In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Unter halbblauem Himmel: Ein Buch inkl. Soundtrack auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Unter halbblauem Himmel: Ein Buch inkl. Soundtrack [Kindle Edition]

Michelle Schrenk , Gabriel Strack , Mel Bartholomä-Mühle
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (78 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 9,89  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

NUR 2,99 EUR

Zum Inhalt:
BUCH MIT SOUNDTRACK

„Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die einem zeigt, wie schön die Liebe sein kann und wie blau der Himmel leuchten kann.“

»Weißt du, Robin, ohne Träume ist es, als stünde man unter einem halbblauen Himmel, als hätte man nur einen Schuh an. Und das ist doch furchtbar, oder?«
»Halbblauer Himmel? Nur einen Schuh an? Was meinst du damit, Lena?«
Ich lächle. »Was gibt’s da nicht zu verstehen?«

Fünf Jahre sind vergangen als sich Lena und Robin zufällig wiedertreffen.
Der früher so musikbegeisterte Robin hat sich im Gegensatz zu seiner Jugendfreundin längst im grauen Alltag verloren. Wie können fünf Jahre zwei Menschen in so unterschiedliche Richtungen führen? Und fehlt nicht auch Lena ein zweiter Schuh zum Glück? Ein unvergesslicher Abend führt sie zurück in die Vergangenheit, und alte Sehnsüchte und Erinnerungen flammen plötzlich wieder auf. Was hat all die Jahre gefehlt?
Eine Geschichte von der ersten Liebe, längst vergessenen Wünschen und zweiten Chancen, zum Fühlen und Hören. Mit Soundtrack von Gabriel Strack

Leserstimmen:

"Mit „Unter halbblauem Himmel“ ist Michelle Schrenk eine wundervolle Ode an die Freundschaft und die Liebe gelungen. Ein Buch wie ein Film - für alle Sinne!"
(Markus Franzen: http://www.markus-franzen.com/)

"Dieses wunderschöne Buch, in dem es um Freundschaft und Liebe geht und neben Humor auch Dramatik beinhaltet, kann ich jeden nur empfehlen. Aber Vorsicht, aus verschiedenen Gründen sollte die Packung mit Taschentüchern nicht weit weg liegen." (Ullas Buchblog: http://ullasleseecke.blogspot.de)

"Es ist eigentlich unglaublich schwer etwas zu diesem Buch zu schreiben, weil es mich tief berührt hat und ich mit meinen Worten niemals ausdrücken kann, was ich eigentlich ausdrücken will."
(Buchblog, die Liebe zu den Büchern: http://www.dieliebezudenbuechern.de)

"Der Schreibstil ist einfach fantastisch. Man mag gar nicht mehr aufhören und liest und liest und liest, als ob es kein Morgen geben würde.
Ein wahrer Augenschmaus." (Leserin Johanna)

"Unter halbblauem Himmel“ ist ein Wechselbad der Gefühle. Ein bewegender Roman, der nicht nur während des Lesens berührt, sondern sich ins Leserherz einschleicht und dort, zu Recht, einen festen Platz einnimmt.
Nein, ich empfehle euch nicht, diesen Roman zu lesen. Ich wünsche es euch von Herzen!
©Nicole Huppertz (www.cinemainmyhead.de)


http://unter-halbblauem-himmel.jimdo.com/
http://gabriel-strack.jimdo.com/
https://www.youtube.com/watch?v=HmQ1YMHzkl0
https://www.youtube.com/watch?v=shM24Rc4LWU

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michelle Schrenk, Gabriel Strack

Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von NiciH
Format:Taschenbuch
Der Roman, den ich euch hier nun vorstelle, ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes.
Große Worte denkt ihr nun vielleicht, aber ich werde versuchen euch zu erklären, warum ich das denke.
„Unter halbblauem Himmel“ ist, banal gesagt, ein Roman über Liebe und Freundschaft. Im Grunde genommen ist er aber einiges mehr. Hier geht es nicht um klischeehafte Liebesschwüre, Prinzen auf weißen Pferden oder rosarote Wölkchen.
Die Autorin Michelle Schrenk erzählt eine Geschichte, die nicht nur unter die Haut geht, sondern durch ihren tollen Schreibstil auch einfach echt wirkt.
Lena ist eine der Protagonistinnen und aus ihrer Sicht wird die Story erzählt. Mit ihr kann man sich gleich identifizieren. Man hat schnell den Eindruck sie zu kennen und fühlt sich an ihrer Seite einfach wohl. Robin und Anne vervollständigen die Runde und auch bei ihnen spürt man, wie viel Mühe sich die Autorin gegeben hat, sie authentisch wirken zu lassen. Dies ist ihr mehr als hervorragend gelungen. Man fühlt sich einfach wohl mit den Dreien.
Diese Liebe zum Detail kommt auch dem Umfeld der Figuren zugute. Es ist wirklich toll, wie Michelle Schrenk den Leser mit nach Nürnberg nimmt. Man fühlt sich wirklich mittendrin statt nur dabei.

Der Schreibstil und die Art zu beschreiben sind jedoch nur ein Grund dafür, warum ich euch diesen Roman ans Herz legen möchte. Der zweite Grund kommt sofort!
Es ist die Geschichte! So vielschichtig, so voller Gefühl und so intensiv. Hier kratzt man nicht einfach nur an der Oberfläche, hier taucht man tief ein.
Man lacht, man weint, hofft und bangt, trauert, hat Spaß, wird nachdenklich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ..wunderschön ... 24. Juli 2014
Von NataschaT
Format:Kindle Edition
Das ist das erste "Erwachsenen" Buch von Michelle und ich hoffe da folgen noch mehr. Bin absolut begeistert und ehrlich gesagt fällt es mir schwer eine Rezi zu schreiben, denn ich denke, egal was ich schreibe, es kann diesem Buch nicht gerecht werden, aber dennoch versuche ich es:

Der Schreibstil ist einfach klasse und lädt ein, vollständig in das Buch einzutauchen und alles rundherum vergessen zu lassen.

Lena u Robin, seit ihrem 6. Lebensjahr beste Freunde, treffen sich nach 5 Jahren zufällig wieder und es beginnt das Gefühlskarrusel. Nicht nur für Lena & Robin, sondern auch für den Leser. Man kann richtig mit Lena mitfühlen. Robin wollte ich gerne das ein oder andere Mal richtig schütteln, anschreien etc, damit er endlich zu seinen Gefühlen steht und aufhört ein Feigling zu sein :) aber gleichzeitig ist er echt ein richtiger Schnuckel :) Und Carmen, boah bei so einer doofen Kuh (sry für die Wortwahl, aber mir fiel echt kein passender Name für sie ein :D) fehlen mir echt die Worte ....

Die Freundschaft zwischen Lena & Anne ist einfach toll, sowas wünscht sich bestimmt jeder, eine enge Freundschaft seit dem Sandkasten. Bedingungslos immer füreinander da, in guten wie auch in schlechten Zeiten. Dann dieser Schicksalsschlag, der mich sehr geschockt und sehr mitgenommen hat ! Also bei mir war desöfteren akuter Taschentuchalarm :(

Ich kann kaum in Worte fassen, wie sehr mich dieses Buch berührt hat.

Liebe Michelle, vielen vielen Dank für dieses Buch. Ich freue mich schon auf viele weitere <3
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition
Oh mein Gott
Ich stehe vor einem astronomisch großen Problem.
Ich soll nun etwas beschreiben, was absolut unbeschreiblich ist!
Nämlich dieses Buch
„Unter halbblauem Himmel“
Allein schon der Titel hat seit dem heutigen Tag, einen verdammt großen Platz in meinem Leben eingenommen. Er berührt mein Herz. Und zwar so unwiderruflich, wie es kaum ein anderer geschafft hat. Ich werde hier so gut wie nichts von der Geschichte selbst erzählen, denn das wäre, als wenn ich euch um eine unglaubliche Erfahrung berauben würde, die ihr ganz allein für euch machen sollt.
Stattdessen erzähle ich euch, was Michelle, Gabriel und der „halbblaue Himmel“ bei mir ausgelöst haben.
In mir tobt ehrlich gesagt gerade ein kleiner Sturm. Denn ich bin so verdammt überwältigt von dieser Flutwelle an Gefühlen.
Es sind Liebe, Trauer, Spaß, Leid & Angst. All das im Komplettpaket. Eben genau weil ich jedes einzelne Wort dieser Geschichte gelebt habe. Ich habe mich geweigert, sie in einem Rutsch durchzulesen, weil ich nicht wollte dass sie jemals endet. Diese Geschichte ist eine eigene kleine Welt. Eine Welt in der man eigentlich mit den alltäglichen Dingen konfrontiert wird, und doch ist sie so anders. So verdammt einmalig eben.
Sie zeigt mal wieder, wie außergewöhnlich Freundschaften sind, die sich von Kindesbeinen an entwickelt haben. Sie zeigt, wie wichtig es ist schon frühzeitig zu wissen, was die Liebe bedeutet. Und vor allem, wie wichtig es ist, diese Liebe, lange Zeit zu bewahren und zu beschützen, mit allem was man hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Einfach nur schön
Eigentlich kann man gar nichts dazu sagen, man muss es einfach selbst lesen. Es ist lustig, spannend, traurig und ein Tipp: Taschentücher bereit legen.
Vor 4 Stunden von Leseratte veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super, gefühlvoller Roman!
Ich habe dieses Buch innerhalb zwei Abenden verschlungen und unglaublich viel gelacht und mindestens genauso viele Taschentücher verbraucht. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von ZH veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schön
Eine Geschichte, wie man sie gerne liest. Der Schreibstil ist nichts weltbewegendes, aber die Geschichte ist ganz nett und unterhaltsam.
Vor 1 Tag von Jemi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unter die Haut, wunderschööööön
Also liebe Michelle Schrenk,was Sie hier abgeliefert haben ist einfach nur der Hammer. So eine tolle Geschichte hab ich lange nicht gelesen. Es geht einfach nur unter die Haut. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von Angel66 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz nett...
... ich gehöre jetzt nicht zu den Leuten, die Bücher wirklich durchanalysieren und somit bewerte ich einfach nur meinen persönlichen Geschmack. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von Flauschball veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen oh Backe.....
Das Buch , die Geschichte, die Musik... Danke , danke für dieses tolle leseerlebnis! Wenn man viel liest wie ich, sind es wenige Bücher die im Kopf bleiben. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Nicole veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Eine tiefgründige, trotzdem harmonische Geschichte mit...
Robin und Lena sind Sandkastenfreunde, aber nach einem bedeutenden Ereignis in ihrer Vergangenheit, haben sich die beiden fünf Jahre nicht mehr gesehen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Sarah Jordan 'Schwarzweisswelt' veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das geht unter die Haut...
Vom Anfang bis zum Ende ein unglaublich schönes Buch, was unter die Haut geht!

Danke Michelle für diese rührende Geschichte, die einen wirklich zum weinen... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Siri veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen klasse Buch
Ein wunderschönes Buch,dass ich innerhalb eines Abends verschlungen hab. Und mit den zwei Songs zum anklicken,fängt man richtig an zum träumen!
Vor 2 Tagen von yonie03 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Uberraschend
Zuerst fiel es mir schwer mich darauf einzulassen. Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig. Doch mit der Zeit gewann das Buch und es entwickelte Tiefe. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Michaela veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden