holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen7
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Februar 2013
René Borbonus zeigt in circa 60 Minuten, wie man mit einfachen Bausteinen einen eindrucksvollen Tempel der Überzeugungs-Rede baut, an den man sich lange erinnert.
Dazu bietet er vier Säulen an (der Redner setzt mit Übung und Einsatz das Dach), welche die Basis des Tempels, der überzeugenden Rede, bilden:

1. Die Struktur der überzeugenden Rede
2. Der gelungene Einstieg und das wertvolle Ende
3. Der gute Stil
4. Souveränität oder wie ein Meister mit schwierigen Situationen umgeht

1. Die Struktur der überzeugenden Rede
Mit dieser Säule zeigt René Borbonus klar und verständlich, wie man die 5-Satz-Struktur gekonnt bildet und nutzt, um damit zu überzeugen.
Dazu stellt er drei Möglichkeiten mit ihren Vorteilen und Grenzen inklusive Beispielen vor: die Kette, der Gleichrang, der Widerspruch. Ebenso erfährt der Hörer, welche Arten von Argumenten es gibt, so dass er damit alle wichtigen Teile für diese erste Säule hat, um erfolgreich an seinem Tempel, seiner überzeugenden Rede zu bauen.

2. Der gelungene Einstieg und das wertvolle Ende
Wie gelingt ein grandioser Einstieg, wie ein merk-würdiges Ende? Immerhin: Jeder möchte mit seiner Rede positiv und lange in Erinnerung bleiben, die Herzen und die Gehirne der Zuhörer erreichen, etwas bewirken. Genau darum geht es bei der zweiten Säule.
Der Hörer lernt deshalb einerseits vier Einstiegs-Möglichkeiten kennen, die das oben Erwähnte unterstützen, außerdem zeigt René Borbonus, was es auf jeden Fall zu vermeiden gilt, so dass dem Redner die Aufmerksamkeit der Zuhörer von Anfang an sicher ist.
Abschließend gibt es Tipps zum wertvollen Ende der Rede; einem Ende, das es wert ist, im Kopf zu bleiben (und weitererzählt zu werden).

3. Der gute Stil
Man kann alles kaufen - außer gutem Stil. Den gilt es zu trainieren. Damit das gelingt, lernt der Hörer mit dieser Säule zwei Phasen, um die Rede auf der einen Seite von Sprachmüll zu befreien, um sie auf der anderen Seite sprachlich aufzuwerten und damit richtig überzeugend und begeisternd zu kommunizieren.
Dazu erzählt René Borbonus von der Drehbuch-Methode, er gibt Tipps zum Gebrauch von Verben und Nomen, außerdem stellt er die Wirksamkeit der Metapher vor, und er zeigt, wie man die Anapher meisterhaft einsetzt, um Wichtiges gekonnt und stilvoll hervorzuheben.

4. Souveränität oder wie ein Meister mit schwierigen Situationen umgeht
Es gibt Situationen, in denen Gegenwind - aus welchen Gründen auch immer - einem die Situation erschwert. Hier zeigt sich der Meister. Damit der Hörer dazugehört, gibt René Borbonus mit dieser letzten Säule Tipps, wie man auch im Sturm das Ruder in der Hand behält und Kurs hält.
Dazu stellt er vier Möglichkeiten vor: die Gerade-Weil-Methode, die bedingte Zustimmung, die Straße der Sachlichkeit, der Empathie-Spender. So gelingt es, schwierige Situationen zu meistern, so gelingt es, gekonnt zu kommunizieren, so gelingt es, zu überzeugen.

Aus meiner Sicht ist dieses Hörbuch für jeden hilfreich, der mit anderen Menschen kommuniziert - die Bausteine und Säulen unterstützen sowohl im beruflichen als auch außerberuflichen Bereich, wertvolle und überzeugende Kommunikation zu gestalten, zu leben, die Welt zu bereichern.
Mit den Tipps von René Borbonus lässt sich das eigene Kommunikationsverhalten mit ein wenig Übung und Bewusstsein stark verbessern; so wird man eines: unwiderstehlich überzeugend.

---
Wenn Sie bis hierher gelesen haben, scheint diese Rezension hilfreich für Sie gewesen zu sein.
Teilen Sie bitte Ihren Eindruck, unterstützen Sie damit andere Menschen auf der Suche nach hilfreichen Rezensionen, und drücken Sie auf "Ja" - in nur einem Klick erledigt.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2007
Einfach hörenswert!

Rene Borbonus schildert mit eindrucksvollen Beispielen, wie man eine überzeugende Rede aufbaut.

Mit angenehmer Stimme beschreiben er und eine weitere Sprecherin lebhaft, welches die wichtigen Elemente eines erfolgreichen Vortrags sind.

Er vermittelt anschaulich, mit welchen Stilmitteln wir eine Rede gekonnt mit einer individuelle Note versehen und damit die Zuhörer in unseren Bann ziehen können.

Wer sich zum ersten mal mit dem Thema Rhetorik befasst, wird mit dieser CD einen gelungenen, leicht verständlichen Einstieg finden.

Auch Hörern, die sich bereits bewusst mit dem gesprochenen Wort auseinander gesetzt haben, bietet die CD sicher noch eine Vielzahl an Anregungen.

Für mich war diese CD ein absoluter Gewinn!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2006
In gut 60 Minuten die Kunst der freien Rede in verdaubaren Häppchen lernen.

René Borbonus arbeitet mit einprägsamen Bildern, um dem Hörer den einzelnen Bausteine einer eindrucksvollen Rede näher zu bringen.

Wenn er zum Beispiel vom Sumpf spricht, über den der Hörer zu Ihnen und Ihrer Überzeugung kommen soll.

Die Argumente sind dabei die Pfähle, damit der Hörer keine nassen Füsse bekommt oder gleich aufgibt - wie bei vielen Rednern.

Erfrischenderweise kommt Borbonus dabei fast ohne Negativbeispiele aus und fokussiert auf Lösungen und konstruktive Beispiele.

Andreas Wiedow
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2016
Interessante Beispiele und Tipps! Hier kann man sehr viel mitnehmen und auch in der Praxis anwenden. Ich habe René Borbonus bei der Münchener Rednernacht von Gedankentanken live gesehen und da hat er mir viel besser gefallen. Das ist auch mein einziger Kritikpunkt. Das Hörbuch wirkt vorgelesen, was es bestimmt auch wurde, doch der Zuhörer darf niemals das Gefühl bekommen. Gleichbleibende Stimme wird auf die Dauer langweilig. Da hilft auch keine weibliche Unterstützung.
Trotzdem 4 Sterne für wertvolle Tipps!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2013
Inhalte sind sher gut, jedoch bleiben die Emotionen auf der Strecke. Die Liveshow bekommt 7 Sterne, die Hörbuchfassung ist eine gute Ergänzung zur Show und erinnert daran, was man bei Präsentationen und Vorträgen nicht vergessen sollte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2007
Auf leicht verständliche und strukturierte Art und Weise wird dem Hörer die Kunst der Rethorik auf diesem Hörbuch in klaren Schritten näher gebracht.

Eine große Hilfe sind vor allem die praktischen Beispiele die sowohl geübten Retorikern als auch Neulingen auf diesem Gebiet das Verständnis erleichtern.

Ein Gewinn für jeden der an den verschiedenen Formen der Rethorik Freude hat und sich gerne damit beschäftigt und dazu lernen möchte.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2007
René Borbonus ist wirklich ein starker Redner. Die Sie hat mir sehr gut gefallen und ich werde mir sie demnächst nochmal anhören, da es doch recht viel Input ist, den man bestimmt nicht beim ersten Mal vollständig behält. Mir gefallen vor allem die anschaulichen Beispiele, die verwertbaren Tipps und generell der logischer, strukturelle Aufbau der CD!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden