weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken hama Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen63
4,2 von 5 Sternen
Größe: XXL|Farbe: Canary|Ändern
Preis:39,45 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Oktober 2015
Sie hält was sie verspricht.
Ich habe mir diese Weste für den nahezu täglichen Weg zur Arbeit gekauft. (einfach Strecke 17 km)

Wenn es schon etwas frischer wird und/oder recht windig ist, ist es zeit für die Weste.
Bei langärmligen Jacken empfinde ich es immer nervig, dass die Ärmel an den Armen kleben. Das kann hier nicht passieren.
Trotzdem hält sie die "lebenswichtigen" Regionen aufgrund der geringeren Zirkulation am Oberkörper sehr warm.

Ich kann bei meiner Weste, welche übrigens perfekt passt keine Produktfehler feststellen. Selbst nach ein paar Monaten im Einsatz funktioniert alles einwandfrei und es sind keine Verschleißerscheinungen ersichtlich. Gleichzeitig bietet die Farbe "Canary" eine gute Signalgebung im Verkehr.

Die Größe M passt mir bei einer Größe von 1,80m und 79-81 kg sowie sportlicher Figung perfekt.
Auch die Form mit der Verlängerung an der Rückseite ist für den Cyclocrosser bzw. Rennräder perfekt geeignet.

Ich würde dieses Produkt jederzeit weiterempfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2013
Diese Weste hat meine Erwartungen übertroffen.
Unter ca. 15°C trage ich sie zusätzlich über dem Trikot, um den Torso und die Nieren vor
Fahrtwind und Auskühlung zu schützen.
Das tut die die Weste ohne Einschränkungen.
Ins Schwitzen kommt man mit dieser Weste nicht mehr als ohne, sie ist sehr atmungsaktiv.
Das wirklich geringe Packmaß gefällt zusätzlich.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
eigentlich suchte ich bei Amazon eine Regenweste, da es nicht so angenehm ist, bei einem Sommerregen eine langärmlige Regenjacke auf den bloßen Armen zu tragen, denn atmungsaktive und den Feuchtigkeitstransport von innen nach aussen zulassende Materialien gibt es trotz anderslautender Herstellerreklame nicht. Aus irgendwelchen Gründen stellte Amazon diese Windschutzweste in die Auswahl Regenschutz ein und ich habe sie aus Schussligkeit als eine solche gekauft. Natürlich schützt sie nicht gegen Regen, aber es ist eine tolle, leichte und wegen des offenen Rückenteils angenehm zu tragende Weste. Und im Sommer ist es eh Wurst, ob man von aussen oder innen (was wesentlich unangenehmer ist) nass wird, zumal der Regen höchstens bis auf die Haut kommt. Die Weste ist zwar für Radfahrer gedacht, wer aber wie ich mit einem Hund unterwegs ist und weiss, das die Hersteller nahezu ausschliesslich Westen anbieten, mit denen man problemlos einen milden Winter überstehen kann, ist hier bestens bedient.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2013
TOP Weste, nur zu Empfehlen ohne Vorbehalt. Super leicht, super dicht, super offen im Rückenbereich somit würde ich sagen, Preis/Leistung TOP
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2015
Bei 10 bis 12 Grad trage ich diese Weste beim MTB-fahren über einem Langarm-Jersey und einem ebenfalls langärmeligen Funtionsshirt mit Bodymapping. Den Fahrtwind hält die Weste zuverlässig ab, so dass man auf dem Bike nicht das Frösteln kriegt. Auf dem Rücken ist ein Streifen Stoff, welcher atmungsaktiv ist und somit verhindert, dass der Rücken irgendwann mal klatschnass wird. Wenn ein Rucksack verwendet wird, muss dieser dann natürlich auch für den Rücken eine Belüftungsmöglichkeit haben. Die "Bündchen" für die Arme schließen ausreichend ab und engen nicht an den Achseln ein, was dem Tragekomfort zugute kommt. Für die Übergangszeit eine super Sache.
Der erste Eindruck, es handele sich lediglich um eine dünne Plastikweste, täuscht. Sie erfüllt - und so erwarte ich das von VAUDE - die ihr zugeschriebenen Eigenschaften. Das sehr geringe Gewicht sollte dann auch den ambitioniertesten Bergauf-Sprinter nicht mehr davon abhalten, vorsorglich diese Weste für den Fall der Fälle mit in sein Gepäck zu nehmen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2014
Macht mit dieser Weste wieder etwas mehr Spaß. Sie passt meiner Meinung nach perfekt. Vorne etwas kürzer und hinten etwas länger. Optimal für die Sitzposition auf dem Rennrad. Sie liegt eng an und schließt an Armen und Hüfte gut ab damit kein Wind hineinkommt. Bin 175cm 67kg und habe S genommen. Für den Preis muss man lange suchen um etwas vergleichbares zu finden. Kaufempfehlung

Ein Stern Abzug weil kein direkter Zugriff zu den Trikottaschen möglich ist. Dafür gibt es aber eine kleine Tasche in der Mitte an der Weste und vielleicht etwas wenig Reflektionsstreifen
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Sie hält was sie verspricht. Sie ist leicht, klein im Packmaß und winddicht. Dadurch wärmt sie auch gut bei mittleren Temperaturen (10-20°C). Die Optik gefällt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2014
Gut verarbeitete Lauf- oder Fahrradweste. Entspricht bei Größe L etwa Konfektionsgröße 48/50. Gut belüftet durch Netz im Rückenteil. Kann sehr kompakt zusammengefaltet werden u ist somit eine prima Ergänzung bei unklarer Wettersituation.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2014
Wenn man nach einer schweißtreibenden Fahrt auf dem Rad (aufgrund entsprechend sportlichem Fahrstil oder bedingt durch hochsommerliche Temperaturen) eine längere Bergabfahrt vor sich hat, sich das Wetter bzw. die Außentemperaturen plötzlich ändern oder man seinen Fahrstil verlangsamt, zieht man kurzerhand die Weste über und vermeidet das Auskühlen. In diesem Zusammenhang ist die Weste aber auch für viele andere sportliche Betätigungen geeignet, bei der sich die Rahmenbedingungen ändern können (z.B. Wanderung etc.). Hervorzuheben ist der Netzeinsatz im Rücken, der für eine hohe Atmungsaktivität sorgt. Durch das minimale Packmaß (die Rückentasche wird zum Packbeutel) lässt sie sich immer und überall mitnehmen. Bei der Größe sollte man auf alle Fälle 1-2 Nummern größer nehmen, da die Weste sehr klein ausfällt. Ich trage bei Jacken normalerweise L (manchmal auch M) und hatte mir die Weste zunächst ebenfalls in L bestellt, was aber deutlich zu eng war. In XL passt sie nun perfekt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Die Weste an erfüllt meine Anforderungen zu 100 %.
Zum Rennradfahren wollte ich einen Weste für schnellere Abfahrten und kühleres Wetter, die zusammengelegt am besten in die Rückentasche meines Trikots passt. Mehrschichtsysteme, wie GoreTex fallen daher aus. Die Weste bestehet aus einer Kunststoffhaut mit einem Netzgewebe am Rücken.
Dadurch ist sie gut zu tragen und wiegt nahezu nichts und kann auf die Größe einer Zigarettenschachtel zusammengefaltet werden (ich nutze noch ein Gummiband).

Einziges Manko: Die Größenangaben sind Mist. Ich habe normal bei allen Trikots & Shirts Größe XL. Habe gelesen, dass die Weste recht klein ausfällt und habe mir XXL bestellt. Was soll ich sagen. Passend ist hier für mich dann erst die Weste mit ZWEI Größen größer (XXXL !!! ).
Abwicklung war dann, wie immer, Top.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.