EUR 38,95
  • Statt: EUR 40,95
  • Sie sparen: EUR 2,00 (5%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Untold: The Stories Behin... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

Untold: The Stories Behind the Photographs (Englisch) Gebundene Ausgabe – 2. September 2013

5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 38,95
EUR 37,92 EUR 34,95
75 neu ab EUR 37,92 5 gebraucht ab EUR 34,95

Wird oft zusammen gekauft

  • Untold: The Stories Behind the Photographs
  • +
  • Steve McCurry: The Iconic Photographs
Gesamtpreis: EUR 88,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

It makes you want to get out and see the world, camera in hand... Daily Telegraph Steve McCurry Untold spans 30 years of McCurry's career and includes fascinating ephemera from his travels: diary entries, photos of him at work and some of the 20-plus passports he's gone through over the decades... He manages to make the world seem enormous and quite small; exotic, and somehow familiar. The Sunday Telegraph Untold spans 30 years of McCurry's career and includes fascinating ephemera from his travels: diary entries, photos of him at work, and some of the 20-plus passports he's gone through over the decades. McCurry survived the Slovenia plane crash, as well as armed robbers and bombings in Afghanistan, but what comes through in his images is wonder, rather than suffering. He manages to make the world seem enormous and quite small; exotic, and somehow familiar. The Wall Street Journal

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Steve McCurry (b.1950) launched his career as a photojournalist when, disguised in native garb, he crossed the Pakistan border into Afghanistan thirty years ago. His remarkable coverage won him the Robert Capa Gold Medal, which is awarded to photographers who exhibit exceptional courage and enterprise. A recipient of an unprecedented four World Press Photo first prizes in a single year, many of McCurry's images have since become modern icons. Famous for his work across Southeast Asia, McCurry’s photographs are beautiful, uplifting and affecting. McCurry is a regular contributor to many international journals including National Geographic magazine. He is a member of Magnum Photos.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
"If You want to be a photographer, first leave home." (Steve McCurry)

Steve McCurry ist ein Fotograf, den ich bewundere und fast verehre. Er hat einen großartigen Blick für Farben, Kompositionen und Strukturen und einen verblüffenden Sinn für das Timing. Und vor allem hat er einen unglaublichen Zugang zu Menschen. Ich habe ihn (leider) nie getroffen. Aber ich stelle mir vor, dass er im persönlichen Umgang eine freundliche, geduldige und angenehme Ausstrahlung haben muss. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass sich die unterschiedlichsten Menschen aus den verschiedensten Kulturen vor ihm und seiner Kamera in eigentümlicher und einfach einzigartiger Weise wohl zu fühlen scheinen, so dass er Zeit hat, nicht nur Brennweite, Belichtung und Fokus korrekt einzustellen, sondern auch noch auf die Komposition, vor allem den Hintergrund und den perfekten Moment (Timing) zu achten. Manchmal ist es geradezu beeindruckend, was dieser Könner alles gesehen hat, als er mit der Aufnahme beschäftigt war.

Sie merken, wie viele Dinge dieser Meister gleichzeitig leisten konnte? Es ist (für mich) kaum beschreiblich und noch viel weniger erklärlich.

Henri Cartier-Bresson sagte einmal: “Fotografieren bedeutet den Kopf, das Auge und das Herz auf dieselbe Visierlinie zu bringen. Es ist eine Art zu leben.”

Dieses Zitat passt zu dem, was ich bei der Betrachtung der Fotokunst von Steve McCurry empfinde.

Noch ein Zitat: "Die Arbeit als Zeitungsfotograf ist gut, weil sie einen viel über Journalismus und Termindruck, über Geschichten und Bilder lehrt. Der einzige Nachteil ist der, dass es beim Fotojournalismus eine ganz bestimmte Art gibt, in der mit den Motiven umgegangen wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Fotos von Steve McCurry hat wohl jeder schon gesehen, nicht nur in National Geographic. Neben den Fotos gibt es hier noch Infos über deren Entstehen - eine gelungene Kombination. Wer sich für den typischen Look der Farbfotos begeistert, dem sei auch Steve McCurry's Web Site mit den Fotos des letzten Kodachrome-Films empfohlen.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Habe es als Weihnachtsgeschenk an meinem Fotografen-Freund gegeben. Er hat sich sehr gefreut. Die Bilder sind echt sehr schön und von höchster Qualität.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden