summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More blogger Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,70 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • ZombiU - [Nintendo Wii U]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

ZombiU - [Nintendo Wii U]

von Ubisoft
Plattform : Nintendo Wii U
Alterseinstufung: USK ab 18
129 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf durch games.empire und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
8 neu ab EUR 18,00 12 gebraucht ab EUR 9,49

Wird oft zusammen gekauft

ZombiU - [Nintendo Wii U] + Batman: Arkham City - Armoured Edition - [Nintendo Wii U] + Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist - [Nintendo Wii U]
Preis für alle drei: EUR 48,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform: Nintendo Wii U
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B0087Z90JM
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 30. November 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (129 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.770 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Zum zweiten Mal in der Geschichte hat eine große Seuche London in einen Nebel des Todes gehüllt. Big Ben läutet, während Abertausende überraschend sterben oder von einer Krankheit, weit schlimmer als der Tod, heimgesucht werden …

Noch atmest du, aber wie lange kannst du im Wirrwarr der Londoner Straßen und U-Bahn überleben? Grauenerregende, von der fauligen Krankheit entstellte, menschliche Überreste schlurfen durch die Straßen und lauern nur darauf, an der nächsten Ecke über dein lebendiges Fleisch herzufallen!

Zombie U
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Zombie U
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Zombie U
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
ZombiU nutzt alle Vorzüge der WiiU und ihres revolutionären Controllers und stellt deine Entschlossenheit auf die Probe, in einem von Angst getriebenen Zombie-Survival-Horror-Ego-Shooter zu überleben. Schnapp dir also das Schweizer-Messer-Überlebensset in Form deines Nintendo WiiU-Controllers und nutze jede Sekunde. Du bekommst keine zweite Chance!

Zombie U
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Zombie U
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Zombie U
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features:

Zwei Screens, doppelte Angst – Spüre, wie die Spannung steigt, während du versuchst, den Fernseh- und Controller-Bildschirm im Auge zu behalten.

Survival-Horror vom feinsten – Der Nachschub ist knapp, aber Gegner gibt es jede Menge. Du weißt nie, wann du neue Waffen, Munition, Erste Hilfe oder Nahrung finden wirst! Geh also sparsam damit um!

Nicht ohne mein Überlebensset: Der neue Wii U-Controller wird zu deinem Überlebensset, die ultimative All-in-one-Lösung für Werkzeuge, Inventar, Medikits, Karten und vieles mehr.

Einzigartiger Todesmechanismus – Wenn du stirbst, kehrst du als völlig neue Figur ins Spiel zurück, als ein anderer Überlebender in derselben schrecklichen Lage. Du wirst dein altes Überlebenssets zurückhaben wollen, das deine zuletzt gespielte Figur trägt … die jetzt ein Zombie ist!

Horden vor deriner Tür – Bereite dich auf den unvermeidlichen Ansturm vor. Sammle Waffen, Munition und Vorräte und riegle deinen sicheren Unterschlupf ab! Die Zeit ist gekommen, dein Haus gegen die raublüsterne, verseuchte Bande zu verteidigen!

Überlebende gegen Zombies – Im Multiplayer-Rivalitätsmodus übernimmt ein Spieler die Rolle des Zombiemeisters (Draufsicht) und lässt mit einer einfachen Berührung des Controllers Gegner auftauchen und Fallen auslösen, während der zweite Spieler (Ego-Perspektive) mit dem Classic Controller um sein Leben kämpft!



Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

69 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kimtumtu am 31. März 2013
Vorab ... ich beabsichtige mit meiner Rezension, dem interessierten Leser das Gefühl des Spiels herüberzubringen, ohne dabei auf verschiedene technische Details einzugehen, da diese innerhalb anderer Rezensionen zu Genüge angesprochen worden sind.

Wir schreiben den 31. März 2013. Seit Tagen streife ich durch die engen, verwinkelten, mit Nebelschwaden geschwängerten Schauplätze von London. Den Cricketschläger fest umklammert, verlasse ich jeden Tag mein sicheres safehouse, um Munition, medipacks, Waffen und dergleichen zu sammeln ...

Auch heute bin wieder unterwegs Richtung Buckingham Palace, um ein bestimmtes Buch für den königlichen Leibarzt zu besorgen. Wieder einmal schleiche ich durch die Kanalisation, stetig den Scanner im Auge, der mir bevorstehenden "Walker"-Kontakt signalisiert. Meine Ohren sind gespitzt. Mit halb zugekniffenen, völlig überanstrengten Augen, versuche ich jedes Detail im Lichtkegel meiner Taschenlampe auszumachen. Jedes verdächtige Geräusch nehme ich wahr. Plötzlich vernehme ich ein Rascheln hinter mir, sofort schlägt der Scanner an, mein Blutdruck steigt, die Hände werden feucht und umklammern den Cricketschläger noch intensiver. Hastig drehe ich mich um 180 Grad ...

Zu meiner Erleichterung war es lediglich ein neugierige Ratte, die mir wohl ein Stück weit gefolgt sein muss. Ein verkrampftes Lächeln huscht über meine Lippen und ich flüstere leise vor mich hin: "Beruhige Dich ... es war nur eine Ratte." Gleichzeitig ermahne ich mich, meinen Weg fortzusetzen. Es ist zu gefährlich, länger an einer Stelle in diesem dunklen und engen Gewölbe zu verweilen. Knapp zwanzig Meter vor mir teilt sich das Gewölbe.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GeQo am 15. April 2014
Der Zombie ist dieser Tage in den Medien regelrecht omnipräsent. Das Survival-Genre scheint ja vollkommen von den schlurfenden Untoten eingenommen zu sein, diverse Action-Genres und Co inzwischen auch. Da fragt man sich natürlich, wie ein weiteres Spiel mit dieser Thematik überhaupt abschneiden kann. Die Antwort? Sehr gut, nicht zuletzt wegen des WiiU-Gamepads.

Präsentation
Grafisch ist das Spiel 'altbacken' und hätte problemlos auch auf jeder PS3 oder 360 laufen können. Der düstere Grundton tut dem Spiel insofern sogar noch gut, da er gut kaschiert. Der Sound ist grundsolide. Das raunen und lechzen der Untoten kommt gut rüber, Schläge, Schusswaffen und Co hören sich allesamt wuchtig und gut an.

Gameplay
Nun, es ist ein Zombie-Survival-Game und in dem Genre auch sehr gelungen. Man hat stets mit Ressourcenmanagement zu tun, mit dem Durchsuchen jedes Winkels nach vielleicht doch noch einer Leuchtrakete oder auch nur einer Dose Cola. Die stände Anspannung aber auch Gefahr ist gegeben und besonders auf den höheren Schwierigkeitsgraden kann das Überleben (anfangs) schon eine ziemliche Herausforderung sein, milde gesagt. Insgesamt ist die Mischung aus anspannenden und entspannenden Momenten gut gelungen, das Sammeln/Suchen/Kämpfen/Überleben gestaltet sich als fordernd, spaßig und erschreckend (manchmal) zugleich. Ein hervorragendes Spiel einfach. Zur Story sage ich nur kurz etwas: die ist Genretypisch solide, mehr aber auch nicht. Der Anspruch des Spiels liegt aber auch nicht im erzählerischen Bereich.

Immersion
Das mag ich besonders ansprechen, weil es lobend erwähnt werden sollte. Vorneweg sei gesagt: als das Spiel samt Konsole herauskam, war ich einer der Kritiker.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dakkertguy am 20. Dezember 2012
Ich hab ja schon viele Survival-Horror-Spiele gezockt, darunter alle Resident Evil-Teile, Silent Hill 1+2, Condemned usw. Aber ZombiU ist der neue Nervenkiller, macht aber trotzdem - und gerade deswegen - total Spaß!
Beispiel einer nervenaufreibenden Mission (Vorsicht, Spoiler): Einmal musste ich Benzin für meinen Schutzraum-Generator holen - gibt's aber nur bei einer Tankstelle mitten in London! Der Weg dahin war schon fies: Zum Teil vermiente Spielplätze und hinterhältige Zombies, die ich aber mit Gewehr und Pistole relativ einfach wegpustete. Als ich bei der umzäunten Tanke ankam, hatte ich keine Munition mehr, nur noch 2 Feuerwerkskörper im Rucksack. Links an der Seite am Zaun war die Tür. Davor liefen drei Zombies herum, mit denen man sich besser nicht anlegt - einen kriegt man mit dem Cricketschläger ja noch platt, aber gegen 3 hat man absolut keine Chance! Ich hab dann in die Ecke der Tankstelle einen Feuerwerkskörper geschmissen - da rannten die drei Zombies dann auch geifernd hin! Ich schnell zur Tür, die war aber leider verschlossen, was ich erst merkte, als ich ankam - Panik brach bei mir aus! Ich musste dann sekundenlang mit einem Dietrich - ähnlich wie bei Skyrim - das Schloss auf dem Bildschirm des Controllers knacken! Inzwischen ging das Feuerwerk aus, und die Stinker hatten mich wieder bemerkt....sie rannten auf mich zu, was ich auf meinem großen Fernseher gut sehen konnte! Habe dann wirklich in der letzten Sekunde die Tür öffnen und eintreten können - meine Pumpe lief da echt auf Hochtouren!
Fazit: Kann das Spiel nur jedem Survival-Horror-Fan empfehlen, man braucht aber echt starke Nerven und auch wieder etwas Geduld - aber es lohnt sich definitiv!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden