Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 10,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Unter Dampf im Golf von Mexiko: Die Reisen eines jungen Kapitäns Kindle Edition

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 10,99

Länge: 178 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

1976 hat Hans Kronberger das Berufsziel erreicht und ein Kommando als Kapitän bekommen.
Er fliegt nach Mexiko und findet einen Weltkriegsveteranen als Schiff vor.
Grosse Herausforderungen sind zu bestehen aber ein Seemann kommt schließlich mit Allem zurecht.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hans Kronberger:

1942 geboren im Sudetenland geboren, nach einer Zeit in Bayern schließlich in Frankfurt am Main aufgewachsen. Von da aus nach Hamburg verschlagen und dem Seemannsberuf verfallen. Alles durchlebt vom Schiffsjungen bis zum Kapitän und schließlich als Lotse im Hamburger Hafen seßhaft geworden. Verheiratet, zwei erwachsene Kinder und in den 90ern angefangen zu schreiben, um Seefahrt und Wanderung als lesbare Erinnerungen zu erhalten.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 939 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 178 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3848253275
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (11. Januar 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AZRKRBK
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: #195.697 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
...was deutsche Reeder ihren Kapitänen manchmal zumuteten. In den Siebzigern hörte ich so einiges über die dem Buch zu Grunde liegenden Uralt-Frachter FLORIDA STATE und FLORIDA SILVERBOW, die von der Reederei Laeisz in der
Zementfahrt beschäftigt wurden. Und einige Monate nach den geschilderten Ereignissen fuhr ich selbst auf einem Kühlschiff unter dem Kommando des Autors, ich habe Kapitän Kronberger nicht als einen Menschen in Erinnerung,
der zu Übertreibungen oder dem Spinnen von Seemannsgarn neigt. In packender und anschaulicher Weise schildert er in diesem Buch ein Kapitel Seefahrt in seiner schrägsten Form, den Einsatz auf einem dampfgetriebenen Veteranen, unter Billigflagge und weit entfernt von dem Rechtsrahmen, den Seeleute auf Schiffen unter deutscher Flagge eigentlich gewohnt waren. Toll erzählt und auch für Nichtseeleute gut verständlich geschildert. Wer einmal erfahren möchte, wie Seefahrt auf die harte Tour funktionierte, fern von Traumschiffgeschichten und Shanty-Romantik, sollte unbedingt dieses Buch lesen.
Bernhard Schlörit
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren