VögelBar 2 | Erotischer Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 9,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
VögelBar 2 | Erotisc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

VögelBar 2 | Erotischer Roman Taschenbuch – 30. Dezember 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 5,55
39 neu ab EUR 9,90 8 gebraucht ab EUR 5,55
EUR 9,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

VögelBar 2 | Erotischer Roman + VögelBar | Erotischer Roman + SexLust | Erotischer Roman | Band 1
Preis für alle drei: EUR 29,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 192 Seiten
  • Verlag: blue panther books; Auflage: 1., verb. Aufl. (30. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862771962
  • ISBN-13: 978-3862771967
  • Größe und/oder Gewicht: 11,4 x 2,3 x 18,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 239.188 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Beim Dinner hatte sich die Atmosphäre am Tisch weiter gebessert. Alle spürten das. Eine große Lockerheit und Herzlichkeit lag über den einzelnen Gängen, die die Frauen mit viel Liebe zubereitet hatten und in loser Reihenfolge servierten. Dann kam der Moment, der für Lady Gladys, die die Glut zwischen den Beinen kaum mehr ertragen konnte, das Fass zum Überlaufen brachte. Ruck zuck war sie bei Marc und setzte sich neben ihm auf die Armlehne. Sanft nahm sie ihm die Zigarre aus der Hand und drückte sie im Aschenbecher aus. Während sie sein Gesicht mit Küssen bedeckte, knöpfte sie ihm das Hemd auf. Lord Randolph sah ihnen interessiert zu. Was seinen Umgang mit Frauen betraf, wurde Lord Randolph immer dann recht forsch, wenn eine bestimmte atmosphärische Schwelle überschritten war. »Zieh dich aus!«, befahl er Brittany. Sie hatte auf diese Aufforderung geradezu gewartet und tat es nur allzu gern. Denn sie empfand immer große Lust, wenn sie ihren wunderschönen Körper irgendwo präsentieren konnte. Während Lady Gladys zu Marcs Füßen hockte und sich mit ihren feuchten Lippen intensiv um seinen schnell anschwellenden Schwanz bemühte, sah Marc seiner Schwester genüsslich beim Entblättern zu. »Bist du auch so scharf?«, fragte Brittany Lady Gladys. »Scharf ist gar kein Ausdruck«, sagte diese. »Wenn ich nicht bald einen Schwanz in meiner Pussy habe, werde ich verrückt.« Brittany lachte. Dann öffnete sie Lord Randolph die Hose und lutschte ihn. »Deine Zigarre könntest du aber ausmachen«, sagte sie. Fünf Minuten später glitten die Frauen an den Schäften der Männer auf und ab wie zwei gut geölte Hüllen. Brittany machte einen ziemlich ausgehungerten Eindruck. Ihr Verlangen nach einem Orgasmus war geradezu unstillbar. Und die Tatsache, dass die splitternackte Lady Gladys unmittelbar neben ihr – und dann auch noch auf dem Schwanz ihres Bruders – hockte, fachte ihre Lust weiter an. Ohne dass es Lady Gladys mitbekam, zwinkerte sie Marc zu, der ihr daraufhin lächelnd einen Kuss zuhauchte. Lady Gladys beschleunigte derweil ihre Bewegungen. Gleichzeitig ging ihr Atem rascher, und ihr Stöhnen wurde markanter. Dies versetzte auch Brittanys Fließband der Lust in schnellere Bewegung. »Ah ... ah«, entfuhr es ihr, und diese Lustseufzer veranlassten Lord Randolph wiederum, sie mit beiden Händen fest an den Hüften zu packen und ihr ein paar harte und schnelle Stöße zu verpassen, die tief in ihre Möse drangen. »Ja, fick mich ... Fick mich ...«, rief Brittany. »Oh, du machst das so gut ... Ja, fick mich mit deinem geilen Schwanz richtig durch.« Und Lady Gladys, die von Marc gerade ärschlings gepackt wurde, kam zum ersten Mal. Sie wand sich wie ein Aal, als die Wellen eines tief empfundenen Orgasmus kreisförmig durch ihren Körper jagten. Ein Beben hatte sie erfasst, und sie schrie ihre Lust lauthals hinaus. Nachdem ihr Orgasmus etwas abgeklungen war, blieb sie noch eine Weile auf ihm sitzen. Und als sie sich langsam von ihm löste, floss das Sperma warm an ihren Beinen herunter.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Clazar am 6. September 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dass diese Bücher (Teil und 1 und 2) locker rüber kommen, stimmt.
Aber mir war es zum größten Teil irgendwie zu locker und unkompliziert, dass man es nicht wirklich glauben kann.
Sollte bestimmt auch nicht so ernst genommen werden, halt eine heitere Fantasie!
Umgangssprachlich ist es gut umgesetzt, keine Schreibfehler usw. Dadurch hat es doch ein gewissen Anspruch.

Aber mal ehrlich, sobald Leute (schon erwähnt, jeder mit jedem) aufeinandertreffen, wie wahrscheinlich ist es, gleich übereinander her zufallen? Also in jeeeeder Situation!

Ach , ich wollte schon immer mal eine Faust drin haben!
Ja, kein Problem, probieren wir gleich mal aus! Aaaaaah, wie geil...

Die Handlung an sich, hat mich ja auch zum Kauf bewegt, weil die Story tatsächlich etwas hergibt. Für meinen Geschmack war es mir dann bald zuviel Sex, weil man schon wusste, jetzt geht es wieder los (kaum eine Seite kommt ohne aus). Eigentlich platt, der kleine Spannungsbogen fehlt.

Dabei hätte ich mir wenigstens mehr Abwechslung in der Wortwahl gewünscht.
Es bleibt sehr oft bei der Fotze und er wird hart wie ein Stück Holz und sonst ist es ganz häufig spiegelglatt...

Der Schluß in Teil 2 hat mich zum Lachen gebracht und könnte tatsächlich darauf hinweisen, dass es da noch weiter gehen könnte. Ob ich es noch lesen würde, mal sehen?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Britta Samietz am 5. März 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
wie schon im ersten Teil geht's auch hier hoch her,was ich persönlich gut finde.Wenn ich einen erotischen Roman lese,dann soll da ja auch Erotik drin sein,oder ;o).Gut finde ich,daß wirklich auch weibliche Phantasien ausgelebt werden,das ist ja oft nicht so.Gutes Buch,ich würde auch einen 3.Teil kaufen und das Buch weiterempfehlen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von m. schäfer am 7. Juli 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
wir als paar haben die vögelbar zusammen gelesen und finden es geil
geil wie unkompliziert und wie das normalste die leutchen da mit dem thema sex umgehen
sex zu zweit, sex zu dritt sex mit transen ....alles querbeet dabei
liest sich sehr locker und leicht
das einzige was übertrieben und unnormal ist: bei jedem akt kommen die frauen mehrmals hintereinander zu heftigen orgasmen ....da denkt man dann
jaaaaaaaaaaaaaa is klar

aber ansonsten klasse
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jiras Shelar am 16. Juli 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Inhalt:
Die direkte Fortsetzung von Vögelbar 1. Es setzt wenige Wochen danach an, die Vögelbar läuft auf Hochtouren. Während es in Band 1 vor allem um die Gründung ging gibt es hier einen anderen Hauptplot. Lord Randolph, Mitglied des Hochadels, wird von einem russischen Geschäftsmann erpresst. Randolphs Schwester bittet Marc Feldman um Hlfe der dies zusammen mit seinen Freunden von der Vögelbar auch macht. Neben diesem Hauptplot geht es nebenbei auch darum das neue Charaktere eingeführt werden und Mitglieder in der Vögelbar werden. Neben den schon angesprochenen Lord Randolph und dessen Schwester Lady Gladys, sind dies noch die brasilianische Transe Antonia, Emily die diesmal wirklich mitmacht und Marcs Schwester Brittany die erst vom Ehemann verlassen wurde. Als dritter Plot, nebenplot, geht es um die Beziehungskiste von Marc. Es gibt Probleme mit Inga, seiner schwedischen Freundin, die eifersüchtig auf seine Sexkapaden ist und ihm scheinbar nicht mehr so schnell verzeihen will. Und die Story um Paula, Erics Frau geht auch weiter. Sie darf nach wie vor nicht Mitglied werden da sie von Eric nichts weiß und umgekehrt. Trotzdem bekommt Paula nicht genug von Marc...was sicherlich Stoff für Band 3 bietet. Doch ncht nur das, auch die Story um den russischen Geschäftsmann und sein frühreifes Töchterchen ist noch lange nicht zu Ende und das Buch endet mit einem kleinen Cliffhangar.

Man darf also eindeutig auf Band 3 hoffen. Ich freue mich jetzt schon.

Meinung:
Sex Nonstop, es geht auf fast allen Seiten rund. Wenn ich das Buch in einem Wort beschreiben müsste, würde ich es einfach versaut nennen. Jeder Erotikroman versucht durch eine bestimmen Punkt zu punkten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stern7 am 25. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hat mir sehr gut gefallen, habe es sofort nachdem ich vögelbar 1 gelesen hatte bestellt. Würde jetzt gerne vögelbar 3 lesen, da dieser Roman noch nicht zu Ende ist aber er war bis jetzt nicht käuflich zu erwerben.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wutzewou2002 am 19. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
wie das erste buch sehr fesselnd und vor allem gibts super kopf kino wenn man ne zeit lang gelesen hat
sogar mein mann hat das zweite auch gelesen
hoffentlich kommt bald nummer 3
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 26. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist meiner Meinung teils sehr hart geschrieben. Sex pur. Kopfkino lässt grüßen, daher nichts für weich gespülte. Nach Band 1 ein muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von anna am 27. Mai 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Interessante Geschichte, ich empfehle auf jeden Fall alle Teile zu lesen. Liest sich schön flüssig, Toller Autor. Macht Spaß zu lesen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden