In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Unschuld des Todes auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Unschuld des Todes
 
 

Unschuld des Todes [Kindle Edition]

John Burley , Velten Arnold
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 18,57 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ben Stevenson lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in einem beschaulichen Städtchen in der Nähe von Detroit. Eines Tages bekommt die Idylle Risse, als ein Jugendlicher in einem Waldstück brutal überfallen und ermordet wird. Die ganze Stadt ist in Aufruhr, und eine fieberhafte Suche nach dem Täter beginnt – doch alle Spuren enden im Nichts. Da wird abermals ein Mädchen angegriffen. Sie überlebt. Aber was die Ermittlungen dann ans Tageslicht bringen, ist schlimmer als jeder Albtraum ... Die Unschuld des Todes ist ein echter Digital Deal! Die E-Book-Ausgabe erscheint nicht nur einen Monat vor der Printausgabe, sondern ist während dieses Zeitraums auch deutlich günstiger! Mit dem Erscheinen der Printausgabe (978-3-8025-9373-4) am 02. Mai 2014 wird der Preis auf 8,99€ angehoben.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John Burley ist in Maryland, nahe der Chesapeake Bay aufgewachsen. Er hat als Sanitäter und Feuerwehrmann gearbeitet, bevor er ein Medizinstudium absolvierte. Gegenwärtig arbeitet er als Arzt in Santa Cruz, wo er mit seiner Familie lebt. Unschuld des Todes ist sein erster Roman.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 999 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 418 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3802593731
  • Verlag: Egmont LYX.digital; Auflage: 1 (2. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GM51PI8
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #43.803 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
Von Lady_Sue
Format:Taschenbuch
Klappentext:
Wenn der Vorhang fällt
Wintersville, Ohio. Eine beschauliche Kleinstadt, in der das Leben wenig Aufregung verspricht ... doch plötzlich bekommt diese Idylle Risse, als ein Jugendlicher grausam ermordet und verstümmelt wird. Ben Stevenson, der örtliche Pathologe, ist erschüttert, mit welcher Unmenschlichkeit das Verbrechen verübt wurde. Zusammen mit der Polizei versucht er den Täter schnell zu überführen - denn niemand weiß, wann der Mörder wieder zuschlagen könnte. Da wird erneut ein Mädchen angegriffen - und es überlebt. Doch was die Ermittlungen dann ans Tageslicht bringen, ist schlimmer als jeder Albtraum ...

Handlung:
Ben Stevenson - Ehemann, Familienvater - und örtlicher Pathologe wird die Aufgabe zuteil den verstümmelten Leichnam eines Jugendlichen zu untersuchen. Die Verletzungen sind grausam und lassen selbst den erfahrenen Arzt Albträume bekommen.
Selbst nach Wochen des intensiven Suchens kann der Täter nicht ausfindig gemacht werden. Dann wird ein Mädchen überfallen, es überlebt schwerverletzt und kämpft sich mit eisernen Willen ins Leben zurück.
Wieder vergehen Wochen. Dann findet Ben im Schnee eine abgetrennte Hand. Das Problem, Schnee liegt und die restliche Leiche wird erst einige Zeit später gefunden. Wieder sind grausame Verstümmelungen die Merkmale.
Wie es scheint verlaufen auch hier die Ermittlungen im Sande, dann fällt einem jungen Detektiv etwas auf.
Die Sache nimmt seinen Lauf und fortan steht die Welt wie Ben sie gekannt hat auf dem Kopf....

Titel:
Passt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich bin unentschlossen... 15. Mai 2014
Format:Taschenbuch
„WENN DER VORHANG FÄLLT –

Wintersville, Ohio. Eine beschauliche Kleinstadt, in der das Leben wenig Aufregung verspricht… Doch plötzlich bekommt diese Idylle Risse, als ein Jugendlicher grausam ermordet und verstümmelt wird. Ben Stevenson, der örtliche Pathologe, ist erschüttert, mit welcher Unmenschlichkeit das Verbrechen verübt wurde. Zusammen mit der Polizei versucht er den Täter so schnell wie möglich zu überführen – denn niemand weiß, wann der Mörder wieder zuschlagen könnte. Da wird erneut ein Mädchen angegriffen – und es überlebt. Doch was die Ermittlungen dann ans Tageslicht bringen, ist schlimmer als jeder Albtraum…“

(Rückentext)

Als ich dieses Buch schließlich zuschlug… Nun, „hm“ kann meine Stimmung wohl am besten beschreiben. Für mich teilt sich „Die Unschuld des Todes“ von John Burley in drei Teile, drei Stufen, die ich während des Lesens durchlaufen habe.

Stufe eins beinhaltet etwa drei Viertel des Buches. Die Geschichte beginnt mit dem Mord eines Teenagers, und der wird, ebenso wie alle ähnlichen Handlungen im Rest des Buches sehr brutal, blutig und verstörend beschrieben. Ich habe in letzter Zeit eine Thriller-Phase und lese fast nur solche Bücher und selbst mir blieb ab und an der Mund offen stehen – im positiv grusligen Sinne. Mehr oder weniger schleppend lernt man dann jedoch die Protagonisten kennen, allen voran im Fokus den Pathologen Ben Stevenson, seine Frau Susan, sowie die Söhne Thomas und Joel. Ben begleitet die Polizei bei den Ermittlungen, die sich erst nur um den toten, verstümmelten Teenager drehen, dann aber mit einem weiteren Verbrechen an einem jungen Mädchen noch intensiver werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Wegsehen macht schuldig 14. Juni 2014
Von Baroness
Format:Taschenbuch
„Beim nächsten Mal mache ich es besser, verspricht er dem Etwas, das hinter dem Vorhang lebt. Doch als er sich dem Etwas zuwendet, ist es verschwunden. Der Vorhang ist wieder einmal zugezogen.“
Das Etwas lässt nicht locker und er muss wieder töten.

Ben Stevenson ist schockiert, als er die verstümmelte Leiche eines Jugendlichen in die Pathologie bekommt. Er lässt nichts unversucht, um der Polizei zu helfen. Nicht nur er hat um seine Kinder Angst, sondern die ganze Stadt. Als ein schwer verletztes Mädchen gefunden wird, das diesen Angriff überlebt hat, kümmert sich ausgerechnet sein Sohn liebevoll um dieses Mädchen. Seine Frau Susan ist davon nicht begeistert. Die Polizei versucht den Täter zu fassen, doch der nächste Mord ist schon geschehen. Durch Zufall entdecken sie ein Tatmerkmal und kommen dem Täter langsam näher. Die grausame Wahrheit will Ben jedoch nicht akzeptieren.

Spannend! Da soll mal jemand sagen, Lyx steht nur für Frauenromane. Dieses Buch kann bedenkenlos jeder Mann lesen. Detailliert beschrieben, brutal und gewalttätig. Man merkt, dass der Autor genügend Erfahrung im medizinischen Bereich hat, denn sonst könnte die Beschreibung nicht so ausführlich ausfallen. Auf den Täter war ich nicht gefasst, denn mit so einer Grausamkeit kalkuliert man anders. Mir unbegreiflich, wie ohnmächtig Menschen wegschauen können. Die Beweggründe kann man verstehen, aber nicht begreifen. Das Ende des Buches ist spekulativ, denn es könnte noch weiter gehen. Wenn man von den ganzen medizinischen Erklärungen absieht, lässt es sich gut lesen.
Das Cover passt auch und der Spannungseffekt ist auf jeden Fall vorhanden. Es gibt 6 Teile – jeweils mit Untertiteln.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden