, war, das Themengebiete die nicht speziell in der VDE 0100 vorkommen auch in diesem Buch an der fachlich richtigen Stelle mitbehandelt werden. Ein Beispiel hierfür, wäre die Erdung von Antennen, welche in dem Kapitel Erdung mitbehandelt werden.
Was auch sehr gut gemacht wurde ist, dass in einigen Kapitel in welchen Fachausdrücke von Nöten sind oder um Verwechslungen auszuschließen, am Anfang die nötigen Grund- und Fachbegriffe an angemessenen Beispielen detailliert erklärt werden. So kann dieses Buch auch von technisch nicht so bewanderten Personen gut gelesen und begriffen werden.

Meiner Meinung nach ist dieses Buch jedem zu empfehlen der seine gefährliches Halbwissen" über die VDE 0100 entgegentreten möchte. Dabei ist es egal ob es sich um einen Theoretiker oder einen Praktiker handelt oder ob es für die Aus- oder Weiterbildung benutzt werden soll.

Ich würde es mir sofort wieder kaufen, und kann es nur jedem empfehlen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2014
Ich arbeite in einem Betrieb, der Niederspannungsverteilungen jeglicher Art baut und ich habe dieses Buch fast täglich in der Hand.
Es wird hier sehr knapp, aber doch recht ausführlich und direkt auf die VDE0100 sowie die meisten damit verknüpften Normen eingegangen. Bisher hat es zu jeder Problemstellung die passende Lösung liefern können.
Für alle, die desöfteren dami zu tun haben kann ich dieses Buch nur empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Ich habe bereits einen Vorgänger dieses Buches, die 12.Ausgabe/2006. Diese hat mir bereits als Nachschlagewerk gute Dienste geleistet, nachdem meine VDE-Sammlung nicht ganz vollständig und auf dem neuesten Stand war. Für Anfänger, Wiedereinsteiger und Profis nur zu empfehlen.

Die aktuelle 14.Ausgabe wurde um 78 Seiten auf 1020 Seiten erweitert und aktualisiert Stand 2011/9. Es fließen zahlreiche Zitate von einer Vielzahl von VDE-Büchern mit ein.
Außerdem Zitate von BBC-Schaltanlagen, Siemens-"Schalten,Schützen,Verteilen in Niederspannungsverteilungen" "Elektrische Installationstechnik", aus "die vorschriftsmäßige Elektroinstallation",Hütig Verlag und natürlich Auszüge aus den Jahrbüchern.

Dadurch ist das Buch eine komplexe Zusammenführung von Fachwissen und für die Schnellsuche bestens geeignet.

Für einen Anfänger sind die Ausführungen sehr einfach und zum Teil bildlich sehr anschaulich dargestellt.

Deshalb bietet sich dieses Buch auch für die Ausbildung an.

Für den Profi oder Praktiker wird z.B. auf die konkurrierenden Farbkennzeichnungen mit alter und neuer Farbkennzeichnung eingegangen: Die Historie vor 1966 bis Mitte 1970, die Farbzuordnung, die alte Bezeichnung der Leiter nach VDE 0250, VDE 0265, VDE 0271.

Für mich ist das Buch neben den einschlägigen Büchern von Hütig, Pflaum, Beuth, VDE
und der VDE-Auswahl, ASR, UVV, VOB immer in greifbarer Nähe.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2013
Brauche dieses Buch für meine Meisterschule und es ist, trotz das es VDE ist, sehr verständlich beschrieben.
Ist ein sehr gutes Nachschlagewerk in Sachen VDE.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2014
auch wenn ich Normen zumeist für Geldmacherei halte, der Inhalt der Buches ist wichtig und die Schutzziele und deren Umsetzung sollte jedem Elektriker, der sich an Spannungen über 12 V traut, vertraut sein.
Leider sieht die Realität anders aus: Da werden rechtliche Konsequenzen diskutiert oder sich an Formalitäten hochgeschaukelt, bis einem schlecht wird! Mit dem zusammengefassten Wissen kann die Notwendigkeit für manche Installationsmaßnahme verstanden und beurteilt werden.
Für jeden, der Verantwortung übernimmt, ein klares Muss :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2014
Ich kenne das Buch schon seit fast 30 Jahren. Und ich war von diesem schon von Anfang an begeistert, da es die Anwendung der VDE0100 dem Anwender für die Praxis nahe bringt. Nach meiner letzten (der 7.) jetzt die 14. Auflage, die wieder deutlich gewachsen ist (wenn man so 6 Auflagen überspringt ;-)). Im Volumen und der Aktualität. Es empfiehlt sich als Basis-Literatur für alle praktisch arbeitenden Elektrotechniker und Ingenieure.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2015
VDE 0100 und die Praxis: Wegweiser für Anfänger beschreibt die einzelnen Bestimmungen.
Ein unentbehrliches Arbeits- und Hilfsmittel in der Praxis.
Die Vorgaben sind sehr wichtig bei Installationen oder Neuaufbau einzelner Teilabschnitte sowie Anlagenteile.
Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2013
Sehr gutes Buch für den Fachmann in der täglichen Praxis ! Habe es für meinen TREI Lehrgang erworben.Benutze es sehr oft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2015
S E H R G U T /// T O P L I E F E R U N G
Empfehlenswert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Der Einkau ist schnell und problemlos abgelaufen. Das Buch entsprach meinen Erwartungen. Das Buch dient mir als erstes Nachsclagwerk bei Tech. Fragen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden