Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Unorthodox Behaviour

Unorthodox Behaviour

3. März 2003

EUR 4,79 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)

Kaufen Sie die CD für EUR 12,98, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
oder
CD kaufen EUR 12,98 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
6:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
5:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
8:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
4:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
8:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
4:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 3. März 2003
  • Erscheinungstermin: 3. März 2003
  • Label: Virgin UK
  • Copyright: (C) 1976 Virgin Records LtdThis label copy information is the subject of copyright protection. All rights reserved.(C) 1976 Virgin Records Ltd
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 41:01
  • Genres:
  • ASIN: B001QCBHS0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.114 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von apostrophé am 20. Mai 2007
Format: Audio CD
Als Bassist Percy Jones und Klampfenmann John Goodsall 1975 das »Brandzeichen "X"« gründeten, war das nur des Spielspaßes wegen. Da Drummer Bill Bruford zu eingespannt war, machte Percy Jones bei einer Aufnahme-Audienz zu einem Album von Brian Eno [der kein Bock mehr auf die Doktrinen von Brian Ferry hatte...] Phil Collins klar. Die Leichtfüßigkeit, mit der dieser hier das Jam-Session angehauchte Trio unterstützt, ist nahezu unglaublich. Eine Reaktion, ein Reflex auf die Kollegen von einem Bruchteil eines Intervalls kann durchaus schon mal aus 32 Takten bestehen. Dabei bezieht »Unorthodox Behaviour« die Dynamik einzig aus der ausgelassenen Spielfreude und der hohen Professionalität jedes Einzelnen - zunächst ohne das Anvisieren eines evtl. Plattenvertrages wohlgemerkt.

Während Robin Lumley an den Tasten hintergründige Stimmungen aufbaut, legt Percy Jones völlig unkonventionelle [für sich allein schon hörenswerte] Bassmuster auf, in die John Goodsall rockambitioniert - mal verschroben, mal belustigt - reingretscht und die Stimmung anheizt. Darauf reagiert in der Regel auch Phil Collins vom Spaß getrieben fast wie ein Percussionist am Schlagwerk und treibt die Crew - wie ein vom Jenseits Geschickter - von einem Höhenflug in den nächsten. Der heutige Ausdruck »Batterie« macht dem Drum-Kit hier alle Ehre.

Für Schubladenschieber war die Definition dessen, was hier geschieht nicht leicht zu klassifizieren. Ist dass Jazz? Ist das Rock? An welcher Stelle im Regal sollte man das bitteschön einsortieren? - für diese jedenfalls ein wahrlich »unorthodoxes Verhalten« spielfremder Stilblüten.

Die 70ger Jahre stehen musikalisch für einen hohen Grad an Eigenständigkeit.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fogelvrei am 7. September 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die erste Studioaufnahme von Brand X ist schon eine kleine Perle im großen Meer des Fusion- und Jazz-Rock! Jeder, der sich für die Band interessiert wird mir begeistert zustimmen.

Ich habe die original LP aus dem Jahre 1975 und die CD-Aufnahme von Virgin aus dem Jahre 1989. Die CD ist leider sehr schwach abgemischt. Keine Höhen, verschwommene Mitten und wenig Bass. Da kommt einfach nix rüber, obwohl die Musik so kraftvoll und kreativ ist. Nun habe ich die Aufnahme vom Label "Blue Plate Caroline" aus dem 2006 hier entdeckt und gehofft, dass hier eine neue Abmischung, remastert, vorliegt. Ich wurde enttäuscht. Es handelt sich um die gleiche Abmischung wie auf der Virgin CD aus 1989. Kostet aber das 3fache...

Dieser Kauf hat sich nun gar nicht gelohnt. Die Musik bekommt von mir 5 Sterne, die Aufnahme nur einen.

Ich werde wohl auf eine teure Japan CD zurückgreifen müssen...
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von E.O. am 12. Juli 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Brand X erstes Werk kam 1976 auf den Markt und viele konnten sich mit dieser Art von Musik nicht identifizieren. Dennoch hat es die band, damals noch mit Phil Collins als Drummer, es geschafft sich bis heute durchzusetzen und CD zu verkaufen. Und das zurecht!
Denn diese außergewöhnliche Musik gehört, gehört zu werden, denn diese ist einzigartig. hammermäßige Bassläufe, ein Drum Spektakel was so noch nie zu hören war. Selbst heute schafft es kaum eine Band sich so lange am Markt zuhalten, die wohlgemerkt nur instrumentale Stücke bieten. Ich finds klasse das Brand X es schaffen. War der Erstling schon Hammer, kamen später noch bessere dazu. Für mich eine einzigartige Band die hoffentlich noch das ein oder andere Album zur welt bringt.

Tracklist
1. Nuclear Burn (6:20)
2. Euthanasia Waltz (5:39)
3. Born Ugly (8:13)
4. Smacks of Euphoric Hysteria (4:26)
5. Unorthodox Behaviour (8:25)
6. Running on Three (4:37)
7. Touch Wood (3:03)

Total Time: 40:43

Aufnahme der CD ist seht gut, selbst die Originale Aufnahme ist super, die Remastered ist etwas übertrieben in den Höhen

Band/Mitwirkende
- John Goodsall / guitar
- Percy Jones / bass
- Robin Lumley / keyboards
- Phil Collins / drums

Vergleichbare Bands
gibt es leider keine
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Dankoff am 3. Mai 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Unorthodox Behavior ist eine phantastische Jazzrockproduktion und zugleich die erste von Brand X aus den späten 70.ern. Ideenreiche Melodien perfekt interpretiert. Phil Collins trommelt vergleichbar mit Billy Cobham oder Alphonse Muzon, einfach große Klasse. Auch seine Begleiter sind alle Spitzenklasse. Meines Erachtens die Beste CD/LP von Brand X überhaupt. Ein absolutes "Muss" für alle Jazzrock-Fans.
Wörn
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden