3 Angebote ab EUR 39,70

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,92

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Under Jolly Roger
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Under Jolly Roger Import


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 39,70 1 Sammlerstück(e) ab EUR 39,90

3 CDs für 15 EUR
Metal & Hardrock im Sparpaket:
Entdecken Sie eine große Auswahl an Metal & Hardrock zum Sonderpreis: 3 CDs für 15 EUR

Running Wild-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Running Wild

Fotos

Abbildung von Running Wild
Besuchen Sie den Running Wild-Shop bei Amazon.de
mit 51 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (12. August 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Noise
  • ASIN: B00009KU5W
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.440.175 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Schmidl am 24. April 2012
Format: MP3-Download
1987 vollzogen Running Wild den großen Imagewechseln. Weg vom düsteren Metal, weg von sogenannten Black-Metal, hin zum True-Metal und letztendlichen hin zu den Piraten. Anfangs in der Musikpresse belächelt, geschmäht und lächerlich gemacht, wurde es aber über Jahrzehnte hinweg der Identifikationspunkt für die Band.

Das der Stilwechseln nicht über Nacht funktionieren konnte beweisen zwar noch Songs wie *Raw Ride*, *War In The Gutter* und der erstklassige Track *Raise Your Fist*, aber sonst war man bereits ganz dem Piratenimage zugetan, das auf Cover-Artwork präsentiert und auf der Platte mit Soundeffekten unterlegt wurde. Und erstklassige Songs wie *Under Jolly Roger*, *Diamonds Of The Bleck Chest* und *Merciless Game* passten haargenau zu diesem neu entdeckten Piraten-Metal.

Ein weiterer Wechsel vollzog sich in aller Stille, aber dafür fast genauso effektvoll. Rolf Kasparek trennte sich von Bassisten Stephan Boris, sowie von Schlagwerker Wolfgang Hagemann, die das neue Image wohl nicht mittragen wollten.

FAZIT: neues Image, starke Scheibe, gekonnter Heavy-Metal...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom Fielding am 25. Dezember 2007
Format: Audio CD
Fly our flag, we teach them fear, Capture them, the end is near - In Zeiten wie diesen, wo bei Kindergeburtstagen das Piratenthema hoch im Kurs steht, da denke ich an jenen Tag zurück als ich im Plattenladen die 3. RW-Scheibe mitnahm. War das Geil, Platte aufn Teller und schon stand man mitten aufm Piratenschiff. Die Platte hat nichts an Glanz verloren und fährt heute noch in meinem Auto mit. Zusammen mit Port Royal (noch ein Tick besser) und Death Or Glory absolut grosses Piratenkino. Da is Johnny Depp und Fluch der Karibik glatte Asche gegen.

Zuschnappen und reinhaun (in den CD-Player)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BierBorsti am 28. November 2007
Format: Audio CD
wunderbares metalalbum aus hamburg. krachende gitarren, genialer 80`er sound,
besser geht`s nicht. besser kann speed`n heavy nicht sein. etwas melodisch
sind die songs auch. vor allem sind die knalligen soundeffekte einfach geil.
auf dem frontcover wird sogar vor beschädigungen am cd spieler gewarnt und zwar deshalb, weil kanonengeräusche zu hören sind.
mit diesem album haben sie übrigens den piratemetal erfunden. running wild
werden zwar etwas verulkt, weil sie dieses piratenimage besitzen, aber das ist egal, hauptsache die mucke bringt`s !!!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Hab diese Scheibe nur als LP gehabt und nun auf CD. Ist immer wieder gut zu hören. Eine super Scheibe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen