Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Seelen der Völker. Ihre Eigenarten und Bedeutung im Völkerleben. Ideen zu einer Völkerpsychologie. [Taschenbuch]

4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Gotha, F.A. Perthes (1920)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0049VR964
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 13,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.348.815 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Immer noch lesenswerter Klassiker 1. Mai 2014
Der aus Russland stammenden deutsch-jüdische Soziologen und Publizisten Elias Hurwicz (1884-1973) fasste in seinem 1920 erschienen Buch das völkerpsychologische Wissen über die europäischen Hauptvölker zusammen. Das Buch ist nach allgemeinen Gesichtspunkten gegliedert und behandelt die Geschichte und die Grundlagen der Völkerpsychologie sowie die bestimmenden Faktoren und Ausdrucksformen der Volkscharaktere. Hurwicz unterschied zwischen erbbiologischen, historisch-sozialen und geistigen Einflussfaktoren. Sein Buch bleibt jedoch nicht im Allgemeinen stecken, sondern bringt auch viel Material über die Eigenschaften der verschiedenen Völker aus der bisherigen Literatur. Da es jedoch nach allgemeinen Gesichtspunkten und nicht nach Ländern gegliedert ist, ist es für den, der an den verschiedenen Völkern interessiert ist, etwas unübersichtlich.

Wer eine aktuelle Völkerpsychologie im Sinne einer Beschreibung der psychologischen und charakterlichen Eigenschaften der verschiedenen Völker sucht, die auch moderne Ansätze wie die Kulturvergleichende Psychologie und die Verhaltensgenetik einbezieht, sei auf meine im Verlag Antaios erschienene: Völkerpsychologie. Was uns unterscheidet (2014), verwiesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar