Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

SOA Navy Seals Kampfmesser

von United Cutlery
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • Kampfmesser


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Dieses Navy Seals Kampfmesser ist aus einem soliden Stück AUS-6 Edelstahl mit Kampf-erprobter Teflonbeschichtung konstruiert. Jedes Messer hat eine rasiermesserscharfe ca. 11 cm lange Hauptklinge, verfügt aber außerdem über einen Sägebereich um harte Stoffe wie Seil oder Cordura zu schneiden.

Ein solider Drahtschneidekerbe ist in den Griff integriert. Die Kunststoffverstärkte Nylonscheide ist umwickelt mit Nylonnotfallschnur und passt an einen Standard Militär Alice Clip (nicht im Lieferumfang).

Es gibt keinen besseren Weg seinen Stolz auf die Navy Seals zu zeigen als mit diesem S.O.A. Kampfmesser!

Details:
Klingenlänge: ca. 11 cm
Klingenmaterial: AUS-6 Edelstahl
Griffmaterial: Einspritz-geformt

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 322 g
  • EAN/UPC: 4260238696307
  • ASIN: B006L18SXI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Dezember 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 91.515 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nach nervender "Abrüstung" ganz brauchbar 9. Oktober 2013
Von Leopold Linhart TOP 500 REZENSENT
Verifizierter Kauf
Gleich zu Beginn: Für mich gelten in Österreich m.W. weit liberalere Waffengesetze als in Deutschland. Ich trage - als Werkzeug - ständig ein Messer am Gürtel. Bisher war das ein Fixiermesser mit Zange und Werkzeugeinsätzen (von Walther). Das hat sich aber als überflüssiger Ballast erwiesen: Das Messer brauche ich oft mehrmals täglich, der Rest ist vielleicht ein paar mal im Jahr ganz nützlich, mehr nicht. Statt ständig ein klobiges, schweres, überflüssiges Ding mitzuschleppen, sollte ein stabiles, einfaches Messer her, mit dem man auch quarren, pulen, etc. kann. Und dann auch gleich feststehend, weil praktischer.

Irgendein martialisches Kampfteil ist dazu eher unbrauchbar, weil unnötig und funktional störend groß, auffällig, etc. Für Selbstverteidigung & Co mit einem Messer bin ICH nicht geeignet, wodurch sich schon viele Überlegungen erübrigen :-) Meine wirklich "guten" Messer möchte ich nicht zweckentfremden, also bin ich auf dieses Messer hier gestoßen.

Der Preis ist für die Qualität moderat, sodass es mir egal sein kann, ob ich das Ding pfleglich behandle, oder damit schlimme Dinge anstelle. Es ist als billiges Werkzeug zum Aasen gedacht.

Das ganze Pipapo mit "Kampfmesser" und "Seals" aus der Beschreibung ist lächerlich. Das Ding ist aus chinesischer Fertigung, mit einem pubertären Totenkopflogo, und es steht halt "Seals" drauf, worauf man laut Beschreibung stolz sein soll :-) Die "Drahtschneidekerbe" ist keine solche, sondern vermutlich eine Hommage an echte Männer, die sich durch Stacheldraht kämpfen :-) Das war mir klar, und dafür habe ich's ja nicht gekauft.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kampfmesser 6. August 2012
Von thomas
Ich habe das Messer von einem Freund zum Geburtstag geschenkt bekommen.
Es ist etwas wuchtiger als es auf den Bildern aussieht.

Da es einen 4mm dick Rücken hat, ist es sehr bruchsicher.
Die Spitze ist etwas schwerer als der Griff und somit kann man es sehr gut werfen und auch als Anfänger wird es oft mit der Spitze im Ziel stecken bleiben.
Die Klinge ansich ist etwas stumpf aber es lässt sich leicht nachschärfen und ist danach sehr schnitthaltig.

Mitgeliefert wird eine sehr stabile Scheide. Sie sieht super aus, passt auch auf größere Gürtel und ist innen verstärkt so dass das Messer sich nicht durchbohren kann. Außerdem ist auf der Scheide eine abnehmbare Schnur befestigt. Man kann sie für alles mögliche benutzen. Sie ist sehr praktisch, falls der Griff für große Hände zu schmal ist. In diesem Fall kann man die Schnur um den Griff wickeln( hält super).

ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt und würde es jederzeit wieder kaufen. *****
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gutes Outdoorwerkzeug 18. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Zuallererst muss noch einmal die kurze Wartezeit gelobt werden (2 Tage anstatt 5! ) Das Messer macht einen stabilen Eindruck mit seinen 4 mm Klingen-stärke und auch die Säge auf der Rückseite ist sehr praktisch. Es musste zwar nachgeschliffen werden,doch nun ist es einsatzbereit. Gutes Messer für wenig Geld!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen ok'es Outdoor-Messer 27. November 2013
Verifizierter Kauf
Pro:
- flach (da kein Extra Griff)
- leicht
- Scheide aus Cordura + PVC
- extra Plastik-Band zum befestigen ist dabei (ca. 3 Meter)

Kontra:
- kein guter Schliff der Klinge
- ziemlich weicher Stahl (bem Nachschärfen ging sehr leicht sehr viel Material in den Ausguss)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen SOA Navy Seals Kampfmesser 7. September 2013
Von popfan
Verifizierter Kauf
SOA Navy Seals Kampfmesser ist ein Messer zum schnitzen jeglicher Lebensformen auf diesen Planeten wenn man ein Kind ist oder Kinderhände hat. Der Griff ist deutlich zu klein geraten. Wie schon erwähnt ein Schnitzmesser aber trotzdem scharf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Bin zufrieden 3. September 2013
Von Micha
Verifizierter Kauf
Bei dem produkt war ich zufrieden. Das einzige was schade war, war das es nicht ganz scharf war und ich nachschleifen musste.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden