Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,76
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Under a Violet Moon


Preis: EUR 19,82 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
32 neu ab EUR 9,37 1 gebraucht ab EUR 18,53

Blackmore's Night-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Blackmore's Night

Fotos

Abbildung von Blackmore's Night

Videos

Artist Video

Biografie

Wer schon einmal bei einem Konzert von Blackmore’s Night gewesen ist, weiß, was auf ihn zukommt: eine Live-Performance der besonderen Art. Sängerin Candice Night und Gitarrist Ritchie Blackmore sind mehr als ein Duo, das Renaissance-Musik liebt. Sie sind ein Paar, das Leidenschaft mit- und füreinander lebt. Leidenschaft für eine Musik aus einer Zeit ohne Hektik, ohne ... Lesen Sie mehr im Blackmore's Night-Shop

Besuchen Sie den Blackmore's Night-Shop bei Amazon.de
mit 37 Alben, 7 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Under a Violet Moon + Shadow of the Moon + Autumn Sky
Preis für alle drei: EUR 46,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. Januar 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Minstrel Hall Backprogramm (Soulfood)
  • ASIN: B00307BEWI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.696 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Under a Violet Moon 4:23EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  2. Castles and Dreams 3:33EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  3. Past Time with Good Company 3:24EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  4. Morning Star 4:40EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  5. Avalon 3:02EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  6. Possum Goes to Prague 1:13EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  7. Wind in the Willows 4:12EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  8. Gone with the Wind 5:23EUR 1,10  Kaufen 
Anhören  9. Beyond the Sunset 3:44EUR 1,10  Kaufen 
Anhören10. March the Heroes Home 4:39EUR 1,10  Kaufen 
Anhören11. Spanish Nights (I Remember It Well) 5:22EUR 1,10  Kaufen 
Anhören12. Catherine Howard's Fate 2:34EUR 1,10  Kaufen 
Anhören13. Fool's Gold 3:31EUR 1,10  Kaufen 
Anhören14. Durch den Wald zum Bach Haus 2:31EUR 1,10  Kaufen 
Anhören15. Now and Then 3:11EUR 1,10  Kaufen 
Anhören16. Self Portrait 3:18EUR 1,10  Kaufen 

Produktbeschreibungen

titolo-under a violet moonartista-blackmore's night etichetta-minstrel halln. dischi1data-28 gennaio 2010supportocd audiogenerefolk e country

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. August 2000
Format: Audio CD
Es ist immer wieder toll zu sehen, wenn von "Gottes Gnaden" ernannten Kritikern (sei es in der Kunst, der Literatur oder wie hier in der Musik) vor lauter Frust die Kinnlade auf die Zehen knallt, wenn ein Künstler einfach mal etwas macht, was ihm gefällt, ohne Rücksicht darauf zu nehmen, ob es diesen Herren (und auch irgendwelchen "Hardliner-Fans") gefällt oder nicht.
Doch kommen wir nun zum eigentlichen Gegenstand dieser Rezension: Nachdem mir diese CD vor einigen Wochen beim Stöbern in den CD-Regalen meiner Lieblingsmusikläden rein zufällig in die Hände gefallen ist und ich sie mittlerweile doch einige Male gehört habe, kann ich nur sagen:
Diese CD ist einfach nur schön und gefällt mir als altem Vielhörer (mit derzeit ca. 2000 CDs und LPs im eigenen Besitz) wirklich sehr gut (natürlich habe ich auch die erste Scheibe in meinen Besitz gebracht, die ich für genauso gelungen halte). Ruhend auf einer soliden Folk-Basis setzt Blackmore auch verschiedene andere Stilelemente ein (und läßt überdies dem Gesang seiner Partnerin die nötigen Freiräume, die mit ihrer Stimme ein verbindendes Element über die einzelnen Songs hinaus schafft), so daß die einzelnen Stücke zwar durchaus unterschiedlich, die CD aber insgesamt doch sehr harmonisch und ausgewogen klingt und sich deutlich von (zumindest im Popbereich) ansonsten üblen Klangbrei unserer Tage abhebt.
Ich hoffe doch sehr, daß in den nächsten Jahren noch weiteres (vergleichbares) Material aus der Feder von Mr. Blackmore und seinen Mitstreitern (und -innen) strömt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Child in time TOP 1000 REZENSENT am 31. Dezember 2007
Format: Audio CD
"Under A Violet Moon" von 1999 ist das zweite Album von Blackmore`s Night. Auf die E-Gitarre verzichtete Ritchie hier fast vollständig. Aber ansonsten ist das Album der logische Nachfolger von "Shadow Of The Moon". Mittelalterlicher Pop, so will ich es mal nennen, wird uns hier von den zwei Liebenden geboten.

Die ersten 4 Tracks finde ich richtig stark. Besonders das Titelstück ist wunderschön. `Avalon` und `Wind in the willows` gefallen mir nicht so gut. `Gone with the wind` ist wieder schöner. `Possum goes to Prague` und `Durch den Wald zum Bach Haus` sind schöne Instrumentals. `Beyond the sunset` und `Castles and dreams` laden zum träumen ein. Und `Self portrait` kennen wir doch noch von Rainbow.

"Under A Violet Moon" ist das vielleicht ruhigste Album von Blackmore`s Night ("Winter Carols" zähle ich jetzt mal nicht). Auf die E-Gitarre müssen wir fast vollständig verzichten. Das macht aber nichts, da Ritchie akustisch ganz stark unterwegs ist. "Shadow of the moon" finde ich einen Tick besser, aber auch "...violet moon" bekommt 5 Sterne. Fans von Jethro Tull z.B. sollten hier richtig liegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Narya am 24. Januar 2001
Format: Audio CD
Als ich die "Shadow of the moon" von Blackmore's night hörte, schwor ich mir, alle weiteren CD's von ihnen zu kaufen.Als diese CD erschien war ich sofort Feuer und Flamme. Die wunderschöne Stimme harmoniert fantastisch mit dem mittelalterlichen Klang der Lieder. Am Besten hört man die CD, wenn man total gestresst einmal abschalten will. Mir jedenfalls hat das bisher immer geholfen. Ich hoffe wirklich, es kommt noch eine weitere CD von Blackmore's night auf den Markt...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Mai 2000
Format: Audio CD
"Close your eyes and lose yourself in a medieval mood" ist eine Passage aus dem Titelsong "Under a violet moon". Wahr ist es: Schließ deine Augen und sehe das Mittelalter vor dir, mit den Burgmädchen die aus dem Fenster des Burgturms winken und den tapferen Rittern die von ihren Heldentaten berichten.
Mit "Under a violet moon" ist die "Party" auf dem Burghof perfekt, das Stück ist sogar tanzbar.
Episch ist "Avalon". Ein wunderschönes Stück.
Für Verliebte zum Träumen: "Now and then".
Die CD hat für jeden alles und ein fetziges Rock-Mittelalter-Crossover Stück ist auch dabei: "Gone with the wind".
Und "Spanish nights" klingt... wie solls auch anders sein... spanisch.
Eine meiner absoluten Lieblings-CDs.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "pfisterersteffen" am 31. Juli 2003
Format: Audio CD
Über Musik läßt sich bekanntlich streiten. Schön ist es aber, dass die Geschmäcker so verschieden sind. Ich persönlich, als alter Hardrock Fan, finde den "Neuen Blackmore" klasse!!! Endlich mal was anderes!!! Zeitlose Musik, die seines gleichen sucht. Jedes Album hat was für sich. Wer mit dieser Musik nichts anzufangen weiß, sollte sich mal Richi und Candis life ansehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Betz am 2. Januar 2006
Format: Audio CD
Ich will garnicht weiter auf die Vergangenheit des Herrn Blackmore eingehen, jeder weiss was der gute Mann vorher gemacht hat, und es spielt eigentlich keine Rolle, ob man seine Musik vorher gut fand oder nicht -- dieses sein (inzwischen nicht mehr so) neues Projekt ist gänzlich anders als alles vorher dagewesene.
Vom harten Rock hat er sich nämlich abgewandt, und hin zu sanfteren Tönen. "Renaissance Musik" wird das häufig genannt, manch einer sagt auch Mittelalter.
Egal in welche Schublade man Blackmore's Night nun steckt, essentiell handelt es sich einfach nur um wunderschöne Stücke, begleitet von z.T. altertümlichen Instrumenten, und immer getragen von der himmlischen Stimme von Blackmores Partnerin Candice Night.
Hört man sich Tracks wie "Castles And Dreams" oder "Morning Star" an, verfällt man leicht ins Träumen von vergangenen Zeiten, und so eignet sich diese Musik sowohl fürs Lagerfeuer wie auch für den gemütlichen Abend zu zweit..
Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen