Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,98
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
In den Einkaufswagen
EUR 15,79
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: Voelkner
In den Einkaufswagen
EUR 15,80
+ EUR 4,94 Versandkosten
Verkauft von: conrad_electronic
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Unitec 73774 Front- und Seitenscheibenschutz "XXL"

von Unitec

Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 14,95 2 gebraucht ab EUR 12,42
  • Maße ca. 95 / 150 x 285 cm
  • Diebstahlsicher durch Türeinklemmung
  • Auch für Vans und größere Fahrzeuge geeignet
  • universell passend, einfache Befestigung mittels Magneten
  • der ultimative Wetterschutz für die Windschutzscheibe sowie Seitenscheiben

Wird oft zusammen gekauft

Unitec 73774 Front- und Seitenscheibenschutz "XXL" + Nigrin 6190 Eisschaber / Schneebesen
Preis für beide: EUR 23,04

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 640 g
  • Modellnummer: 73774
  • ASIN: B002VEP3IW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. November 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (114 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 126 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)

Produktbeschreibungen

- der ultimative Wetterschutz für die Windschutzscheibe sowie Seitenscheiben - Sommer: Erhitzung des Innenraums wird reduziert, verhindert Ausbleichend von Kunsstoff und Polster - Winter: Schützt vor vereisten Front-, Seitescheiben und Außenspiegeln - Türschlösser werden ebenfalls abgedeckt - Mit hochwertiger, beschichteter Oberfläche, inkl. robuster Aufbewahrungstasche - universell passend, einfache Befestigung mittels Magneten - Diebstahlsicher durch Türeinklemmung - Maße ca. 95 / 150 x 285 cm - Auch für Vans und größere Fahrzeuge geeignet

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

34 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timm Letsch am 11. Januar 2010
Ich benutze den Front- und Seitenscheibenschutz für meinen T4 Bulli und bin sehr zufrieden, da er eine ausreichende Größe hat und sogar die Türschloesser mit abdeckt wenn man ihn optimal positioniert. Ein Großer Nachteil ist allerdings die Windanfälligkeit, da der Scheibenschutz auf dem Dach und an den Tür nur mit Magneten gehalten wird. Sobald es etwas windig ist, lösen sich die Magnete und der Scheibenschutz verrutscht. Er fliegt allerdings nicht ganz weg, da es 2 Innenlaschen gibt, die in die Fahrer- und Beifahrertür eingeklemmt werden. Fazit: Bei stärkerem Wind nicht empfehlenswert, bei Windstille bestens!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TimGK am 26. Oktober 2010
Am Anfang habe ich mich ein wenig über die Größe gewundert und dachte, wie ein Vorschreiber auch, das man dieses Teil nur mit zwei Personen befestigen kann und das eine langwierige Angelegenheit wird.

Aber weit gefehlt.

Wenn man den Kniff einmal raus hat (direkt nach dem ersten Anbringen) ging es beim zweitenmal sehr flott.

Um den Scheibenschutz anzubringen brauche ich keine zwei Minuten.

Seitenlasche in die eine Tür, Türe zu, mit den Magneten befestigen, rüber auf die andere Seite gezogen, Tür auf, Seitenlasche rein, Tür zu, Magneten befestigen, ggf. noch an den Scheibenwischern festklemmen, fertig.

Auch das abziehen klappt wunderbar und dauert nur wenige Sekunden.

Während meine Nachbarn noch fleissig kratzen habe ich eine freie Front- und zwei freie Seitenscheiben.
Dafür nehme ich auch die zwei Minuten am Abend in Kauf um den Scheibenschutz anzubringen.

Zur Windanfälligkeit kann ich hier nichts schreiben, da der Wagen recht Windgeschützt steht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K66 am 28. Februar 2012
Ich wohne in einer, im Winter sehr kalten,oft stürmischen, schneereichen Gegend.
Nachteile:
- zu schwache Magneten bei starkem Wind
- Folie friert manchmal an Windschutzscheibe an
- bei starkem Wind schwer zu montieren, da das Material sehr leicht ist
- Saum ist schon gerissen- Nähkenntnisse von Vorteil!

Habe Folie ca. 3 Monate in Gebrauch und komme mit folgenden Methoden gut zurecht:
1. 2 Stk. kaufen, da die Verwendete nass wird. Verstaue diese nach Gebrauch im Kofferraum in einer kleinen Plastikwanne,das ist notwendig, wenn das Eis schmilzt. Daheim lasse ich die Folie dann über der Badewanne trocknen (ist doch relativ groß), die zweite trockene bleibt im Auto für den Einsatz am nächsten Tag
2. Da ich ein kleineres Auto habe, reicht die Folie bis zur Hälfte der hinteren Seitenscheiben, daher klemme ich die Enden in der hinteren Tür ein (wg. Wind)
3. Um ein Anfrieren der Folie an der Windschutzscheibe zu verhindern, lege ich zuerst eine "normale" Windschutzscheibenfolie (die mit der Alubeschichtung) auf die Scheibe, anschl. montiere ich die Unitec-Folie darüber.
4. Scheibenwischer packe ich unter die Folie, um Anfrieren zu verhindern.

Mit etwas Übung ist der Aufwand überschaubar, jedenfalls noch immer geringer, als morgens Eiszukratzen!
Mir haben auch die Ideen in den anderen Bewertungen sehr geholfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vogel47 am 28. November 2010
Verifizierter Kauf
Sehr gute Abdeckung für Front- und Seitenscheiben einschließlich der Spiegel. Schützt zuverlässig vor vereisen und erspart so eine Menge Arbeit beim morgendlichen Vorbereiten des Fahrzeuges im Winter. Die Größe ist für mein Auto (Opel Astra) genau richtig. Bei normalen Bedingungen hält die Abdeckung gut am Fahrzeug, bei starkem Wind kann der Bereich, der Seitenscheiben und Spiegel abdeckt mal verrutschen, da hier nur Magnete die Befestigung übernehmen, ein komplettes wegfliegen der Abdeckung ist jedeoch nicht möglich, da Teile der Plane in den Seitentüren eingeklemmt werden und sie so zuverlässig gehalten wird (auch bei starkem Wind).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
64 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von korneloni am 3. Januar 2010
Also vorab: >>KAUFBEFEHL<<
Jedenfalls für diejenigen, die nicht gerne Schnee und Eis von ihrem Auto kratzen.

Tja da hat er uns wieder ganz schön kalt erwischt, der olle General Winter. Die einen freuen sich, die Autofahrer aber nervt's eigentlich mehr oder weniger. Früh am Morgen - noch schlaftrunken - taumelt man an das Auto und bibbernd und frierend schabt man des Winters hässliche Hinterlassenschaften von den Scheiben. Wer kennt das nicht.

Bis vor kurzer Zeit hatte ich so eine Halbgarage über dem Auto um mir diese Arbeit zu ersparen. Aber wer so ein Ding nutzt kennt auch die Nachteile. Zu allererst habe ich in die nagelneue Faltgarage ein Loch piksen müssen; für die Dachantenne, die sich nicht so einfach abdrehen lässt (naja, eigentlich waren es zwei Löcher, da ich das frei Schnauze machte und das erste nicht passte).
Als nächstes kamen dann diese Gummibändsel, die man in die Räder oder Radkästen einhaken muss, um bei Wind die Garage am wegfliegen zu hindern. Hatte ich hinten die endlich eingehakt, waren vorne die schon wieder losgeschnipst. Einmal mit frostklammen Fingerchen flutschte mir ein Haken weg und schnickte mir ins Auge ' doof sowas.
Und dann - trotz Gummibänder, wenn ein wenig Wind ging blähte sich die Garage ordentlich auf und mein Opelchen sah aus, als wäre die Hindenburg auf meinem Parkplatz gelandet.

Dann fand ich bei Amazon diesen Front- und Seitenscheibenschutz der Firma UNITEC. Ja was soll ich sagen ' einfach genial! In zwei Minuten angebracht und früh ebenso schnell wieder weggemacht; vielleicht etwas länger durch Schneeabkehren damit der nicht im Auto landet.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen