Gebraucht kaufen
EUR 0,96
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Ukraine entdecken. Zwischen den Karpaten und dem Schwarzen Meer Taschenbuch – 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95 EUR 0,96
3 neu ab EUR 19,95 9 gebraucht ab EUR 0,96 1 Sammlerstück ab EUR 11,00

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Trescher Verlag (2000)
  • ISBN-10: 3928409689
  • ISBN-13: 978-3928409681
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 12,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.356.223 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

8°, 295 S. mit Abb. und Karten, OBroschur. - Berlin: Trescher 1997.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karsten Günther (karsten_g@gmx.de) am 3. Oktober 2001
Aufgrund des doch recht ungewöhnlichen Reisezieles ist dieser Reiseführer zwar gut, was geschichtliche Fakten und Sehenswürdigkeiten anbelangt, leider doch in einigen Sachen veraltet und etwas unübersichtlich. Wichtige praktische Tipps fehlen, Ortsbeschreibungen sind teilweise zu allgemein, um gezielt etwas zu finden. Trotzdem war dieses Buch während meines 5-Wochen-Aufenthaltes in der Ukraine ein treuer und hilfreicher Begleiter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. Oktober 2001
Sehr guter geschíchtlicher Überblick
Leider werden weitgehend nur die Krim-Halbinsel und die westliche Ukraine betrachtet. Die zwar von Touristen selten besuchte aber dafür um so interessantere Ostuktraine (Donbass-Region) wird erst gar nicht erwähnt.
Warum die Stadtpläne im Buch in Ukrainisch beschriftet sind werde ich nicht verstehen. Das Ukrainische ist zwar Landessprache, das Leben läuft aber noch im Russischen ab. Wie soll man sich denn da zurechtfinden?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "marcus1992" am 20. Juni 2002
Ich habe nur den für ukrainische Verhältnisse "überlaufenen" Westen des Landes bereist, doch hier war mir das Buch ein treuer und unentbehrlicher Begleiter. Hinsichtlich der Aktualität muß ich sagen, daß sich in diesem Land derzeit einfache eine Menge tut und man es als Verfasser sicher schwerer hat, immer alles auf dem neuesten Stand zu halten, als wenn man einen Reiseführer, na sagen wir über die Schweiz, schreibt! Was mir in diesem Buch, wie allen Führern aus jenem Verlag, fehlt, sind handfeste Infos "à la Polyglott" zu Hotels, Straßen- und Bahnverbindungen etc. Doch dafür erfährt man eine Menge über Geschichte, Land & Leute sowie deren Lebensgewohnheiten - kann ja auch nicht schaden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nein am 31. August 2003
Ignoranz an Fakten wird literarisch mit historischen Anekdötchen überspielt. Harte Fakten sind rar und häufig falsch. Die Überschriften gaukeln Informationen vor, die dann einfach nicht kommen.

Wer Bettlektüre oder Prosa gegen die Langeweile sucht, wird gut bedient. Als Reiseführer ist die Schwarte völlig unbrauchbar.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen