Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

XIII

von Ubisoft
 USK ab 16 freigegeben
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)

o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC
Version: Standard

Erhältlich bei diesen Anbietern.




Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B0000C4549
  • Erscheinungsdatum: 28. November 2008
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.922 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Produktbeschreibung

Decken Sie eine riesige Verschwörung auf, die versucht, die Geheimnisse um Ihre Identität, die Ermordung des Präsidenten und die wahre Zukunft der USA zu vertuschen. Schwer verletzt wachst du an einem Strand an der US-Ostküste auf. Du hast dein Gedächnis verloren. Es gibt nur zwei Hinweise auf deine Identität: Du hast ein Tattoo mit der römischen Zahl XIII auf deiner rechten Schulter und einen Schlüssel zu einem Schließfach bei der Nationalbank, NYC! Auf der Suche nach deiner wahren Identität wirst du in eine Verschwörung verwickelt, bei der es um die Ermordung des Amerikanischen Präsidenten geht. In einer spannenden, absolut fesselnden Geschichte wird das Netz aus Intrigen und Geheimdienstaktivitäten immer enger gestrickt.

Systemvoraussetzungen:

Minimum:
Windows ME/2000/XP
CPU: min. 700 Mhz
Arbeitsspeicher: min. 128 MB RAM
Festplatte: min. 120 MB

Voraussetzungen

Windows 98/2000/ME/XP Pentium III ab 128 MB RAM ab 120 MB frei Laufwerk erforderlich

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sunrise
Edition:Standard|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
"XIII" bietet eine perfekte Abwechslung für Shooter Fans! Wer von den heutigen "Grafikblendern" (CoD, Far Cry 2, Killzone2) mal eine gelungene Abwechslung sucht, der wird hier bestens bedient!

In der Verpackung befinden sich insgesamt 4 DVDs. Disc 1 und 2 wurden bei mir ausschließlich für die Installation benötigt. Die anderen beiden für das eigentliche Spiel. Die Installation ging relativ schnell und ohne Probleme. Das Spiel läuft sehr flüssig, Abstürze hatte ich keinen. Das Gameplay ist ebenfalls sehr gut - Selbst als Anfänger wird man hier sehr gut zurecht kommen. Einzig allein, die Zieloptik hätte man noch präziser machen können.

Das Spiel ist komplett im Komik-Style, die Cutscenes erinnern stark an Max Payne 2. Trotz der Tatsache, dass das Spiel nun auch schon einige Jahre auf dem Buckel hat bietet es eine sehr schöne und anschmiegsame Grafik. Die Charaktere wurden alle sehr gut ins Deutsch synchronisiert und haben angenehme Stimmen.
"XIII" bietet insgesamt 34 Levels - Strände, Militärbasen, Wüsten, Gebirge, Eiswüsten, Dschungel, uvm.
Man sieht, von den Szenarien her bietet "XIII" schon mal eine gelungene Abwechslung. Aber was wäre jeder Ego-Shooter ohne die Bewaffnung ;-).
Diese ist ebenfalls sehr vielseitig: Pistole (auch m. Schalldämpfer), Armbrust, Scharfschützgewehr, Sturmgewehr, Uzi, Raketenwerfer, Schrotflinte, Wurfmesser, Harpunen,...
Zusätzlich können auch diverse Gegenstände als Waffe benutzt werden z.B. Besen, Glasscherben, Ziegelsteine, usw.
Zu erwähnen ist, dass diese Version absolut Uncut ist. Bei jedem Treffer fließt und spritzt Blut ;-).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Spiel auf das ich mich am meisten gefreut habe� 17. Oktober 2004
Edition:Standard|Plattform:PC
...und nicht enttäuscht wurde.
Viele werden sich fragen, ob die Überlegung, ein Spiel wie ein Comic aufzuziehen richtig war und ob es nicht etwas unreif ist. Keineswegs, das Spiel ist erstens ab 16 Jahren freigegeben und absolut clever durchdacht.
Es geht darum, daß es 20 Verschwörer gibt oder gab, die die Macht in den USA an sich reißen wollten. Der Präsident der USA wurde ermordet und sie sind der Hauptverdächtige.
Sie sind Nummer XIII (oder doch nicht?) und haben dummerweise ihr Gedächtnis verloren, welches hin und wieder in Flashbacks zurückkommt.
Sie heißen Steve Rowland (mehr oder weniger), sind (oder besser gesagt waren) Soldat in der Eliteeinheit SPADS und finden sich in einem undurchsichtigen Netz aus Verschwörungen und Geheimnissen wieder, in welches sie Licht bringen sollen. Dummerweise kann man nur wenigen Leuten trauen und so gibt es immer wieder die unvorsehbaren Wendungen.
Es ist ein Ego-Shooter vom Feinsten. Für mich macht die tolle Graphik 35% und die Geschichte 65% der 5 Punkte aus.
Man überlegt wie bei einem Krimi mit, wer den nun Nummer I ist. Wenn das letzte Level „bestanden" ist, hat man eine ziemlich sichere Ahnung wer es ist.
Wenn man eine zeitlang gespielt hat, kommt auch eine sehr dichte Atmosphäre auf die einen in ihren Bann ziehen wird. Es gilt wieder der Satz: „ Das Schlimme an einer Verschwörung ist: Wenn man einmal drin steckt, verdächtigt man jeden. "
Es wird auch von einer Fortsetzung gesprochen, man darf also schon mal warten.
Neben dem Spiel an sich kann man auch nach dem Ende noch weiterspielen.
Man kann über's Netz oder alleine gegen Bots spielen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ever wanted to be a comic book hero? 16. Dezember 2003
Von Ein Kunde
Edition:Standard|Plattform:PC
Es gibt ja bekanntlich eine blühende Comic-Welt neben den strahlenden bunten Superhelden wie Superman, Batman, Spider-Man & Co. Die frankobelgischen Comics erfreuen sich seit Jahrzehnten einer in Europa und teils auch in Amerika treuen Lesergemeinde, deren Interesse weit über Asterix hinausgeht. XIII ist eine packende suspense-Thriller-Story, die bei Dargaud (deutsch bei Carlsen) erschienen ist und jetzt als Actionspiel aufbereitet wurde.
Technik: XIII benutzt die aktuelle Unreal-Engine, allerdings angereichert durch ein raffiniertes Feature, das so genannte Cel-Shading. Damit sind erstaunliche Effekte möglich, die dem Spieler das Gefühl vermitteln, sich in einer Comic-Welt zu bewegen. Comichafte Soundeffekte, wie das größer werdende Tap-Tap-Tap einer sich nähernden Wache, Einblendungen, die der Mehrpaneel-Technik der Comickunst entnommen sind und andere Gimmicks verstärken diesen Eindruck. Auf jeden Fall eine beeindruckende, innovative Technik, die einen zweiten Blick wert ist.
Verpackung: Ich bin hin- und her gerissen. Einerseits eine attraktive Pappschachtel mit passender Optik, die durch kleine Folienfenster den Comicbezug verstärkt, andererseits 4 (!) CDs lieblos in billige Plastikhüllen reingeschmissen. Nein, Ubi Soft, Planung gut, Ausführung misslungen.
Story: Zugegeben, die Comic-Story wurde nur lose übernommen, andererseits haben die Autoren am Storydesign mitgearbeitet. Wenn man das Spiel unabhängig betrachtet, ein spannungsgeladener Action-Thriller, der nichts zu wünschen übrig lässt.
Größtes Manko ist die undurchsichtige Speichertechnik.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Keine Beanstandung
Das Spiel kam zum frühestmöglichen Liefertermin an. Für die 4CDs gab es jeweils eine Hülle, die CDs befanden sich in einem makellosen Zustand. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Felix Küffe-Eberhardt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen da kommen erinnerungen hoch
habe das spiel 2003/4 mit 13 gespielt und jetzt nochmal für pc gekauft, und sogar die erstauflage von damals ergattern können :) ... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Crazykat veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Außergewöhnlicher Shooter im Kunst-Stil
Erneut beweist ein Ego-Shooter eine verschlungene Geschichte, die mit Wendungen und Überraschungen zu überzeugen weis. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Februar 2010 von McKnochus
4.0 von 5 Sternen Selbst 2009 noch ein brauchbarer Shooter
+34 Level knackige Level.
+Ne Menge Waffen.
+Viele Schleichpassagen.(geht aber auch alles zügig voran)
+Nette, aber ziemlich undurchsichtige Story. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Dezember 2009 von Mike Meyer
5.0 von 5 Sternen Immer noch klasse
Uralt, aber immer wieder super. Da schmeiß ich doch Far Cry 2 in die Tonne. Leider keine Fortzetzung.
Veröffentlicht am 8. Juli 2009 von Boykott
5.0 von 5 Sternen Hamma!!
Das Spiel is einfach nur geil!
Hammer Storry sehr spannend,coole Waffen,und auch ne sehr gelungene Grafik echt mal was anderes als die "standart" Shooter. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. März 2008 von Chris
4.0 von 5 Sternen super comic-stil
XIII ist ein recht spannendes, manchmal auch wirres spiel. mittendrin wusste ich manchmal gar nicht mehr, was ich eigentlich schon alles an wissen über die verschwörung... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Februar 2008 von anni f.
5.0 von 5 Sternen ziemlich cooles action-adventure
Es gibt ja bekanntlich eine blühende Comic-Welt neben den strahlenden bunten Superhelden wie Superman, Batman, Spider-Man & Co. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Januar 2008 von Chucky-Fan
5.0 von 5 Sternen EINFACH KLASSE
jup.Da muss ich euch recht geben,gute Idee,super viel Fun,Steuerung sehr gut.Und die Story ist auch sehr durchdacht(bourne Identity+kennedy mord-mix)
Bloß daß Ende... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Dezember 2004 von odi
5.0 von 5 Sternen Aus dem Nebel des Vergessens ... !!
Na toll, der Tag fängt ja gut an. Ihr erwacht an einem Strand und habt keine Ahnung wer ihr seid. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Februar 2004 von Solstafir
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard