Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Unverwundbar
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Unverwundbar


Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 3,67 15 gebraucht ab EUR 0,88 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,99

Klee-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Klee

Fotos

Abbildung von Klee

Biografie

Leger und beschwingt, voller Lebenslust und durchwoben von tiefer Poesie und einer – bei aller offensichtlichen Leichtigkeit – milden Grundmelancholie, so bezaubern uns die in Paris entstandenen, romantischen Schwarz-Weiß-Fotografien, die dieses Album begleiten und seinen Titel illustrieren, wie es ähnlich treffend wohl nur den Bildern aus Filmen wie »Außer ... Lesen Sie mehr im Klee-Shop

Besuchen Sie den Klee-Shop bei Amazon.de
mit 13 Alben, 9 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Unverwundbar + Jelängerjelieber + Zwischen Himmel und Erde
Preis für alle drei: EUR 32,81

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. April 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Embassy of Music (Warner)
  • ASIN: B000094HNP
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.651 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Erinner Dich 2:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Ein Tag Für Immer 3:54EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Wenn Es So Wär 4:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Lichtstrahl 3:33EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Nicht Immer Aber Jetzt 3:11EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Hoffentlich 4:07EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. # 9 2:37EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Viel Zu Schön 3:56EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Unverwundbar 4:24EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Heut Nacht 3:47EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Standard Kompakt 3:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Über Mir die Sterne 3:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Hey Wenn Du Lachst 4:08EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. Ich Lebe 6:13EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

kulturnews.de

Klee sind Rallye, Rallye sind Klee. Bis vor ein paar Jahren waren Suzie Kerstgens, Sten Servaes und Tom Deininger die beste und verkannteste deutsche Popband. Dann hatte die Band einen schweren Autounfall, den sie nur knapp überlebte. Rallye war gestorben, Klee geboren. Diese Grenzerfahrung prägt das gesamte Debüt. Fort ist die Unbeschwertheit, ersetzt durch traurige Ernsthaftigkeit. Durchhaltestimmung prägt jeden Song: Wie ein Mantra wiederholt Kerstgens unzählige Male "Wir sind unverwundbar." Das ist kein Album, es ist eine Gruppentherapie, die zufällig und zum Glück zu einer Pop-CD wurde. Sanft sprenkeln Gitarre und Synthiestreicher die Lieder und arbeiten so Kerstgens kongenialer Lolitastimme zu. Engel können nicht anders klingen. "Was für ein schöner Tag/Ich hör meinen Herzschlag". Eine sehnsuchtsvolle Liebeserklärung ans Leben. Der Tod mag keinen Elektropop. (vs)

Biographie der Mitwirkenden

KLEE „Unverwundbar“ Der berühmte Maler Paul Klee hat sich in seinen abstrakten Bildern stets eine kindliche Unschuld bewahrt. Das gilt auch für die Popband Klee. Gleichwohl weckt der Bandname auch Assoziationen mit dem satten Grün von Sommerwiesen, und auch hier liegt man durchaus richtig. Klee vermitteln in ihren Songs das Gefühl eines unendlich scheinenden Sommers. Es kommt also nicht von ungefähr, dass mit „Erinner dich“ gleich die erste Single von Klee zum Popkomm-Song 2002 avancierte. Das herrlich nostalgische Elektro-Pop-Juwel schaffte es in die Top 100 der Charts. „Unverwundbar“ haben Suzie Kerstgens, Tom Deininger & Sten Servaes das Debütalbum von Klee im Überschwang der Gefühle genannt. Was heißt hier Debüt? Die Drei von Klee sind alles andere als unbeschriebene Blätter in der deutschen Musikszene.
Erinnern wir uns: Irgendwo am Niederrhein in den Achtzigern. Tom und Sten vereint die Begeisterung für britische Popmusik: Who, Jam, Smiths. Der generationsübergreifende Dreisprung der Mod-Bewegung. Doch es dauert noch einige Jahre, bis Tom und Sten unter dem Namen The Early Bert erstmals in einer gemeinsamen Band spielen. Eine Zusammenarbeit mit dem Brit-Pop-Produzenten Clive Langer nährt die Hoffnung auf eine große Musikerkarriere. Auf einer Party treffen sie zum ersten Mal Suzie, ein Mädchen zum Verlieben. Freche Klappe, fesche Klamotten und ein riesiges Herz. Eine Mischung aus Pippi Langstrumpf und Marilyn Monroe. Tom & Sten haben mit Suzie die Traumbesetzung einer Leadsängerin gefunden.
Im Frühjahr 2002 erscheint die Single „Erinner dich“ auf der Compilation „Neue Heimat“, auf der sich fast die komplette Riege der deutschen Elektronik-Pop-Szene einfindet. Der Song von Klee zieht wie eingangs erwähnt seine Kreise. Ihren mühelos scheinenden Balanceakt zwischen nie trübseliger Melancholie und euphorischer Leichtigkeit setzen Klee nun gekonnt und überzeugend auf Albumlänge fort.
Auf „Unverwundbar“ finden wir Unschuld und Hoffnung, Klarheit und Erkenntnis, befreiendes Lachen und verstohlene Tränen, überbordende Liebe und grenzenlose Träumereien. 14 Songs wie geistesblitzartig aus dem Leben entwickelte Polaroids. Im Mittelpunkt steht natürlich Suzie. Allein ihr mal zärtlicher, mal verzagter Gesang ist pure Verführung. Ihre autobiographischen Texte weiß sie apart und mit einem natürlichen Selbstverständnis in lichte Metaphern zu kleiden, ihre Stimmungen in unbeschwerte Bilder zu tauchen, in denen sich jeder Gefühlsmensch wieder erkennen kann. Die kleinen Momentaufnahmen der großen Gefühle. Was allein ein Lied von Klee auszulösen vermag, hat bereits „Erinner dich“ gezeigt. Popmusik ist eben ein ewiges Referenzsystem. Und auch Klee haben mit der Coverversion von Spliffs „Heut Nacht“ eine feine Hommage auf ihr Album gepackt. Mit der neuen Single „Lichtstrahl“ treffen Klee indes genau jenen Spirit, der auch „All I Need“ von Air zur Hymne einer ganzen Generation gemacht hat.
Im Studio haben Klee ihre Musik bis zur letzten Sequenz perfektioniert, auf der Bühne kommt jedoch noch eine neue Dimension hinzu. Im besten Falle ergänzen ein Bassist und ein Schlagzeuger das Trio als perfektes Rückgrat. Toms Gitarre ist dann wesentlich präsenter, Sten zaubert entrückte Harmonien an den Keyboards und Suzie gibt den etwas anderen blonden Vamp, spontan, kokett und entwaffnend ehrlich. Klee sind in ihrer ganzen Romantik hoffnungsvolle Idealisten. Wer das Spiel mit den Farben und Formen leuchtender Popmusik verinnerlicht hat, wie Klee es in diesen Tagen exerzieren, muss zu der Überzeugung kommen, dass die Welt wahr und gut und unverwundbar schön sein kann.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. Februar 2005
Format: Audio CD
neugierig gemacht durch den nachfolger "jelängerjelieber" hab ich mir nun auch das debut von klee geholt und muss sagen: es hat sich gelohnt!! all die tollen momente des nachfolgers sind auch hier schon erkennbar...einiges zwar noch charmant "vorsichtig", aber das talent dieser tollen band wird hier schon mehr als deutlich!! "erinner dich" und "unverwundbar" sind popsongs mit anmut und grösse wie sie in deutschland nicht oft geschrieben werden, dabei ohne jeden kitschigen pathos! hier sind die wohl besten songschreiber dieses landes am werk! uneingeschränkt empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kleine Familie am 14. Dezember 2004
Format: Audio CD
Ich habe selten 2 Musikgruppen gehört, die vom Stil und der Stimme her, sich so gleichen. Vielleicht sind die Lieder von 2Raumwohnung ein bischen abwechslungsreicher und die Stimme von Inga Humpe ist etwas klarer als die von Suzi, aber einen Kauf ist diese CD allemal wert.
Warum nur 4 Sterne?
Etwas weniger einschläfernde, sich wiederholende Texte, etwas weniger gleichbleibender Beat und etwas weniger Hall auf der wunderschönen Stimme von Suzi und 5 Sterne wären angebracht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von efede am 10. August 2003
Format: Audio CD
als ich "erinner dich" zum ersten mal hörte, war es schon um mich geschehen. und als ich zufällig sah,
dass klee auf meinem lieblingsheimatfestival spielen (holzstock in st.ingbert) war mir klar: das muss ich sehen!
und wie erwartet, haben sie mich nicht nur nicht enttäuscht, sondern ehrlich fasziniert, nicht nur die musik,
sondern auch wie suzie die stücke rüberbrachte.
also, wer bisher nur die cd kennt, sollte klee auch unbedingt mal live erleben.
und bis dahin fleißig den cd-player auf repeat stellen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Telegraphic am 11. Februar 2007
Format: Audio CD
Als ich vergangenes Jahr erstmals ein Klee-Konzert besuchte, kannte ich nur die Songs der beiden letzten Alben. Bis dahin hatte mich insbesondere der so bewegende Longplayer "Jelängerjelieber" in seinen Bann gezogen. Während des Konzerts der entwaffnend symphatischen Band musste ich feststellen, dass von den wenigen mir bis dato unbekannten Songs ein spezieller Charme ausging. Also legte ich mir postwendend "Unverwundbar" zu - und dies habe ich nicht bereut!

Kaum zu glauben, welch rasante Entwicklung diese Band innerhalb der letzten 4 Jahre vollzogen hat. Ohne Frage, in "Unverwundbar" steckt noch nicht die musikalische Vielseitigkeit und Emotionalität eines "Jelängerjelieber". Auch war die Band noch weit entfernt von der Reife und Ausgewogenheit des "Zwischen Himmel und Erde". Das Ergebnis ist dennoch faszinierend und spannend zu gleich. Die teils sparsam instrumentierten und überwiegend elektronisch geprägten Songs entfalten eine zauberhafte Atmosphäre, die einen zwangsläufig nicht unberührt lässt. Hinter der überwiegend relaxten Atmosphäre versteckt sich ein spannungsgeladener Kosmos, der sich von Hoffnung/Vertrauen über Schmerz/Tränen bis hin zu Sommertagen mit Zuckerwatte und Himbeereis erstreckt.

Die herausragenden Anspieltipps sind: 1,4,9,12. Das luftig nostalgische "Erinner Dich" mit seiner gezielt einsetzenden "New Order-Bass-Gitarre" ist von schlichter Schönheit. Bereits mit diesem ersten Song wird der Hörer von Suzies hinreißend betörender Stimme verführt. Dem schließt sich das herrlich sehnsüchtige "Ein Tag Für Immer" an. Ein absoluter Höhepunkt des Albums ist das hypnotische "Lichtstrahl".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Wühle am 30. August 2006
Format: Audio CD
Das Erstlingswerk der Gruppe Klee - Unverwundbar - ist ein wirklich schönes Album, und sollte in jedem CD-Regal derjenigen stehen, die dort auch Alben von Wir sind Helden, Mia oder 2raumwohnung haben.

Der erste song des Albums - Erinner Dich - ist meineransichts auch der schönste. Melodisch, poppig, voller Chanons und mit dieser super gehauchten, unschuldigen Stimme von Leadsängerin Suzie.

Song 2 - Ein Tag für immer - ist auch so richtig schön melancholisch, song 3 fällt dann leider eher in Kategorie "Pop-Gedudel des nicht schlecht ist, aber nicht zündet". Mit "Lichtstrahl" auf platz 4 kommt dann ein weiterer Knaller, gefolgt vom ebenso großen "Nicht immer aber jetzt" dass sich durch Text und Rhytmus von den anderen Songs abhebt. Song 6 "Hoffentlich" wieder traurig-schön.

Song 7 ist meiner Meinung ein Bruch. Auch wenn das Lied schon seinen Charme hat, hört es sich an wie eine Probe der Band vor einer Show, und nicht wie ein Song! Song 7 "#9" hätten sich die Klees sparen können. Der Rest ist wieder guter, super schöner, aber doch langsam wiederholender, etwas eintöniger Melancholie-Pop. Die französiche Version von Lichtstrahl "Comme un rayon luxeur" rundet das Album ab.

Fazit: Wirklich schönes Album, kommt jedoch nicht an Album 2 Jelängerjelieber heran; Ein Album, bei dem jedoch nicht alle, aber die meisten Songs zünden! (Und wer hier meint, jedes Album hätte mindestens einen schlechten Song, der hat wohl noch nicht beide Alben von Wir sind Helden gehört!)

4Sternchen von 5!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen