Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Universal United House of Prayer [Import]

Buddy Miller Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,38 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.

Buddy Miller-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Buddy Miller

Fotos

Abbildung von Buddy Miller
Besuchen Sie den Buddy Miller-Shop bei Amazon.de
mit 8 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Universal United House of Prayer + Buddy and Julie Miller + Broken Things
Preis für alle drei: EUR 53,14

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Buddy and Julie Miller EUR 19,02
  • Broken Things EUR 18,74

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (21. September 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: New West
  • ASIN: B0002UJKR2
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 223.870 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Worry Too Much
2. There's A Higher Power
3. Shelter Me
4. With God On Our Side
5. Wide River To Cross
6. Fire And Water
7. Don't Wait
8. This Old World
9. Is That You
10. Returning To The Living Water
11. Fall On The Rock

Produktbeschreibungen

(2004/NEW WEST) 11 tracks - DigipackMedium 1
  1. Worry Too Much
  2. There's A Higher Power
  3. Shelter Me
  4. With God On Our Side
  5. Wide River To Cross
  6. Fire And Water
  7. Don't Wait
  8. This Old World
  9. Is That You
  10. Returning
  11. Fall On The Rock

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Amerikana Album des Jahres 2005 9. Februar 2006
Von #7
Format:Audio CD
Ja, richtig, Buddy Millers Werk "Universal House Of Prayer" ist das Album Of The Year at Americana Music Awards! Und das vollkommen zu Recht. Der Style dieses sehr gefragten Studiomusikers und Singer & Songwriters, der u.a. für und mit Lee Ann Womack, Rodney Crowell, Miranda Lambert, Jimmie Dale Gilmore, Patty Griffin, Emmylou Harris, Rebecca Lynn Howard, Jim Lauderdale, Kasey Chambers, Allison Moorer, Lucinda Williams, Dierks Bentley, Brooks & Dunn, Dixie Chicks, Patty Loveless, Julie Roberts und John Mayall entweder/oder/und gesungen, Gitarre gespielt, oder auch geschrieben (oft mit seiner Frau Julie) und z.T. produziert hat sowie an einigen Soundtracks mitgewirkt hat, u.a. als Gitarrist bei "Horse Whisperer", ist unverwechselbar und fesselnd.
Trotzdem hat dieses Album nichts von einem Nashville-Sound.
Das Album ist vielmehr bei dem Alt Country Label New West Records (Los Angeles, Austin) herausgekommen.
Millers spezieller, einmaliger Sound ist maßgeblich von Gitarren, Drums/Percussion und dem mehrstimmigen Gesang (Regina & Ann McCrary, Emmylou Harris, Jim Lauderdale, Julie Miller und Glenda Edwards) geprägt. Natürlich fehlen auch Bass, Hammond B3, banjo und lap steel nicht, ab und zu taucht auch eine fiddle und ein Akkordion auf.
Von einem gläubigen Freidenker und Songwriter darf man natürlich auch erstklassige Lyrics erwarten.
Hörenswert sind eigentlich alle 11 Titel, besonders hervorheben möchte ich aber trotzdem die aufbegehrende Single-Auskopplung "Worry Too Much", "Shelter Me", "With God On Our Side" von Bob Dylan, "Don't Wait", "Is That You" und "Fall On The Rock".
Die Songs entwickeln sich, die Texte haben eine Aussage und Texte und Arrangements bilden eine Einheit.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne 17. September 2012
Von Catero
Format:MP3-Download
5 Sterne, ganz klar, selbstverständlich - eigentlich ohne vorheriges Anhören! Eh klar was jetzt kommt: Roots-Rock der feinsten Americana Art von 2005, nahezu alle relevanten Spielarten dieses Genres spielerisch aufgreifend, meisterlich komponiert und interpretiert und selbstverständlich produziert - das alles kann er vermulich auch noch, wenn man ihn um 3 a.m. aus dem Bett wirft. Hinzu kommt aber auch seine besondere Stärke - das klingt alles männlich muskulös! Obwohl von weiblichen Stimmen nur so durchsetzt, nur so umschmeichelt, ist es doch extrem viril und dabei - und hier schimmert ein Widerspruch auf, den man vermutlich nur in Deutschland als Widerspruch wahrnimmt - seltsam religiös. Und das ist überhaupt der Anlass - bei aller Ablehnung dieses Aspektes - noch eine fünf Sterne Kritik zu verfassen.

Von mir, wie von anderen Kritikern, wird dieser Aspekt nicht nur seiner Arbeit, sondern irgendwie und verstärkt (?) des gesamten Americanalandes nicht wirklich registriert: eine zunehmende religiöse Inbrunst. So in etwa nach dem Motto, wird die Welt so komplex, dass sie sich meinem Einfluss entzieht, zeigt sich selbst mein eigenes Leben als nicht mehr nach meinem Willen gestaltbar, dann bleibt mir halt nicht anderes übrig, als es eben mal mit Vertrauen in Gott zu versuchen - und dafür dürfte es ganz nützlich sein, ihm diese Verbindung, dieses Überantworten laut anzuzeigen. Vielleicht hört er ja sonst nicht hin...

So eben hier - dieses Moment treibt die gesamte Aufnahme. Stört es den Nichtgläubigen, schaltet er auf Sprachdurchzug...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BEST BUDDY! 16. September 2012
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Gross vorstellen muss man ihn nicht, den Mann für alle Fälle im AOR Country, nur A Promis der Musikszene
rütteln an seinem Gatter wenn es darum geht Songs zu schreiben, Tours zu begleiten, Produktionen in trockene
Tücher zu bringen. Ob das Steve Earle, Robert Plant mit Alison ist, Emmylou oder Patty Griffin, auch John
Fogerty - alle diese erstsahnigen Interpreten sind in allerbester Care bei Buddy Miller.- Und Solomon Burke,
(rest in heavenly peace) der Soul-Sahner überhauptestens...

Ob der ihn dazu inspiriert hat auf diesem Album extrem viel Soul und Gospel mit Country zu emulgieren?
Entzieht sich meiner Kenntnis, so und so ist das Teil hier ein vertontes Gebetsbuch und Miller scheint sehr wohl
zu sagen -my heart is a chapel-. Das bringt den coolen Cowboy in Ohios Steppe genauso glaubend zum
grossen Shepherd wie die verhutzelte, alltagsverbrauchte Grandma in New Orleans Slums.
Wie bei einem Rosenkranz jede handgeschnitzte Perle feinnervig abtastend fühlt sich Miller durch jeden Song,
selbst ein Alleskönner an allen Gitarren krönt er einige co-singende Damen zu Soul Diven, die den Gospel
aus Herz, Nabel und Seele direkt und berührendst in ihre Stimmen betten, Gattin Julie Miller natürlich, Regina
und Ann McCrary, Glenda Edwards und Grand Madam Emmylou. Göttinnen für den Hohepriester.

Buddy mit klarer, sanft-spröder Stimme betet seine spirituellen, inspirierenden Lyrics - nicht vor, in den Hörer
hinein, der hängt an jedem Wort und lässt sich hingebungsvoll von dunklen Abgründen in himmlische Sphären
tragen, wie in -THERE S A HIGHER POWER- ey man!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar