• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Universitätserfahrun... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Universitätserfahrung Ost: DDR-Hochschullehrer im Gespräch Gebundene Ausgabe – 11. Juli 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 11. Juli 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 21,88 EUR 3,66
49 neu ab EUR 21,88 9 gebraucht ab EUR 3,66

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.
  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Klappentext

Der Eröffnungsband der Reihe manuskript versammelt neun biographische Interviews mit ehemaligen DDR-Hochschullehrern, deren Karriereläufe zugleich Innenansichten zum ostdeutschen Universitätsbetrieb liefern. Aus vorrangig geistes- und sprachwissenschaftlicher Fächerperspektive wird akademischer Alltag in mikrogeschichtlicher Vertiefung vergegenwärtigt. Die Zusammenschau macht das Heterogene der allesamt in der Weimarer Republik einsetzenden Bildungsgänge ebenso deutlich wie die Verschiedenartigkeit der zwischen kritischer Distanz und emotionaler Bindung schwankenden Sichtweisen auf das sozialistische Hochschulwesen. Gleichwohl lassen sich aus den Gesprächen grundlegende Einsichten zum Erfahrungsraum Universität und zu allgemeinen Strukturphänomenen des DDR-Wissenschaftssystems gewinnen; so neben der engeren Forschungstätigkeit zur ansonsten kaum beachteten Ausgestaltung der akademischen Lehre oder zur wenig geliebten und zunehmend als Hemmschuh empfundenen Erziehungs- und Ausbildungsfunktion. Von Matthias Steinbach und Michael Ploenus wurden befragt: Günther Drefahl (Chemiker), Klaus-Peter Hertzsch (Theologe), Rudolf Menzel (Pädagoge), Hans Richter (Germanist), Peter Schäfer (Historiker), Gerhard Schaumann (Slawist), Karl-Heinz Schönfelder (Amerikanist), Willi Schröder (Sportwissenschaftler), Bernhard Wächter (Kunsthistoriker)

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne