Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Unter Bauern - Retter in der Nacht


Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 8,90 7 gebraucht ab EUR 1,19
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 9 Tage Schnäppchenfinale.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Unter Bauern - Retter in der Nacht + Retter in der Nacht: Wie eine jüdische Familie in einem münsterländischen Versteck überlebte + Bauern als Retter: Wie eine jüdische Familie überlebte
Preis für alle drei: EUR 51,69

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Veronica Ferres, Armin Rohde, Luisa Mix, Margarita Broich, Martin Horn
  • Regisseur(e): Ludi Boeken
  • Komponist: Martin Meissonnier
  • Künstler: Josef Pörzchen, Otto Jägersberg, Michael André, Christoph Friedel, Elisabeth Kraus, Suzanne Fenn, Jeanette Latzelsberger, Agnette Schlößer, Joachim Mengershausen, Daniel Schneor, Claudia Steffen, Andreas Hildebrandt, Prof. Dr. Andreas Schreitmüller, Karl Baumgartner, Imo Moszkowicz, Ulf Israel, Werner Wirsing, Heidrun Schleef, Pascal Judelewicz
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: 3L Vertriebs GmbH & Co. KG
  • Erscheinungstermin: 6. Mai 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003DFAALI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.447 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der einst erfolgreiche Pferdehändler Siegmund "Menne" Spiegel soll mit seiner Frau Marga und der kleinen Tochter Karin 1943 in den Osten zwangsverschickt werden, was den sicheren Tod für ihn und seine Familie bedeuten würde. Sein alter Kriegskamerad Aschoff bietet an, Marga und Karin unter falschem Namen bei sich auf dem Hof aufzunehmen, obwohl auf dieses "Verbrechen" unter der Naziherrschaft die Todesstrafe steht. Menne selbst wird von Bauer Pentrop versteckt. Es beginnt eine Zeit des Wartens in ständiger Angst. Auf dem Hof der Familie Aschoff wissen nur der Bauer und seine Frau von der wahren Identität der Gäste. Nach anfänglichem Misstrauen entwickelt sich zwischen der jungen Anni, der Tochter des Hauses, und Marga Spiegel alias Krone allmählich eine tiefe Freundschaft. Doch dann wird Frau Spiegel von der Wirtin im Ort erkannt und Anni erfährt die Wahrheit über ihre neue Vertraute. Anni wird vor die Entscheidung gestellt: Linientreue aus Prinzip oder Hochverrat zugunsten ihrer Freundin. Menne Spiegel muss sich derweil in seinem Verschlag bei Pentrop ständig versteckt halten. Dann spitzt sich die Lage auch noch zu, Menne muss ein neues Versteck finden und erhält bei einer anderen Bauernfamilie Unterschlupf. Als 1945, mehr als zwei Jahre nach der Flucht der Familie Spiegel aus Ahlen, schließlich die Alliierten in Westfalen einmarschieren, ist die Freude über die Befreiung zwar groß, aber auch schnell durch die bittere Erkenntnis getrübt: Keiner der Verwandten, Freunde und Bekannten kommt zurück, außer den Spiegels hat niemand überlebt.

VideoMarkt

1943 flüchten Marga Spiegel und ihr Mann Menne gemeinsam mit ihrer Tochter Karin vor der Verfolgung durch die Nazis. Frau und Tochter kommen auf dem Bauernhof eines Freundes unter und leben dort unter falscher Identität, während Menne, getrennt von ihnen auf Dachböden versteckt, vor Einsamkeit fast den Verstand verliert. Zwei lange Jahre dauert das für alle Beteiligten. Auf dem Bauernhof weiß zunächst nur die Hausherrin von der wahren Identität ihrer Gäste, doch auf dem großen Hof bleibt nichts lange verborgen.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Athor am 5. April 2010
Format: DVD
UNTER BAUERN - Retter in der Nacht basiert auf den Erinnerungen von Marga Spiegel. In ihrem Bericht, der 1965 als Buch mit dem Titel RETTER IN DER NACHT erschienen ist, schildert sie, wie couragierte Bauern im Münsterland von 1943 - 1945 ihren Mann versteckten und sie selbst mit ihrer Tochter unter falschem Namen auf dem Hof aufnahmen. Damit gelang es den Bauern, das scheinbar Unmögliche zu verwirklichen: Die gesamte Familie zwei Jahre lang zu schützen und vor der Deportation zu bewahren, ohne dafür mit dem eigenen Leben zu bezahlen, oder bestraft zu werden.

Mit Sinn für das Absurde im Alltäglichen und nicht ohne speziellen westfälischen Humor, schildert UNTER BAUERN - Retter in der Nacht diese außergewöhnliche Überlebensgeschichte. Mit den deutschen Stars Veronica Ferres und Armin Rohde als das Ehepaar Spiegel klasse besetzt. Noch beachtlicher ist jedoch die gesamte Besetzung der Bauernfamilie Aschoff. Allein Martin Horn und Margarita Broich verleihen der rauen Bauernfamilie Aschoff eine unglaubliche Wahrhaftigkeit.

Bewegendes Historien-Drama über eine jüdische Familie, die im Münsterland von Bauern aus christlicher Nächstenliebe vor den Nazis versteckt wird.
Wer sich für unsere Geschichte und alle ihre Seiten interessiert und diesen stillen Helden Tribut sollen will, sollte sich diesen Film keinesfalls entgehen lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 4. Mai 2010
Format: DVD
Sigmund "Menne" Spiegel kann es nicht fassen. 1918 hat er, als deutscher Soldat jüdischer Abstammung, sein Leben für die Kameraden und das Vaterland riskiert. Heute sollen die Juden aus Ahlen in den Osten deportiert werden. Da hilft Menne auch sein Eisernes Kreuz nicht. Nach Kriegsende werden von den 38 "Ahlener Juden" nur noch drei am Leben sein. Deren Geschichte hat Ludi Boeken zu einem bewegenden Film verarbeitet. Einem Stückchen Zelluloid, dass nicht nur plakativ auf Gut und Böse schielt, sondern die Einzelschicksale von Menschen in Extremsituationen aufarbeitet. Was Boeken dabei am besten hinbekommen hat ist, wie das Leid von Seiten der jüdischen Flüchtlinge auf die deutsche Landbevölkerung umschwenkt. Das ist brillant angelegt und ganz großes Kino.

Menne Spiegel lässt sich nicht deportieren. Er hat noch Kontakte zu seinen westfälischen Kriegskameraden Hermann Aschoff(Martin Horn) und Pentrop(Veit Stübner). Diese mutigen Bauern wollen Menne helfen. Aschoff nimmt Mennes Frau Marga(Veronica Ferres) und deren Tochter Karin(Luisa Mix) unter dem falschen Namen Krone auf. Nicht einfach, in einem Haushalt, in dem die Tochter Anni(Lia Hoensbroech) anscheinend begeisterte Anhängerin des Bundes deutscher Mädchen ist. Auch andere Kriegsflüchtlinge sind bei Aschoffs noch untergebracht. Menne kriecht bei Pentrop unter. Dort muss er monatelang in einer kleinen Kammer hocken, um nicht aufzufallen. Der junge Nationalsozialist Erich Reimann(Daniel Flieger) merkt allerdings doch, dass Pentrop jemanden deckt. Im Jahr 1943 lassen sich die Spiegels noch gut verstecken, 1944 wird die Situation jedoch brenzlig. Das deutsche Reich beginnt zu zerfallen und die Höfe werden immer wieder durchsucht.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von elli-ph am 16. Juni 2010
Format: DVD
Die meisten Filme die von den NS-Verbrechen handeln bereiten mir noch tagelang Unbehagen. So soll das ja wohl dann auch sein, weil es schreckliche Verbrechen waren und die Filme vor dem Gedankengut dieser Zeit abschrecken sollen. In dem Film "Unter Bauern" seht jedoch eher der Zusammenhalt und der Mut der Bauern im Vordergrund, die das eigene Leben und das ihrer Familien auf's Spiel setzen um ihren jüdischen Mitbürger/Freund und seine Familie zu retten. Mir ging es nach dem Film gut und er forderte mich auf selbständig in der Geselschaft zu handeln und nicht in der Masse mitzuschwimmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Janeck TOP 1000 REZENSENT am 14. Juni 2011
Format: DVD
Bei "Unter Bauern" handelt es sich um die wahre Geschichte der Jüdin Marga Spiegel, die mit Mann und Tochter von 1943 bis 1945 von Münsterländer Bauern aufgenommen und versteckt wurden. Fast wie durch ein Wunder gelingt es ihnen unter Einsatz ihres eigenen Lebens, die gesamte Familie zwei Jahre lang zu schützen und vor der Deportation zu bewahren. Dabei sind die Bauern keine politisch motivierten Fluchthelfer, sondern einfache Menschen, denen die eigenen Wertvorstellungen wichtiger wahren, als die Gesetze des Führers im fernen Berlin...

Regisseur Ludi Boeken gelang mit diesem Film ein tolles Zeitporträt, spannend inszeniert, ausgestattet lediglich mit dem nötigsten an Gewalt. Klar, in so einem Film bleibt Gewalt nicht aus. Erwähnenswert ist allerdings, dass hier die Spannung anders erzeugt wurde, ohne viele Actionszenen zu inszenieren.

Die Darsteller wurden allesamt äußerst gelungen ausgewählt. In den Hauptrollen glänzen Veronica Ferres und Armin Rhode. Veronica Ferres verkörpert Marga Spiegel. Man muss sagen, da es sich um eine wahre Geschichte handelt, ist eine Darstellung einer realen Figur umso schwieriger. Ferres macht dies allerdings so glaubwürdig, dass man meint, in die damalige Zeit zurück versetzt zu sein. Man spürt ihre Unsicherheit, ihre Angst. Man merkt ihr Leiden, immer versteckt zu sein, lange Zeit von ihrem Mann getrennt zu sein, nicht zu wissen, wie es ihm geht. Eine tolle schauspielerische Leistung. Ihren Mann Siegmund Spiegel spielt Armin Rhode. Auch seine Darbietung ist absolut genial. Wie er durch Zufall auf den selben Hof kommt, allerdings versteckt bleiben muss, auch als er seine Frau das erste Mal wieder sieht...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden