oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
groove-alli... In den Einkaufswagen
EUR 14,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Unfazed Mermaid

Homegrown Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 14,45 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Homegrown-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Homegrown-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Produktinformation

  • Audio CD (7. Mai 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mole Listening Pearls (Intergroove)
  • ASIN: B000031WA1
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 213.387 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. A Real Story
2. Endangered Species
3. Pleasant Pheasant
4. My Kinky Pink Room
5. Vermillion
6. Teenie Lover Trouble
7. Radiation
8. Parchment Planet
9. Prophet Love
10. Letter To A Friend
Disk: 2
1. Who's Shooting Seagulls?
2. Elle Est Dangereuse!
3. Fast Data Crash
4. Tomalu
5. Drop Shape
6. P.E.A.'S Dilemma
7. Bending Bluish
8. Soulmatique
9. Aquatic

Produktbeschreibungen

Rezension

Gleich zwei ganze CD`s lang ist dieses Album von Tobias Meggles. Eine rein instrumental und eine mit Vocals, die aber leider nicht viel haben, was der üblichen R`N`B Studiosängerin nicht auch gelingen würde, und somit in kompletter Beliebigkeit versinken. Also zur Instrumental CD, die eine ähnlich ausgefeilte Produktionstechnik hat und sich wohl als Hintergrundmusik versteht, die einen immer wieder auffangen können soll, wenn man sich dann auf sie verlässt. Dezente funkige Sequenzen, sehr seichte Beats, die fast gar nicht als solche auffallen, und schimmernde Synthesizer Sounds ziehen sich als zentrale Elemente durch die gesamte CD. Und es scheint, als würden sie im Background tatsächlich doch eher funktionieren, denn, je genauer man hinhört, desto weniger hört man eigentlich mehr ausser der guten Produktion.

© DE:BUG - Zeitschrift fr elektronische Lebensaspekte. -- DE:BUG

Produktbeschreibungen

2 x CD Album
Germany 1999

Mermaid
1-01A Real Story0:16
1-02Endangered Species6:35
1-03Plesant Pheasant6:58
1-04My Kinky Pink Room5:56
1-05Vermillion6:45
1-06Teenie Love Trouble4:44
1-07Radiation5:05
1-08Parchment Planet7:19
1-09Prophet Love5:08
1-10Letter To A Friend5:48
Unfazed
2-01Who's Shooting The Seagulls?6:59
2-02Elle Est Dangereuse!4:42
2-03Fast Data Crash6:15
2-04Tomalu6:30
2-05Drop Shape7:30
2-06P.E.A.'s Dilemma7:02
2-07Bending Bluish7:08
2-08Soulmatique6:57
2-09Aquatic7:14

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TripHop at its best 28. Mai 2002
Von Mario Maleitzke VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Man kennt die Frage: Welche 10 Bücher oder Platten würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen?
Dieses Album gehört definitiv zu den 10 besten, die ich je gehört habe. Ich übertreibe nicht wenn ich sage, daß ich das Album schon mindestens 100 mal gehört habe und noch jeder Freund oder Kollege, dem ich ein paar Titel daraus vorgespielt habe, war hellauf begeistert.
Darum geht's: Auf der ersten Scheibe befinden sich 10 Titel, die man getrost als Lehrstücke des TripHop bezeichnen kann. Alles, was dazugehört, findet sich wieder: Poppiges mit Jazz-Einlagen, garniert mit leichten Drum&Bass-Einflüssen und eine Stimme, die wirklich einfach nur unter die Haut geht. Auf der zweiten Scheibe finden wir die Themen der ersten als Intrumentalstücke wieder - allerdings nicht als einfache Wiederholung derselben ohne Gesang, sondern als eigenständige Stücke, die mindestens genauso begeistern.
Fazit: Unbedingt kaufen, solange es sie nocht gibt. Leider gibt es nur dieses eine Album von Homegrown - schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar