oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Union Street [Reworked Hits] [Import]

Erasure Audio CD
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 18,24
Jetzt: EUR 14,09 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 4,15 (23%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Jetzt gratis: Alternative-Sampler des Labels Sinnbus
Sichern Sie sich den Gratis-Sampler des Labels Sinnbus, unter anderem mit Hundreds, Bodi Bill und Me and My Drummer.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Erasure-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Erasure

Fotos

Abbildung von Erasure

Videos

Tomorrow's World

Biografie

The Innocents (21st Anniversary Edition)

"The Innocents" ist das Album, mit dem dem englischen Popduo ERASURE der Durchbruch gelang. Ursprünglich wurde es am 18.4.1988 veröffentlicht und war das erste ERASURE Album, das auf Platz 1 der englischen Charts landete (am 30.4.1988 und dann noch mal im Januar 1989) und damit eine Reihe von vier Nummer 1 Alben von ERASURE in ... Lesen Sie mehr im Erasure-Shop

Besuchen Sie den Erasure-Shop bei Amazon.de
mit 175 Alben, 6 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Union Street [Reworked Hits] + Loveboat + Erasure
Preis für alle drei: EUR 40,71

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Loveboat EUR 6,67
  • Erasure EUR 19,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (18. April 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Mute U.S
  • ASIN: B000ERU5OA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.053.303 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Boy (from the album Cowboy)
2. Piano Song (from the album Wild!)
3. Stay With Me (from the album Erasure)
4. Spiralling (from the album Circus)
5. Home (from the album Chorus)
6. Tenderest Moments (Run to the Sun b-side)
7. Alien (from the album Loveboat)
8. Blues Away (from the album I Say I Say I Say)
9. How Many Times (from the album Wild!)
10. Love Affair (from the album Cowboy)
11. Rock Me Gently (from the album Erasure)

Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

Nun hat auch Erasure das Unplugged-Virus erwischt. Und das Ergebnis auf der neuen CD Union Street ist in der Tat hoch ansteckend. Elf Songs haben Sänger Andy Bell und Vince Clarke ausdrucksstark intoniert und sparsam eingespielt, sich dabei eher auf die weniger bekannten Stücke aus der Zeit vor 2005 konzentriert, mit Ausnahme der beiden Singles „Stay With Me“ und „Rock Me Gently“, beide 1995 erschienen. Die musikalische Umsetzung geht in Richtung leichtfüßigem Country und Folk mit lässigen Slidegitarren und fröhlich gezupfter Mandoline, so etwa auf „Piano Song“ und dem wunderschön gesungenen Ohrwurm „Home“, der richtig auf Tempo macht. Geflötet wird auch, auf dem glasklar gesungenen „Stay With Me“ und „Alien“, von der Umsetzung her das seltsamste Stück. Es ist Geschmackssache, wenn die Flöte den ursprünglichen Vocoderpart übernimmt und die Arrangements ganz weihnachtlich daherkommen. Aber genau diese kleinen Experimente machen den Charme des Albums aus, das die gängigen Unplugged-Instrumentierungen geschickt unterläuft. Selbst das Cello zu verfremdeten Sounds beim konzertanten „Love Affair“ lässt aufhorchen. Vor allem aber Andy Bells Gesang, der neben Falsett richtig tonalen Tiefgang wagt, etwa auf „How Many Times“ und bei „Tenderest Moments“ mit Folkchören herrlich vor sich hin jubiliert. -- Ingeborg Schober

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
3.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
29 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ungewohnt, aber durchaus fantastisch 8. März 2006
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Lange hatten sich Andy Bell und Vince Clarke, besser bekannt unter ihrem Markenzeichen „Erasure“, mit dem Gedanken getragen, Stücke von älteren Alben und Songs, die nach ihrer Meinung nicht die Aufmerksamkeit bekommen hatten, die sie verdienten, neu aufzunehmen. Aber eben nicht im gewohnten Synthetik-Soundkostüm, sondern als Akustiknummern – oder wie Sänger Andy Bell es ausdrückt „als Country- und Westernsongs“. So arg ist es dann aber doch nicht gekommen. „Union Street“ ist ein elegantes Akustikwerk, auf dem sich mit „Stay With Me“ und „Rock Me Gently“ dann immerhin doch zwei frühere Single-Auskopplungen (beide aus dem „Erasure“-Album von 1995) befinden. Alle anderen Stücke sind den Langspielern vor „Nightbird“ (2005) entnommen, mit „Tenderest Moments“ hat es gar eine B-Seite zur Neuaufnahme gebracht. Eingespielt wurde das Album im New Yorker Studio „Union Street“, und zwar im Winter 2004. Bei den Arbeiten dort entdeckten Soundingenieur Vince Clarke und Sänger Andy Bell erneut die Lust am Komponieren, so dass der Erasure-Langspieler „Nightbird“ dieses ältere Akustikwerk letztendlich überholte. Jetzt aber ist es endlich soweit: „Union Street“ erscheint und wird prompt von einer Tournee begleitet.
Die neuen, alten Songs im Einzelnen:
Boy
Auftakt mit Slide-Gitarren-Intro, dann fließende, unglaublich rhythmische Gitarrenballade. Im Vergleich zum Original hat die Akustikversion unglaublich an Tiefgang gewonnen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 3 Sterne, weil ich Erasure so gern mag 21. August 2006
Format:Audio CD
Die Songauswahl ist super gelungen, leider war das das positivste dieser CD. Als echter Erasure Fan kann ich nur empfehlen, die originalen Synthiesongs in gleicher Zusammenstellung auf eine CD zu brennen und diese zu den geheimen "Best of" CD's in den CD Schrank zu stellen. Union Street ist zwar interessant, reicht aber lange nicht an die Originale heran. Das Bild von Erasure wird erheblich verfälscht, was ich persönlich sehr schade finde. Aber, ein Experiment sollte jedem einmal gestattet sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Fantastisch arrangiertes Album! 19. April 2006
Format:Audio CD
Auf dem Album sind ältere Erasure-Klassiker in neuem Gewand vorzufinden. Lediglich in leiseren Tönen, so z.B. in akkustischem Gitarrensound gehalten, wurde das gesamte Album aufgenommen.

Nun mag man denken, das wird so toll nicht sein, allerdings haben Vince Clark und Andy Bell die Songs derart fantastisch arrangiert, daß das Album durchaus ein echtes Highlight darstellt.

Die einzelnen Songs haben nun jede Menge Gefühl und ganz unterschiedliche Stimmungen zu bieten, was die Songs wirklich unheimlich aufwertet!

Absolut empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Akustische Höchstleistung 28. April 2006
Format:Audio CD
Jenseits der üblichen Wege bestreiten Erasure hier das, was sie am besten können:

Einfach ihre grandiosen Melodien endlich akustisch festzuhalten.

Allen Unkenrufen zum Trotz: hier zeigt sich endlich, was sie unter dem synthetischem Deckmantel all die Jahre versteckt haben.

UNION STREET ist authentisch, erstklassig und eines der intimsten Alben 2006.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xac1f2b88)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar