Easymouse 2 USB ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Easymouse 2 USB
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Easymouse 2 USB

von Unbekannt

Preis: EUR 20,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch HM-Sat-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 20,90
  • Smartmouse USB Programmer für den Phönix / Smartmouse Modus mit 3.58, 6.00, 8.00, 10.00 und 12.00Mhz Umschalter.
  • Stromversorgung der Smartkarte über einen Umschalter einstellbar. (3,3V und 5V)
  • Smartmouse oder Phoenix Modus mit einem Umschalter einstellbar.
  • FTDI Chipsatz (die Treiber sind bereits in den meisten Linux oder Windows Anwendungen enthalten)
  • Stromversorgung und Programmierung über USB. (es wird kein externes Netzteil benötigt).
EUR 20,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf durch HM-Sat-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Easymouse 2 USB + LogiLink 4-Port Hub USB 2.0 mit Netzteil, schwarz
Preis für beide: EUR 31,51

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 59 g
  • ASIN: B004C66CGY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. November 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.306 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

* Smartmouse USB Programmer für den Phönix / Smartmouse Modus mit 3.58, 6.00, 8.00, 10.00 und 12.00Mhz Umschalter. * Stromversorgung der Smartkarte über einen Umschalter einstellbar. (3,3V und 5V) * Smartmouse oder Phoenix Modus mit einem Umschalter einstellbar. * FTDI Chipsatz (die Treiber sind bereits in den meisten Linux oder Windows Anwendungen enthalten) * 2 LED Anzeigen für die Kartenaktivität (Traffic) * Stromversorgung und Programmierung über USB. (es wird kein externes Netzteil benötigt). * Mini USB Kabel wird mitgeliefert. * Geeignet als Externer Kartenleser für die Dreambox, D-Box, Friz Box und andere Linux und Windows Anwendungen.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrich Loose am 28. Mai 2014
mehr wäre dazu eigentlich nicht zu sagen.

Allerdings aus technischer Sicht hat der Reader einen heftigen Designfehler! Es ist zwar ein Umschalter für 5V und 3.3 Volt vorhanden, aber der ist falsch implementiert. Es wird NUR die Versorgungsspannung der eingesteckten Karte auf 5 V bzw. 3.3 V umgeschaltet, die gesamten Signalleitungen inkl. der Takterzeugung bleibt immer bei 5 Volt. Ergebnis - die Karte wird eben mit 3.3 Volt versorgt und die Signale werden auf die Karte mit 5 Volt geleitet. Sauber ist das nicht und es wäre ohne einen Cent Mehrkosten möglich dieses Fehlverhalten abzuschalten.

Der 3.3 Volt Zweig ist auch maximal mit 50 mA belastbar - ob das für alle 3.3 V Karten reicht -> keine Ahnung. Sauberer wäre es also gewesen, einen 10 Cent Spannungsregulator zu spendieren...

Ansonsten - wie gesagt - völlig problemlos und "tut was er soll", zumindest in der 5 V Stellung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans K. am 12. April 2013
Verifizierter Kauf
er was in sachen cardsharing sucht ist mit diesem reader sehr gut bedient. wir zuverlässig von allen systemen (linux, firtzbox,dream) erkannt und ist in der lesegeschwindigkeit anderen teueren geräten überlegen. aber achtung: mouse modus heisst nicht, dass der schalter an diesem gerät dann auch auf "mouse" stehen muss!! man sollte sich vorher über google in en einschlägigen foren informieren. das spart zeit und machts einfacher. tipp: wer mehrere geräte gleichzeitig an einem system betreibt kann über das programm "mprog" die seriennummer ändern und die geräte so einbinden dass beim neustart nichts durcheinander kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian46 am 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Habe den Cardreader an einem RaspberryPi auf dem Oscam läuft gesteckt und kann eine Sky v13 Smartcard damit in 120-170ms auslesen, also durchaus brauchbare Werte. Wer sich das Teil nicht in die Vitrine stellen will kann getrost auf das Gehäuse verzichten und so fast die Hälfte gegenüber einem Smargo sparen. Bei mir liegt das Teil zusammen mit dem RaspberryPi auf dem Regal in der Abstellkammer.
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank G Waller am 9. Mai 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe die Smartmouse / Easymouse2 an meinem Linux System laufen, ohne Probleme. Karten passen super rein, Sitz und Kontakt einwandfrei ohne rumgewackel um die richtige Stelle zu finden! Hatte deswegen vor dem Kauf einige Bedenken und auch bei der Installation viel mit Karte nicht ganz einstecken, etc rumgespielt... war aber alles nicht notwendig und hat nur extra viel Zeit gekostet... Karte ganz reinstecken und dafür die Software Konfiguration richtig machen, schon "fluppt" das.

Würde ich jederzeit wieder kaufen, wahrscheinlich mach ich das auch in den nächsten Tagen, damit ich auch 2 Karten gleichzeitig verwenden kann ohne ständig umstecken zu müssen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fuchs am 13. Dezember 2011
Bei mir läuft dieser Leser an der Dreambox. Im Gegensatz zum Smargo habe ich mit diesem Leser keine Probleme. Der Smargo hing sich häufiger auf, mit der Easymouse die diese Probleme nicht mehr vorhanden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen