oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Um Himmels Willen - 8. Staffel: Folge 092 - 104 [4 DVDs]

Janina Hartwig , Fritz Wepper , Ulrich König , Helmut Metzger    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 26,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch playhouseclub und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Um Himmels Willen - 8. Staffel: Folge 092 - 104 [4 DVDs] + Um Himmels Willen - 9. Staffel [5 DVDs]
Preis für beide: EUR 50,47

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Janina Hartwig, Fritz Wepper, Rosel Zech, Emanuela von Frankenberg, Emanuela von Frankenberg
  • Regisseur(e): Ulrich König, Helmut Metzger
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises (Eurovideo)
  • Erscheinungstermin: 12. Mai 2010
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 625 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003EILEQO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.034 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In den neuen Folgen brechen große Gefühle über die Gemeinde Kaltenthal herein. So findet Wöller schnell Gefallen am von Hanna ausgeheckten Plan, ihn zu verkuppeln. Allerdings nicht, weil er sein Junggesellenleben unbedingt aufgeben will. Vielmehr wäre ihm eine reiche Witwe dabei nützlich, seine Gemeinde zum Disneyland von Bayern aufzubauen. Um Oberin Reuter indes ist es bei der Begegnung mit ihrem Fußballidol Fritz Rickenbacher geschehen. Als sich der Ex-Kicker bei ihr Beistand wegen seiner bevorstehenden Scheidung sucht, entdeckt die eigentlich männerresistente Mutter Oberin eine ganz neue Seite an sich: Sie ist verliebt! Die Schmetterlinge im Bauch flattern schnell davon, als sie von einer Investorengruppe um den Verkauf des Klosters gebeten wird – das Geschäft ihres Lebens ist zum Greifen nah. Allerdings hat sie nicht mit der pfiffigen Diplomatie von Schwester Hanna gerechnet. Das von ihr auf dem Speicher gefundene Buch erweist sich nämlich als echter Schatz: ein Bibel-Manuskript mit originalen Korrekturzeichen Gutenbergs. Mit dessen Erlös will Hanna das Kloster von Oberin Reuter abkaufen und so vor den Machenschaften der Investorengruppe retten. Hanna ahnt jedoch nichts von der langfingrigen Dreistigkeit Wöllers, der die Bibel für seinen Traum vom bayerischen Disneyland verscherbeln will ...

VideoMarkt

Nach zehn Jahren in Nigeria kehrt Schwester Lotte Albers ins Kloster Kalthenthal zurück. Mit unkonventionellen Methoden und schlagfertigen Argumenten stellt sie sich zusammen mit ihren Mitschwestern gegen die Pläne des amtierenden Bürgermeisters Wolfgang Wöller, der anstelle des Klosters ein Kongresszentrum errichten möchte. Wöller, der nebenbei Besitzer eines Autohauses ist, führt sein Amt nach seinen eigenen Vorstellungen und kommt so immer wieder mit Schwester Lotte und Mutter Oberin in Konflikte. In Folge 12 scheitert seine Wiederwahl und er unterliegt Schwester Lotte, die jedoch bald einsehen muss, dass die Doppelfunktion Nonne/Bürgermeisterin nicht funktioniert. Sie gibt ihr Amt an Wöller zurück und so können sich die beiden munter weiter kabbeln...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen humorvolle Abendserie mit sehr guter Besetzung 11. Juni 2010
Endlich gibt es die Staffeln 7 und 8 auf DVD.
Inhalt
Und wie immer geht es hoch her im Kloster Kaltenthal.
Die Mutter Oberin will das Kloster mal wieder verkaufen um die Ordenskasse zu sanieren.
Schwester Hanna setzt alles daran um es zu verhindern.
Sie entdeckt eine alte Bibel aus den Zeiten Guttenbergs, die meherer Millionen Wert ist.
Als Bürgermeister Wöller wind davon bekommt stiehlt er die Bibel und landet prompt hinter Gittern.
Die Mutter Oberin hat ihn angezeigt und will die Bibel versteigern lassen.
Bei Landvermessungen kommt aber heraus,dass die Bibel nicht auf dem Klosterglände lag, sondern auf staatlichem.
Somit gehört die Bibel dem Land und kann nicht versteigert werden.
Als entschädigung erhält der Orden 1,5 millonen Euro.
Aufregungen anderer Art erfährt Oberin Elisabeth Reuter auch. Sie hat sich in den ehemaligen Fußballer Fritz Rickenbacher verliebt. Sie selber merkt es zunächst nicht. In einem Gespräch mit Schwester Hanna wird ihr klar das sie sich ihren Gefühlen stellen muss. Schweren Herzens gesteht sie dem erstaunten Fußballer, dass sie sich in ihn verliebt hat.
Bürgermeister Wöller hat ebenfalls Probleme. Er wird von einer Frau bedrängt, die glaubt Wöller sei ihr Mann aus einem anderen Leben. Er versucht alles um sie loszuwerden. Schwester Hanna muss ihm dabei helfen.
Sie tauscht ihr Habit gegen normale Kleidung und spielt seine Frau.
Am Ende sind wieder alle zufrieden. Das Kloster bleibt dem Orden erhalten und Wöller ist froh das "seine" Nonne bei ihm bleibt.

Meinung
Die Staffel ist wie die anderen sehr gut gemacht.
Das liegt vor allem an der guten Besetzung der Rollen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gemütliche heile Welt 14. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Die Staffel ist gemütlich, lustig, manchmal etwas traurig. Es geht - auf naive Weise - immer gut aus. Natürlich werden die Probleme unserer Welt viel zu einfach und zuckrig dargestellt. Hanna rettet so nebenbei die Welt - aber für kalte Winterabende ist das manchmal gerade das Richtige.
Ich liebe die Charaktere der Sendung, besonders natürlich Wöller, Huber, Frau Laban, und auf Seiten der Nonnen Felicitas und Agnes.
Wegen mir könnte man die edlen Geschichten: Hannah rettet die Welt - ruhig kürzer fassen und noch mehr Intrigen rund um Wöller einbauen.

Ich finde, dass Wöller und Frau Laban "sich kriegen" sollten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Echt Super 16. März 2012
Eine der besten Serien der letzten Jahre im Deutschen Sprachraum mit genialen Stars inden Rollen und super Roman der hie verfilmt wurde!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar