oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Uns gehört die Welt!: Macht und Machenschaften der Multis [Taschenbuch]

Klaus Werner-Lobo
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Juni 2010
Die Globalisierung hat viele reich, doch die Mehrheit der Weltbevölkerung noch ärmer gemacht. Große Konzerne verfolgen vor allem ein Ziel: den maximalen Profit. Menschenwürdige Arbeitsbedingungen, ethische Grundsätze und Umweltschutz werden dem viel zu häufig geopfert.Warum das so ist, ergründet dieses Buch. Es zeigt zugleich, dass keiner von uns machtlos ist. Klaus Werner-Lobo erklärt die Zusammenhänge zwischen der Weltwirtschaft und unserem persönlichen Leben, die Ursachen für Armut, Kinderarbeit und Umweltzerstörung und zeigt, wie jeder Einzelne dem etwas entgegensetzen kann. »Mein persönliches Buch des Jahres, vielleicht sogar Buch meines Lebens. Das Buch hat mein Leben völlig umgekrempelt!« Charlotte Roche

Wird oft zusammen gekauft

Uns gehört die Welt!: Macht und Machenschaften der Multis + Das neue Schwarzbuch Markenfirmen: Die Machenschaften der Weltkonzerne + Die neuen Herrscher der Welt und ihre globalen Widersacher
Preis für alle drei: EUR 28,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. Juni 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423624523
  • ISBN-13: 978-3423624527
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.564 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein Buch, das jeder gelesen haben sollte und das auch sehr gut im (Wirtschafts-)Unterricht verwendet werden kann.«
Elke Burmester, jump+more Oktober 2011

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus Werner-Lobo, 1967 in Salzburg geboren, studierte Umweltbiologie, Romanistik und Germanistik in Wien sowie Schauspiel in Rio de Janeiro. Er arbeitete als Pressesprecher des Österreichischen Ökologie-Instituts und als freier Journalist für Tages- und Wochenzeitungen, u.a. für die taz, die Welt am Sonntag, den Falter, für profil, Der Standard, trend und Die Presse.

Als darstellender Künstler hat Klaus Werner-Lobo mit international bekannten Clowns wie Leo Bassi und Jango Edwards gearbeitet und setzt diese Erfahrungen in seinen Vorträgen und Workshops ein, um mit provokativen und interaktiven Elementen Lust auf Zivilcourage zu machen.

Spiegel online zählt ihn neben Noam Chomsky, Naomi Klein, Michael Moore und Jean Ziegler zu den »Stars der alternativen Globalisierung«. Klaus Werner-Lobo lebt ihn Wien.



In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für verantwortungsbewußte Bürger 24. Februar 2012
Von DorisD
Format:Taschenbuch
Dieses Buch regt zum Nachdenken an und macht einem so richtig bewußt, wie abhängig wir von den Markenfirmen sind.
Wer von uns hat nicht Sportschuhe zum Laufen daheim herumstehen? Höchstwahrscheinlich sogar von Adidas, Puma oder Nike?
Wer von uns trinkt nicht gerne Nespresso oder Nescafe, genießt Nestle-Schokolade?
Wer von uns geht nicht zu H&M um sich T-Shirts oder schicke Abendbekleidung zu kaufen?
Wer von uns schluckt nicht Aspirin von Bayer, wenn Kopfweh im Anflug ist?
Was täten wir alle ohne diese Firmen und deren Produkte? Eine sehr gute Frage..., wie würden die Alternativen aussehen? Müßten wir auf Wohlstand verzichten?
Was würde der Wohlstandsverzicht für zig-Millionen Menschen auf anderen Kontinenten, vor allem Afrika, Asien und Nordamerika bedeuten? Welche Auswirkunge hätte dies auf deren Hygienestandards und Umweltbedingungen? Würde es dann noch Kinderarbeit geben? Gewalt an Frauen und Kindern?
Wer sich näher mit dieser Thematik auseinander setzen will, der muß unbedingt zu dieser Lektüre greifen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin ich denn machtlos? 26. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Jede Seite, die in diesem Buch umgeschlagen wird schockiert neu und fügt der verwöhnten Seele Leid zu.
Was habe ich nun für mich daraus entnommen? Bananen, Kaffee, Kakao und Fruchtsaft auf jeden Fall
Fair Trade kaufen. Das ist für jeden möglich! Aufs Auto kann ich momentan nicht verzichten und Benzin
ist Blut. Es gibt keine Mineralölfirma, die die Natur schützt und Menschenrechte achtet. Also bitte
ich nach jedem Tanken Gott und die Nigerianer um Verzeihung für meine Unfähigkeit.
Ob diese Haltung auf Dauer Früchte trägt, bleibt dahingestellt. Ich sage zu Gott: "Ich kann doch nicht
jeden Tag 50 km mit dem Fahrrad fahren". Und Gott antwortet: "Ich werden eure Welt nicht ohne euch retten!"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse! 6. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen! Es regt zum Nachdenken und zum eigenen Handeln an. Wer sich für das Thema interessiert, sollte sich unbedingt dieses Buch aneignen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lesen! 17. September 2010
Von S. Eder
Format:Taschenbuch
Ich besitze ein Nokia Handy, in meinem Kühlschrank steht eine Flasche Coca-Cola, auf dem Tisch liegt eine Milka Schokolade, hin und wieder mache ich wenn es schnell gehen soll einen Abstecher zu McDonalds, bei Schmerzen verleibe ich mir Bayer Medikamente ein, ich besitze Puma Schuhe, auf meinem Laptop ist Microsoft Windows installiert... Allesamt Produkte von Megakonzernen, und allesamt Produkte die ich jetzt mit anderen Augen sehe.

Wie ist es möglich, dass Politiker Spielball der großen Konzerne sind? Was ist so schlimm am Neoliberalismus? Warum wird gegen Mißstände oft nichts unternommen, sondern diese sogar oft noch unterstützt? Mein wirtschaftliches Wissen beträgt gleich null, bisher hat mir auch etwas das Interesse an der Materie gefehlt. Aber Werner-Lobo erklärt die doch recht komplexen Sachverhalte auf einfache(!) Art und Weise, sodass kein Wirtschaftsstudium nötig ist um den Inhalt zu verstehen. Seit der Lektüre dieses Buches überblättere ich auch den Wirtschaftsteil in den Zeitungen nicht mehr. Hin und wieder erreicht jeden von uns eine Meldung aus den Medien, dass wieder einmal ein großer Konzern in irgendwelche ethisch bedenklichen oder nicht vertretbaren Machenschaften verwickelt ist. Ausbeutung, Korruption, Kinderarbeit, Umweltzerstörung.... Dadurch war mir durchaus schon vor der Lektüre bewusst, dass Konzerne nicht die strahlend weiße Weste haben, die sie uns nur allzu oft glauben machen wollen. Aber das Ausmaß des Machtmißbrauches und der Gier wurde mir erst während des Lesens bewusst.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wachgerüttelt 20. August 2010
Format:Taschenbuch
Dieses Buch beschreibt auf einfache Weise viele Missstände in unserer modernen Welt. Obwohl für Jugendliche geschrieben, war es für mich sehr gut zu lesen. Niemals moralisierend oder belehrend werden wir wachgerüttelt. Globalisierung, Pharmaindustrie, perverse Landwirtschaftspolitik und vieles mehr wird hier angesprochen. Ohne Pauschalurteil gegen irgendjemand wird der Leser eingeladen sich seine eigenen Gedanken zu machen und nachzudenken, was jeder einzelne tun kann um solche Missstände zu verändern. Mit vielen Internetadressen zum weiterlesen. Ein Appell an alle zum Aufwachen! Dieses Buch sollte Pflichtlektüre in jeder Schule sein. Danke.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xafc83738)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar