Kundenrezensionen

27
4,0 von 5 Sternen
Unnützes Wissen Fußball: 1374 skurrile Fakten, die man nie mehr vergisst
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:9,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Dezember 2014
Eine wirklich unterhaltsame Zusammenstellung von Fakten über die schönste Nebensache der Welt.
Freilich, den Anspruch, Fakten zu liefern, die man nie mehr vergisst, werden die wenigsten der gelieferten Fakten wirklich gerecht, einige bleiben aber doch hängen. Dass bei der WM 2010 zum ersten Mal überhaupt weder Brasilien, noch Argentinien, noch Italien, noch Deutschland im Finale standen, war mir beispielsweise bis zur Lektüre dieses Buchs nicht bewusst. Und weil mich das so sehr gefesselt hat, habe ich beim Weiterrecherchieren entdeckt, dass bei der WM 1950 in Brasilien mitnichten Uruguay das Finale gegen den Gastgeber gewonnen hat... Sollte ich also eines Tages bei Jauch auf dem Stuhl sitzen, könnte sich die Lektüre dieses "unnützen" Buchs womöglich noch als besonderes wertvoll erweisen.
Freilich, der ein oder andere Lückenfüller (wie das sehr oft wiederholte "Max Mustermann spielt in seiner Freizeit Golf") wäre verzichtbar, wenn andererseits Aufzählungen à la "Max Mustermann ist mit einem Model liiert" in der Erkenntnis gipfelt, Victoria Beckham sei mit einem Model liiert, steigert selbst das den Unterhaltungswert der Buchs noch weiter.
Freilich, mit der Zeit verliert das Buch an Wert, man muss fast Woche für Woche davon ausgehen, dass der FC Bayern einen oder mehrere der im Buch "verewigten" Rekorde mir nichts, dir nichts im Vorbeigehen pulverisiert. Wer weiß, vielleicht wird das Buch auf diese Weise zu einem Zeitzeugnis, über das sich eines Tages sogar noch unserer Enkel verwundert ihre fußballbegeisterten Augen reiben können.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 2. Juli 2014
Ich bin ein großer Fan des unnützen Wissens und habe mir jedes Buch gekauft das bisher erschienen ist.
Auch dieses Buch ist ein weiterer Beweis dafür, dass es unnützes Wissen gibt das einem im Leben nicht weiter bringt jedoch in Gesprächen schon mal den ein oder anderen Fragenden blick hinwirft.
Als Beispiel:
- Die Wahrscheinlichkeit, dass von 23 Menschen zwei am selben Tag Geburtstag haben liegt über 50%
Ich habe dieses Wissen schon ein Paar mal hervorgebracht und niemand will es mir glauben doch ein Blick auf alte Schulklassen, Fussballbundesligamannschaften bzw. WM Mannschaften (bei der genau 23 Spieler zu benennen sind) zeigt dass es wirklich so ist.

Ich liebe diese Art von Büchern, da man sie neben die Toilette legen kann und immer wieder reinschaut und nicht komplett lesen muss. Aber nicht wundern wann der Besuch endlich wieder zurück vom Toiletten gang kommt ;)

Kurzum:
Ein muss für jeden der auf skurrile Fakten steht oder ein Klugscheißer ist ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. März 2013
Alle Monate wieder - schlage ich in der Zeitschrift Neon zuerst die Seite "Unnützes Wissen" auf und erfreue mich an dem absurden Allerlei an Antworten auf Fragen, die man sich nie gestellt hat. Vielleicht liegt es daran, dass meine DNA zu mehr als 50 Prozent der einer Banane gleicht (raten Sie mal, woher ich das weiß...) - jedenfalls macht mir das Ganze immer eine Menge Spaß. Als das Sammelsurium dann vor einigen Jahren erstmals als Buch erschien, habe ich gleich zugegriffen - in froher Erwartung, künftig nicht mehr auf die Monatsausgabe von Neon warten zu müssen, wenn mir der Sinn nach Unnützem steht. Mittlerweile muss man auch als Fußballfreund nicht mehr auf eine Skurriliätensammlung á la Neon verzichten. Wie gesagt, ich mag diesen Unfug - aber manchmal ist Mehr auch Weniger. Die Riesenportionen, die dem Leser in den Büchern geboten werden, machen recht schnell satt. Das ist so ähnlich wie bei den leckeren Häppchen, die bei Partys gereicht werden: Ist man einen ganzen Teller davon, kann das auf den Magen schlagen. Da hilft nur eine diätähnliche Disziplin beim Lesen oder man versucht es mal mit einer anderen Köstlichkeit aus dem Sammelsurium-Regal, wie dem guten alten Schott Schotts Sammelsurium: Geschenkbucheditionoder - wenn es was für Fußballfans sein soll mit dem feinen Allerletzten Fußball. Das Allerletzte: Intrigen und Dummheiten aus der Welt des Fußballs
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Mai 2013
Dieses Buch war als geschenk bsestellt und hat viel Heiterkeit und Erstaunen ausgelöst! ich würde es immer wieder verschenken. Super!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Juni 2014
Ich bin großer Fan des unnützen Wissens von Neon, aber bei diesem Buch ist es mir dann doch teilweise etwas zu unnütz. Ich bin erst bei Punkt 200 von 1374, aber es gibt jetzt schon zu viele Lückenfüller, z.B. ist es mir egal welcher Profi mit einem Model zusammen ist oder ob jemand Golf spielt. Fußballexperten werden außerdem die ein oder andere Info schon kennen.
Es sind aber trotzdem viele lustige und interessante Fakten dabei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. März 2014
Dieses Buch enthält genau 1374 Fakten über Fußball - fast alles ist wirklich UNNÜTZES Wissen, aber zumeist doch witzig, schräg und vor allem unterhaltsam.

Die These, dass viele Fußballer Golf spielen und mit einem Model liiert sind, wird dabei natürlich gestützt.
Kurz nach der Gründung von Borussia Dortmund am 19.12.1909 verließen einige Mitglieder den Verein gleich wieder. Ihnen war angedroht worden, anderenfalls aus der Kirchengemeinde ausgeschlossen zu werden.
David Seaman verletzte sich am Knie, als er auf dem Sofa sitzend seine Fernbedienung vom Boden aufheben wollte - und fiel eine halbe Saison aus.
Philipp Lahms Spitzname ist Fipsi.
Wenn Sie dies schon immer wissen oder zumindest lesen wollten, dann lesen Sie auch NEON UNNÜTZES FUSSBALL-WISSEN.

Zugegebenermaßen sind viele Fakten wirklich überflüssig und teilweise ist die Lektüre auch für echte Fans recht zäh, aber dennoch immer für einen Lacher gut!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. September 2013
Ich habe das Buch nicht für mich gekauft, hatte es jedoch inzwischen selbst in der Hand. Es gab ein paar lustige und skurile Informationen, in erster Linie enthält es jedoch genau das, was im Titel steht. Eine gewisse Unterhaltung für eine kurze Zeit. Eher ein Buch zum Ausleihen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 4. Januar 2014
Für Leute die schon immer ein bisschen mehr Wissen wollten - Fakten und Sprüche die keiner mehr so richtig zuordnen kann.
Vielleicht hätte "Waldi" es auch besser lesen sollen, bevor eher als Joker eingesetzt wurde.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Hoffenheims (Ex-)Trainer Holger Stanislawski trinkt drei Kannen Kaffee pro Tag. Der AS Adena schoss in der 1. Liga von Madagaskar aus Protest gegen den Schiedrichter 149 Eigentore in einem Spiel - Weltrekord. Man muss das nicht wirklich wissen. Trotzdem machen 1374 skurrile Fakten dieser Art Fußball (wieder) interessant.

Das Magazin NEON veröffentlicht jeden Monat das »Unnütze Wissen«. Zu den jeweils zwanzig manchmal amüsanten, manchmal verblüffende Fakten gehört zum Beispiel, dass der BFC Germania 1888 Berlin der älteste noch existierende Fußballklub Deutschlands ist. Das lohnt sich fast noch zu merken. Oder wie wäre es damit: In den USA hat es eine Debatte gegeben, Kopfbälle erst ab 18 zu erlauben, um die Köpfe der Kinder zu schützen. Eike Immel trug in 19 Spielen das Trikot des Nationaltorwarts und hält mit 829 den Rekord in der deutschen Bundesliga.

In dem kleinen Taschenbuch gibt es viele solcher Fakten rund um den Fußball. Dem einen oder anderen Anhänger wird es damit gelingen, sich kompetent zu zeigen, fußballhistorisch vielleicht sogar ein bisschen »intellektueller«, falls er unter 18 zu viele Kopfballtore erzielt haben sollte. Fakten zum Schmunzeln, Nachdenken und Weitererzählen. Wirklich wissen muss man nichts davon, aber es macht ganz einfach Spaß. Die EM 2012 erleben wir auf unnütze Weise Dank dieses Bandes schlauer.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Juni 2015
Einfach nur witzig und entspannend. Skurrile Fakten und amüsante Anekdoten - nichts was man wirklich braucht, außer man will so ein Kompendium verfassen. Permanentes Schmunzeln garantiert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Eier, wir brauchen Eier!: 500 Dinge über Fußball
Eier, wir brauchen Eier!: 500 Dinge über Fußball von 11 Freunde Verlag (Taschenbuch - 1. März 2010)
EUR 9,95