• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Unterwegs mit der Alten D... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von wortart-buchversand
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: gekennzeichnete Remittende, geringfügige äußere Spuren ; Verlag: Horlemann ; Ausgabe: 2012 ; 173S., Ill., Kt. , 13 x 21 cm, Ausgabe: kartoniert , 1. Aufl. ; alle Preisangaben inkl. MwSt.; Rechnung mit ausgewiesener MwSt. ; für weitere Informationen über uns (Kontaktdaten, Widerrufsbelehrung, etc.) können Sie auch dem Verkäufer-Link 'wortart-buchversand' folgen.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Unterwegs mit der Alten Dame: In Afrika Broschiert – 18. April 2012

4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 18. April 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 11,50 EUR 8,95
67 neu ab EUR 11,50 5 gebraucht ab EUR 8,95

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Unterwegs mit der Alten Dame: In Afrika + Endstation Abfahrt: Ein afrikanisches Abenteuer
Preis für beide: EUR 27,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 180 Seiten
  • Verlag: Horlemann (18. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3895023299
  • ISBN-13: 978-3895023293
  • Größe und/oder Gewicht: 13,7 x 2 x 20,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 437.863 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus-Stefan Stiefelhagen wurde 1963 in Ulm geboren, verbrachte seine Jugend inItalien und studierte Literaturwissenschaften und Geographie in Karlsruhe. Seit 1987 arbeitet er als Live-Musiker und tritt als Bassist in wechselnden Jazz-, Funk-, Soul-Formationen auf.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yamaha rules TOP 1000 REZENSENT am 27. April 2012
Wieder einmal ein Motorradabenteuer in Afrika und dann auch noch die bekannte Ost-Route... Darüber gibt es eigentlich schon genug Bücher... Dachte ich zunächst... Zu diesem Thema habe ich doch schon einige Reiseberichte im Regal stehen. Doch dieses Buch ist anders und hebt sich aus dem Einheitsbrei deutlich heraus, denn: der Autor kann schreiben. Und das richtig gut. Klare, ehrliche Worte des Autors bringen dem Leser glaubhaft sein Abenteuer, seine Emotionen und seine Begegnungen entlang der Motorradreise durch Afrika näher. Zahlreiche Schwarz- / Weiß-Fotos unterlegen den Bericht noch prächtig und ein Info-Teil am Schluss des Buches rundet das ganze Werk gekonnt ab. Besonders gefallen hat mir auch das moderne Layout des Buches. Ein hervorragendes Motorradabenteuer, das unbedingt lesenswert ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von kunde am 22. September 2014
Verifizierter Kauf
Als Motorradfahrer, der von einer ähnlichen Reise träumt, wählte ich dieses Buch aus der Fülle des Angebots und wurde nicht enttäuscht. Der Autor hat einen angenehmen Schreibstil und es wird schnell klar: hier schreibt ein weltoffener Mensch mit Sinn für Humor. Er nimmt den Leser mit auf seine Reise durch den kompletten Kontinent, wobei er hier und dort informative historische Infos einstreut und besonders bei der Beschreibung der atemberaubenden Landschaft großes Talent zeigt. Ob ein schmerzlicher Sturz, kleinere Pannen, Benzinknappheit oder immer wieder Begegnungen mit den Einheimischen...es mangelt nicht an spannenden Ereignissen.

Die Form des Buches mit den zwei aufklappbaren Buchdeckeln ist praktisch, denn so hat man quasi zwei Lesezeichen, von denen eines in die jeweils letzte Umgebungskarte gelegt werden kann. So kann man schnell nachschauen, wo sich der Autor gerade befindet, wenn ein neuer Ortsname fällt. Leider sind die Karten wenig detailreich und ohne Maßstab. Dafür gibt es aber noch zahlreiche andere schwarz-weiß Fotos in dem Buch.

Im Anhang des Buches befinden sich Infos für Nachahmungswillige. Diese sind zwar nützlich, fallen aber für meine Begriffe zu knapp aus. Beispielsweise fehlen mir Informationen über die mitgenommene Ausrüstung (was hat sich warum bewährt, was war rückblickend überflüssig). Vier Seiten sind hier einfach zu wenig.

Das Buch dürfte auch für Leser geeignet sein, die nicht Motorrad fahren, da die Maschine hier eher im Hintergrund steht. Ich persönlich finde das etwas schade. Denn obwohl der Autor mit seiner "alten Dame" über 20 000 Kilometer zurückgelegt hat, kommt seine Leidenschaft für das Motorrad fahren nur selten zum Ausdruck.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Hibinger am 6. April 2013
Verifizierter Kauf
Ich kann mich nur anschließen, der kann wirklich Schreiben.
Wir haben eine Ähnliche Reise vor deshalb lese ich vermehrt Reiseberichte über Afrika und Motorrad.
Die meisten Berichte sind auch gut aber nur eine Aufzählung des erleben, dieser Autor erzählt ein bisschen mehr.
Als einzige Kritik der Informationsgehalte könnte besser sein z.b. wann ist er denn gefahren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von B. Salomon am 13. Oktober 2014
Das Gute: Sehr detailierte Infos zum Reiseverlauf, zu Städten und Ländern und zu einzelnen Stationen der Reise. Dadurch kann man sich ein gutes Bild der Reise machen. Das Schlechte ist mein ganz persönlicher Geschmack, daher schwer allgemein zu bewerten (aber eine Bewertung soll ja persönlich sein): Mir kommt der Autor leider zu selbstverliebt in dem Buch herrüber. Er kann selbstverständlich in quasi allen Ländern in der Landessprache sprechen, kennt sich aus der Kindheit natürlich perfekt in Ägypten aus und ist dem rest der Welt eh in den meisten Belangen überlegen und ein toller Hecht. Ja, kann sein daß ich dem Mann unrecht tue, aber es ist mein ganz persönlicher Eindruck. Trotzdem bis zu Ende gelesen und einiges Wissenswertes zum Thema Motorradreise in Afrika erfahren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen