Gebraucht kaufen
EUR 3,49
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Ungezürnt: Gedichte, Lichter, Lesezeichen (suhrkamp taschenbuch) Taschenbuch – 25. November 1997


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95 EUR 0,50
1 neu ab EUR 12,95 8 gebraucht ab EUR 0,50

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 204 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: 1 (25. November 1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3518392824
  • ISBN-13: 978-3518392829
  • Größe und/oder Gewicht: 10,7 x 1,1 x 17,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 712.037 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ursula Krechel, geboren 1947 in Trier. Studium der Germanistik, Theaterwissenschaften und Kunstgeschichte. Lehrtätigkeit an verschiedenen Universitäten. Erste Lyrikveröffentlichungen 1977, danach erschienen Gedichtbände, Prosa, Hörspiele und Essays. 2009 erhielt Ursula Krechel den "Joseph-Breitbach-Preis". Die Autorin lebt in Berlin.

Produktbeschreibungen

signierte bücher / widmungsexemplare - oktav paperback

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo Brandt TOP 500 REZENSENT am 11. März 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
"Schienenstränge sind wir entlanggegangen,
die summten, pfiffen, zitterten
uns Fahrkartenlosen ohne Glück.
[...]
Und wieder reisen wir mit ausgeleierten Gefühlen
die Züge wollen nicht still stehen
eiserne Bänder winden sich um unsere Köpfe.
Du wirst nicht mehr reden wollen,
zwischen den Auskünften, ich will dich nicht mehr
anschauen wollen, stumm gemacht. Alles
geht irgendwie, die Fahrpläne überholen uns."

Der Titel "Gedichte, Lichter, Lesezeichen", der hier bei Amazon für dieses Buch angegeben wird, ist etwas irreführend und lässt ein Lesebuch vermuten. Tatsächlich enthält der Band jedoch nur Gedichte (und drei Prosatexte über das Schreiben von Gedichten) und ist eine Zusammenstellung des dichterischen Werkes von Ursula Krechel aus den Jahren 1977 und 1997. Zusätzlich sind noch einige Anmerkungen und ein detaillierter Nachweis enthalten.

Ursula Krechel gehört zu den letzten wirklichen "Dichtern" der Bundesrepublik Deutschland. Ihre sehr extravaganten und eigentümlich sprichwörtlichen Gedichte sind in der frühen (und der, wie ich finde, besten, der genialen) Phase des Werkes vor allem von Selbsterfahrungen und Landschaftsbildern geprägt, häufig verknüpft mit gesellschaftlichen Problemen und Tabus, die eine feine, rasiermesserartige Gesellschaftskritik mit sich bringen - dass alles geschrieben mit einer verständigen Virtuosität, die prägend ist für Inhalt und Blickwinkel; so also die frühen Gedichte aus Teil I-III. Teil Vier und Fünf nehmen sich der kryptischen und surrealistischen Gedichte an, die Krechels Werk später und noch heute ausmachen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden