oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Unarmed: Best Of 25th Anniversary
 
Größeres Bild
 

Unarmed: Best Of 25th Anniversary

30. August 2013 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 6,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:00
30
2
4:13
30
3
3:28
30
4
5:09
30
5
17:06
30
6
3:49
30
7
4:18
30
8
4:25
30
9
4:22
30
10
3:28
30
11
4:46
30
12
3:34
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 29. Januar 2010
  • Erscheinungstermin: 30. August 2013
  • Label: Columbia Dragnet
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:02:38
  • Genres:
  • ASIN: B00F46DTIA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (60 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.377 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TheoTitus am 25. Dezember 2012
Format: MP3-Download
Überwältigend genial ich fand Helloween schon immer richtig gut ... was die aus ihren besten Stücken gemacht haben ist aber schlicht überwältigend. Wird jedoch nicht jedem gefallen da es doch recht speziell ist. Vorher reinhören!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas am 26. Juni 2010
Format: Audio CD
Wieder einmal feiert eine deutsche Band Jubiläum, die dafür ein eigens kreiertes Best off... - Album Anfang des Jahres auf den Markt wirft. HELLOWEEN gehören seit 25 Jahren nun zu den deutschen Metal Bands, die im Ausland neben den Scorpions, Rammstein oder Rage die deutschen Fahnen des Rock gen Himmel halten. Dieses tun sie in einer Form, die mir ein verschmitztes Lächeln über das Gesicht huschen lässt, wenn ich mir die Tracks auf UNARMED das erste Mal anhöre. Wer mit Helloween in den letzten 25 Jahren in Berührung gekommen ist, wird mit weit geöffneten Mund vor seiner Anlage stehen und erstaunt feststellen, dass auch Helloween in der Lage sind, ihren Songs nicht nur Charme und Witz zu geben, sondern sie auch bereit sind, diese bis zu einer eher harmlosen Popromanze zu verändern. Dabei wirken die umgewandelten Songs auf mich nie abstoßend, sondern törnen irgendwie an, auch wenn der Power Metal auf dem gesamten Album ein wenig zu kurz kommt.

Unterstützung finden die Mannen um Helloween durch den Percussionist Nippy Noya, dem Gitarrist Andreas Becker (ehemaliges Maffaybandmitglied), dem Saxophonisten Albie Donnelly, die Hellsongs-Sängerin Harriet Ohlsson, den Pianisten Matthias Ulmer und dem Prager Symphonieorchester den Gregorian Sänger.

Die Umwandlung von den bekannten Helloweentracks ist für mich so abgefahren, dass sie irgendwie schon wieder kultig sind. Ich denke sogar, dass Leute, die bisher dem Helloween Sound wenig abgewinnen konnten, mit dieser Scheibe ihren Frieden machen können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan T. am 16. Februar 2010
Format: Audio CD
Niemand wird ernsthaft bestreiten können, dass Helloween ihren Beitrag geleistet haben. Die Klassiker der Hamburger sind zahlreich, der Einfluss auf die Szene groß. Diesen, nach 25 Jahren durch harte Arbeit selbst erreichten Status darf man auch ein wenig verschroben feiern, werden sich die Kürbisköpfe anlässlich dieses Jubiläums-Albums gedacht haben - was dabei herausgekommen ist, sollte man sich zumindest angehört haben. Einiges davon muss man sich aber keineswegs öfter als einmal zu Gemüte führen, zu hart an der Grenze des guten (Metal-) Geschmacks liegt ein Teil des Materials. Wobei man gleich darauf eingestellt sein sollte, dass das Ganze ohnehin nicht mehr viel mit Metal zu tun hat, was aber verständlich ist - ansonsten wäre die Neueinspielung ja sinnlos gewesen. Ein Ansatz wäre (wie schon von einem anderen Rezensenten erwähnt), das Ganze mit Humor zu nehmen. Ob das dem traditionsbewussten Publikum ohne Weiteres gelingt, darf aber bezweifelt werden.

Der Song-Auswahl selbst kann man eigentlich nichts vorwerfen, wenn man davon absieht, dass es kein Stück der großartigen Platte "Walls Of Jericho" auf das Album geschafft hat. Dennoch will der Funke bei mir trotz mehreren Durchläufen einfach nicht überspringen. So halbwegs gelingt das lediglich bei "Future World" (relativ schnelle, akustische Version), "Eagle Fly Free" (sparsame Instrumentierung, guter, zweistimmiger Gesang, der durch die Gastsängerin sehr stark an die Hellsongs erinnert), "Perfect Gentleman" (starker Rhythmus, eignet sich scheinbar als einer der wenigen härteren Songs der Band für eine akustische Umsetzung) und vor allem "The Keepers Trilogy".
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank1980 am 14. April 2014
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Ein Wort das mir dazu einfällt: Interessant. Man kennt die Lieder ja schon irgendwie von Helloween.
Beim auflegen der Platte, wenn die ersten Töne erklinge, war ich dennoch etwas überrascht das die altvertrauten Lieder ganz anders klingen. Nicht sschlechter auch nicht besser, nur anders. Die Songs wurden nicht nur einfach remasterd sondern komplett neu komponiert.
Die Schallplatte hat auch eine sehr gute Klangqualität, nicht nur eben mal 08/15 aufs Vinyl gepresst, um auch die Schallplattenfreunde zu Befriedigung.
Rundum ist die Platte wirklich empfehlenswert für Helloween Fans.
Bin absolut begeistert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stuttgarter am 3. Februar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Anfangs fand ich diese CD auch gewöhnungsbedürftig, als ich die ersten Samples und "Dr.Stein" gehört hatte.
Nun, nachdem ich mir aber Zeit genommen habe und das Album 2x angehört habe musste ich doch meine Meinung ändern, denn das was hier geboten wird ist großartige Musik. Klar, es ist kein Metal aber die ganzen Songs neu einzuspielen und einwenig zu verfremden ist einfach genial geworden!! Nun läuft die CD bei mir rauf und runter und ist eine gute Alternative zu den bisherigen Helloween-Scheiben!
Klassik meets Blues meets Pop!!

Anspieltipps:
I WANT OUT
FUTURE WORLD
EAGLE FLY FREE
WHERE THE RAIN GROWS
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden