oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Utilitarianism /Der Utilitarismus [Broschiert]

Dieter Birnbacher , John Stuart Mill
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

August 2006 3150184614 978-3150184615
Mills Verteidigung der utilitaristischen Theorie, dass die Beförderung des allgemeinen Glücks das erste und einzige Kriterium des moralischen Handelns sei, gehört zu den am häufigsten diskutierten, aber auch zu den am häufigsten kritisierten moralphilosophischen Werken. Der erstmals 1861 veröffentlichte Text erscheint hier als zweisprachige Ausgabe - ergänzt durch einen Zeilenkommentar und ein Nachwort.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Utilitarianism /Der Utilitarismus + Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Preis für beide: EUR 11,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 208 Seiten
  • Verlag: Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag (August 2006)
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • ISBN-10: 3150184614
  • ISBN-13: 978-3150184615
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 9,4 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 97.469 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen empfehlenswert 12. Mai 2013
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Gutes Buch für jeden philosophischen Utilitarismus-Fan. Schön ist vor allem, dass die Ausgabe gleichermaßen die deutsche als auch englische Version beinhaltet. Lässt sich schnell lesen, aufgrund Mills recht einfacher Wortwahl und Textgestaltung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klassiker des Utilitarismus 17. November 2009
Von pl
Format:Broschiert
John Stuart Mill (1806-1873), englischer Philosoph und (National-)Ökonom gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des Utlitarismus. Eine seiner zentralen philosophischen Fragen lautet: Welche Grundlage hat die Moral? In dieser Frage sieht Mill das Hauptproblem der philosophischen Reflexion. Diese kann von intuitionistischen wie auch von der induktiven Ethik nach Mill nicht beantwortet werden. Letztlich existiert keine Wissenschaft der Moral, denn sie kann weder apriori noch aus Beobachtung und Erfahrung allein abgeleitet werden. Vielmehr ist danach zu fragen, wie das größtmögliche Glück für die Menschen erreicht werden kann. Mill bezeichnet seinen eigene "Morallehre" daher als Glückseligkeitstheorie bzw. utilitaristische Theorie (fragt nach dem Nutzen von Handlungen) - diese zu erläutern, würdigen und zu beweisen, ist sein Anliegen. Mill versucht dabei von Beginn an möglicher Kritik entgegen zu treten. Schon seit der Antike (va. die Kritik an Epikur) hat man nutzenorientierten Moralvorstellungen den Vorwurf gemacht, dass Nützlichkeit mit der eigenen Lust gleichgesetzt würde und somit unter dem Deckmantel einer Moralphilosophie letztlich nur die durch sie gerechtfertigte Befriedigung der eigenen Bedürfnisse verkauft würde. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 21. Mai 2013
Von Anonym
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Sehr gutes Buches für einen sehr guten Preis. Die Übersetzung ist durchaus sehr gelungen. Optisch wurde sich an die Originalversion gehalten, sodass man im Englischen die Abschnitte recht schnell findet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zufrieden 12. Januar 2013
Von Nicole
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
handel, versand und empfang verlief alles sehr gut und schnell. händler kann ich absolut weiterempfehlen, dass buch....hätt ich wohl nicht gekauft würd ichs nicht für die uni brauchen. aber wen sowas interessiert, dem das natürlich auch ^.~
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar