Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

PhotoImpact 8.0

von Ulead
Plattform : Windows 98, Windows Me, Windows NT 4, Windows 2000, Windows XP
4.2 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

Ulead Photo Impact X3
EUR 19,99
(94)
Auf Lager.

System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 98 / Me / NT 4 / 2000 / XP
  • Medium: CD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • ASIN: B00007FW4L
  • Erscheinungsdatum: 24. Oktober 2002
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.708 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Die Lösung für digitale Fotografie, Grafik-Design & Webseitenerstellung! PhotoImpact 8 ist ein umfassendes Bildbearbeitungsprogramm für den PC. Es ermöglicht die einfache Archivierung und Optimierung digitaler Photos, die Produktion effektvoller Grafiken/Fotos sowie das Erstellen hochwertiger Web-Seiten. PhotoImpact 8 eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Fotos mit professionellem Look lassen sich per Maus-Klick über Auto-Korrekturen oder auch manuell erzeugen. Der Anwender findet eine Vielzahl an Filtern und Spezial-Effekten und spart dabei die Kosten teurer Kamerafilter. Fotos werden zu wahren Kunstwerken durch die Anwendung professioneller Raster-, Vektor- und 3D-Werkzeuge. Zusätzlich machen die Print-Poster-Funktion sowie die Diashow-Ausgabe für Web und CD PhotoImpact 8 zu einem Produkt, das seinesgleichen sucht.

Voraussetzungen

Windows 98/2000/ME/NT/XP Pentium ab 64 MB RAM ab 500 MB frei Laufwerk erforderlich

Alle Produktbeschreibungen

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Wer eine Digitalkamera sein Eigen nennt oder seine Website aufpeppen will und ein Bildbearbeitungs- Grafik- und Webdesign und Archivierungsprogramm für den kleinen Geldbeutel sucht, der wird fündig. Eigentlich 4 Programme in einem: Photoimpact, Album und Gif Animator. Zusätzlich befindet sich noch auf der CD-ROM der Ulead Photo Explorer 7.0.

Die Arbeitsoberfläche ist einfach verständlich und übersichtlich gegliedert. Die Installation der Software geht einfach von der Hand. Für den Einsteiger in die Digitalfotografie stehen vielfältige Werkzeuge und ein Nachbesserungsassistent zur Seite, da geht die Fotoverbesserung ganz fix. Eine Menge an Filtern, Spezialeffekten, Raster-, Vektor- und 3 D-Werkzeugen stehen zur Verfügung. Fotos können fürs Internet optimiert werden, so dass minimale Downloadzeiten erreicht werden. Schnell kann man mit dem Komponentendesigner und dem Hintergrunddesigner eigene Buttons und andere Webelemente kreieren.
Das Album dient zur Verwaltung von Multimedia-Dateien. Man kann sie Organisieren, Katalogisieren und so seine eigene Datenbank erstellen. Da ist das Wiederfinden kein Problem mehr.
Mit dem GIF-Animator kann man tolle Animationen, Präsentationen und Multimediatitel erstellen. Viele Dateiformate stehen zur Verfügung wie animiertes Gif, Windows AVI, Quick Time, Autodesk Animation und sogar Flash-Animation. Die Bannererstellung wird ein Kinderspiel mit Hilfe von beeindruckenden Effekten, wie Neonglühen oder animierter Bannertext.

Das beiliegende Handbuch ist sehr verständlich geschrieben und erläutert die Funktionen sehr gut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 84 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe schon mit vielen Bildbearbeitungsprogrammen gearbeitet, aber diese Software übertrifft alles. Bei der Nachbearbeitung von z.B. zu dunklen Bildabschnitten, kann man jene durch die exakte Filterung bestens selektieren. Auch die Farbkorrektur lässt keine Wünsche offen.
Ich kann nur jenen dieses Programm zur professionellen Bildbearbeitung empfehlen.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 3. April 2003
Ulead beweist einmal mehr das ein Top Produkt nicht teuer sein muss. Photo Impact 8 ist schnell und randvoll mit sinnvollen Funktionen die intuitiv erlernbar sind. Die Übersicht ist meiner Meinung nach so vorbildlich, das ich mir wünsche Adobe würde mal einen Blick zu Ulead werfen. Photo Impact ist ein echter Alleskönner der Profis gerecht wird.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Gizmo am 3. November 2010
Verifizierter Kauf
Eine wirklich klasse Software, auch wenn es eine ältere Version ist.
Seiner Zeit hatte ich mal Photoimpact 11 ausprobiert, das waren so die ersten schritte, in Sachen Bildbearbeitung.

Das Programm bietet, eine fülle an Funktionen und Vielfalt.
Die Arbeitsoberfläche und die Werkzeug Paletten sind leicht zu finden und sehr
übersichtlich gehalten.

Die Trickkiste die eines der Kernelemente ist, bietet unglaublich viel an Auswahl.
Selbst das erstellen von Texten zum Beispiel, ist sehr einfach in der Handhabung, bei jeder Art von Menü Befehl und Auswahl, was man möchte, kann man durch die angezeigten Options Fenster, eigentlich nichts falsch machen.

Selbst ein Webeditor für die Grafische Erstellung von Homepages, ist mit an Board.
Möchte man zum Beispiel, kompatible Filter wie die von Sapphire mit ins Programm integrieren, so geht das auch sehr unkompliziert von der Hand.

Auf der CD-ROM die die Vollversion von PhotoImpact 8 beinhaltet, sind noch zwei
weitere Programme drauf und zwar ein Photo Album Manager und Last But not Least,
der Ulead Gif Animator 5.0 und der hat eine menge auf Lager, sei es 3D Texte
erstellen, oder Texturen wie Buttons oder auch Banner, animiert mit oder ohne
Text etc.egal was man will es hat eine Vielzahl an Funktionen und Effekte/Filter
dabei.

Normalerweise gibt es den Gif-Animator nur als Shareware zum testen, oder eventuell eine abgespeckte Version.

Der Gif Animator gefällt mir viel besser, als das Cool 3D Programm von Corel.

Dieses Produkt von Photoimpact ist für Anfänger und auch fortgeschrittene bestens
geeignet.
Und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Jahrelang habe ich die Vorgängerversionen erst 5 und später 6 verwendet und war mit der leichten Handhabung sehr zufrieden. So wollte ich eigentlich auf 10, 11 oder 12 "aufstocken". Leider sind diese Versionen im Handel nicht mehr erhältlich. So habe ich mich entschlossen, die sehr preiswerte Bildbearbeitungssoftware von "PhotoImpact Version 8" zu bestellen. Da es keine großen Änderungen in der Handhabung gab, konnte ich problemlos damit arbeiten. Seit der Umstellung von Windows XP auf Windows 7 sind nicht mehr alle Funktionen vorhanden.
In der Zwischenzeit bin ich auf ein Nachfolgeprodukt "PaintShopProX4" umgestiegen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin blutige Anfängerin. Ich habe einen Laptop auf dem kein Fotobearbeitungsprogramm installiert war, also hab ich mir noch eins dazu gekauft. Dieses hier.
Um ehrlich zu sein, wäre ich anfangs an der Benutzeroberfläche fast gescheitert oder wenigstens verzweifelt. Das Buch war hierzu auch nicht wirklich hilfreich, da ich eher die Marke Mensch "Learning by doing" bin. Also öffnete ich erstmal ein Bild mit diesem Programm und schnippelt, retuschierte, effektierte, radierte, belichtete, verwischte, verfärbte, vergrößerte, zerkratzte, verschärfte und zauberte bzw. trickste einfach mal drauf los. Und ich muss sagen: Verschärft!
Es ist tatsächlich ein Programm das man, wenn man sich traut und etwas Zeit investiert, sich gut selber beibringen kann. Zwar nicht bis in alle Feinheiten, da man hier und da immer noch mal von speziellen Tricks überrascht wird, aber bis jetzt bin ich mit meiner Bildbearbeitung von GIF-Präsentationen, Digitalkamerafotos, erstellen von Banner, Avataren und Sigs für Onlineforen gut über die Runden gekommen und kann dieses Programm wärmstens weiter empfehlen.
Auch wenn ich immer noch nicht weiß, was "Lärm entfernen" bei einem Bild für ein Effekt sein soll!? ;-)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen