Fashion Pre-Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos Learn More Cushion saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2012
Sicherlich subjektiv gefärbt, doch endlich meldet sich ein ehemaliges Bandmitglied von Joy Division schriftlich zu Wort. Bisher waren wir ja überwiegend auf die Biografie der Ian Curtis-Witwe Deborah Curtis angewiesen. Sehr gut ist die historische Chronologie, beginnend mit dem legendären "Sex Pistols"-Konzert am 4. Juni 1976 in Manchester - "Bernhard Sumner and Terry Mason decide to form a band". Endlich gibt es auch eine Aufstellung der Songs, die bei den Joy Division-Konzerten gespielt wurden. Allerdings gibt es Lücken, wie bei den drei Auftritten im Februar 1979. Festzustellen ist auch, dass die von Peter Hook genannten Konzertdaten von den Aufzeichnungen in anderen Büchern, u.a. dem von Deborah Curtis, leicht abweichen. Peter Hook vermerkt aber glücklicherweise auch, bei welchen Konzerten Joy Division "nur" als Vorgruppe aufgetreten sind. Die immer wieder mit viel Getöse angepriesenen Live-Bootlegs relativieren sich dadurch. Und es bleibt die klare Erkenntnis: den ganz großen Durchbruch hatte Joy Division zum Zeitpunkt des Todes von Ian Curtis (18. Mai 1980) noch gar nicht geschafft. Tragischerweise hat sein Tod die Band im Laufe der letzten 30 Jahre in ungeahnte Höhen katapultiert, sie verklärt und Ian Curtis zu einer totalen Legende hochstilisiert. Dadurch werden zwangsläufig Konturen verwässert bzw. ganz ausgelöscht. Wer wirklich an Ian Curtis und Joy Division interessiert ist, wer den ebenso genialen wie tragischen Film "Control" bewußt gesehen hat, dem ist dieses Buch von Peter Hook sehr zu empfehlen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)