Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,64
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Unplugged in Berlin

Willy Deville Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,89 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,64 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Unplugged in Berlin + The Willy Deville Acoustic Trio Live in Berlin + The Mink Deville Collection
Preis für alle drei: EUR 40,86

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (7. Oktober 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Meyer Records (rough trade)
  • ASIN: B005CEHGYC
  • Weitere Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 53.885 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Betty And Dupree 4:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. It's Too Late She's Gone 4:00EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Spanish Harlem 4:36EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Trouble In Mind 4:23EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Storybook Love 5:53EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Big Blue Diamond 4:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Shake Sugaree 5:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Let It Be Me 5:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. The Way We Make A Broken Heart 4:00EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Introduction Of The Band 1:26EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Hound Dog 2:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Junker's Blues 4:04EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. You Better Move On 5:34EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. Since I Met You Baby 4:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. I'm Blue So Blue 4:06EUR 0,99  Kaufen 
Anhören16. Keep A Knocking - Sea Cruise 4:37EUR 0,99  Kaufen 
Anhören17. Shake Rattle And Roll 5:00EUR 0,99  Kaufen 
Anhören18. Heaven Stood Still 3:57EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Selten hat man den Meister so entspannt und gleichzeitig gefühlvoll und kraftvoll erlebt. Mr. Heart & Soul at his best!

"Unplugged in Berlin" ist das großartige Acoustic Trio Konzert von Willy DeVille, das seit einigen Jahren zwar schon in Bootleg Qualität auf dem Markt ist, jetzt aber in einer dem Konzert angemessenen technischen Spitzenqualität von dem kleinen aber feinen Kölner Label Meyer Records neu herausgebracht wurde. Die Instrumentalisierung gibt den Charakter des Konzertes schon fast vor. Grand Piano, Upright Bass, hin und wieder Dobro, akustische oder elektrische Gitarre geben der unvergesslichen Stimme Willy DeVilles ihren perfekten, diesmal sehr intimen Rahmen. Mehr braucht Willy nicht. Dankenswerter Weise hat man dem Grandseigneur des großen Gefühls auf dieser Aufnahme den Platz eingeräumt seine Geschichten zu erzählen. An diesem Abend in Berlin war er in einer für ihn auf der Bühne seltenen Plauderstimmung. Fast jeder Song bekommt von Willy seine eigene Geschichte verpasst. Man muss es den Herausgebern danken, dass sie ihm diesen Raum auch auf dem Tonträger gelassen haben. Allein das macht diese Aufnahme schon besonders. Fast könnte man sagen "Unplugged in Berlin" zeigt 'Another Side of Willy DeVille'. Ein wunderschönes Konzert findet eine angemessene Konservierung.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine erdige Revue 7. Oktober 2011
Von Gerhard Mersmann TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Als Willy DeVille im Jahr 2003 mit seinem Acoustic Trio Berlin eine Referenz abstattete, war er 53 Jahre alt und hatte in Deutschland nicht nur ein festes Publikum, sondern in bestimmten Kreisen wurde er bereits als Ikone gehandelt. Der 1950 in Stamford an der amerikanischen Ostküste als William Borsey geborene Willy DeVille hat mit den exzentrischen und oft verstörenden, zwischen den Genres liegenden Rock- und Bluesinterpretationen etwas Einzigartiges geschaffen, das zusammen mit seinen unvergleichlichen Bühnenauftritten korrespondierte und abgerundet wurde. Von manchen Konzerten schwärmen viele noch heute, obwohl sie bereits zwanzig Jahre zurück liegen.

Das Berliner Konzert aus dem Jahr 2003 war anders. Zum einen weicht das Acoustic Trio von dem sonstigen Ensemble-Aufwand dramatisch ab, zum anderen ist das Programm nicht ein Abbild der gegenwärtigen Schaffensphase oder zurückliegender Erfolge, sondern ein Verweis auf die beiden großen Einflüsse auf sein eigenes Wirken. Mit Titeln wie Trouble In Mind, Hound Dog, Junkers Blues und Shake, Rattle And Roll verweist Willy DeVille auf den Rock 'n Roll und Blues, ohne deren Stilkomponenten seine Eigenkompositionen nicht zu verstehen sind. Spanish Harlem hingegen deutet auf die Latinoeinflüsse, die im Gesamtwerk ebenso prägend waren. Und dazwischen liegen die starken Balladen, mit denen der 2009 an Krebs Verstorbene, in dem viele stets auch einen Sinti oder Roma vermuteten, reihenweise die Frauenherzen brach. Heaven Stood Still ist mehr als ein gelungener Schluss, der Titel könnte auch als Überschrift figurieren, als mache der Künstler bewusst eine Pause, um sein bisheriges Werk zu reflektieren und er nicht wisse, wie und ob es weitergeht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fabelhafter Konzertmitschnitt 22. Oktober 2011
Format:Audio CD
allerdings ist mir bis hier jedenfalls nicht klar, inwieweit sich diese Veröffentlichung von der bereits im November 2oo2 erschienenen Doppel-CD unterscheidet, die Trio, und nicht unplugged, in Berlin heißt - zumal die Titel identisch sind, fast - und Carmelita eben nicht auf der eben erschienenen unplugged ist - und der Methadon Song doch genauso zu ihm gehört wie Storybook Love oder Heaven stood still; ansonsten sind die Cover einfach krass gut - in der kleinen Besetzung, Spanish Harlem, Since I met you, Arthur Alexander's Better move on - außergewöhnlich gut ! - Weiß ich inzwischen, weil ich gekauft habe, Klang groß, aber : Auch wenn es amüsant ist, mehr als nur dem Sangesvortrag zuzuhören, nämlich wie in der Produktbesprechung auch angeklungen, den Erzählungen zu lauschen - wer das hier für ein eigenes Mixtape verwenden will, dem sei gesagt, dass die Überleitungen immer am vorhergehenden Titel hängen - und auch recht entspannt sind : sie dauern; schöner wäre es gewesen, das noch einmal erkenntlich zu trennen, Jackson Browne und David Lindley haben das vor nicht so langer Zeit vorgemacht - auf einem Konzert-Mitschnitt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 24. Dezember 2011
Von Uela
Format:Audio CD
Herrlich, ich erinnere mich noch gut an das Konzert in 2002 und endlich ist das Erlebnis ganz legal zu kaufen. Mit allen Geschichten, die Willy zu den Songs erzählt hat. Für Fans und solche, die es werden wollen, ein absolutes Muss ,
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser gehts nicht 24. Dezember 2011
Von Fizz
Format:Audio CD
Wenn man Willy mag, muss man diese CD haben! Sie ist um ein Vielfaches besser, als das Bootleg. Ich habe sie gleich 3 mal als Weihnachtsgeschenk verteilen können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar