26 Angebote ab EUR 5,48

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Far Cry Vengeance

von Ubisoft
Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 18
2.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • USK 18
6 neu ab EUR 29,79 20 gebraucht ab EUR 5,48

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • NEU: Video-Rezensionen! Drehen Sie mit Ihrer Webcam Ihre eigene Video-Rezension zu diesem Artikel und laden Sie sie bei Amazon.de hoch. Hier klicken.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Nintendo Wii
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel

Produktinformation

  • ASIN: B000I2JRAE
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,8 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 28. Dezember 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.714 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Versuche alles mit deinem Controller. Gib nur nicht auf!

Dies ist kein Durchschnittsurlaub in den Tropen. Anstatt gemütlich am Pool zu liegen wirst Du von brutalen Söldnern gejagt. Aber sie werden sich wundern. Mit Hilfe der Wii Fernbedienung als verlängerter Arm deines Körpers lässt Du die Söldner sich wünschen, niemals geboren worden zu sein. Zeig es ihnen.

Spiel komplett in Deutsch.

Produktbeschreibung des Herstellers

Far Cry Vengeance® basiert auf dem erfolgreichen Titel Far Cry Evolution, verfügt aber über eine neue Story, neue Karten und neue Waffen. Sämtliche Eigenschaften des revolutionären Wii-Controllers und Nunchucks werden ausgenutzt und erlauben dem Spieler auf einzigartige Weise durch die tropische Hölle zu fahren, schießen, springen und zu klettern.

Features:

  • Wii Entfesselt! - Der Spieler kämpft mit den aufregenden Möglichkeiten des Wii-Controllers und Nunchuck ums Überleben, indem er fährt, schießt, springt, balanciert, klettert, Granaten wirft und sogar die berühmten, animalischen Far Cry-Attacken ausführt.

  • Neue Waffen - Eine Vielzahl von Waffen hilft dem Spieler, den Kampf gegen die gegnerische Übermacht im Dschungel zu bestehen. Man kann entweder einen ahnungslosen Gegner von hinten mit einer Machete erledigen oder zu einem Frontalangriff mit dem Maschinengewehr übergehen.

  • Neue Fahrzeuge - Vom ATV bis zum Luftkissenboot, von Pickup-Trucks bis Jet-Skis - verschiedenste Fahrzeuge laden zum Fahrvergnügen ein und helfen in brenzligen Kampfsituationen.

  • Interaktive Spielumgebung - Der Spieler nutzt die üppige, tropische Vegetation zu seinem Vorteil, indem er an ahnungslosen Rebellen im Schutz der Blätter vorbei schleicht.

  • Entfesselte Kräfte - Der Spieler erlebt das Gefühl, nun der Jäger statt der Gejagte zu sein, wenn er seine animalischen Fähigkeiten entfesselt. Ihm stehen zusätzliche Sprungkraft, höhere Laufgeschwindigkeit und enorme Kraft zur Verfügung, die das einzigartige Far Cry-Erlebnis ausmachen.

  • Mehrspielermodus - Im aufregenden Chaos-Modus kämpft man solange, bis nur noch ein Spieler steht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Zu allererst möchte ich hier einigen Leuten widersprechen, die meinten, die Wii hätte keine Hardwareleistung und daher würde das Spiel so schlecht aussehen. Das ist natürlich nicht korrekt. Die Wii hat sicherlich keine Next-Gen Hardwareleistung, trotzdem kann man sie ca. auf Xbox1 Niveau ansiedeln.

Das Problem bei Far Cry ist, daß es sich bei dieser Version eigentlich um die gecancelte PS2 Version handelt. Diese wurde ursprünglich programmiert und dann auf Grund der mangelnden Qualität fallengelassen. Leider hat dann irgendein Hirni das Ganze nochmal aufgegriffen und auf der Wii veröffentlicht. Ein Fehler !!....

Das Spiel wirkt von A bis Z unfertig. Dies fängt bei der Grafik an, welche eine schöne Weitsicht hat, jedoch bei näherer Betrachtung an miserablen Texturen krankt. Weiterhin ist ein deutlicher Grafikaufbau (Popup) zu merken, was doch ziemlich stört. Wenn es jedoch nur das hier wäre....die Animationen der Figuren sind abgehackt und stümperhaft, die Samples sind verstümmelt....hier passt wirklich gar nichts.

Wenn ich nun krampfhaft nach etwas Gutem suchen würde, würde ich die Weitsicht, die Bewegungsfreiheit auf der Insel (man kann sich komplett frei bewegen), sowie den Einsatz vieler Fahrzeuge erwähnen. Das macht dann schon Spaß, auch wenn dieser durch die Einschränkungen oben stark getrübt ist.

Wie soll man so ein Spiel bewerten ? Das geht sehr schlecht. Gebe immerhin 2 Punkte, da es schon ein wenig Spaß macht, aber mehr ist da wirklich nicht drin. Absolut keine Kaufempfehlung !
Kommentar 30 von 31 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
"Einem geschenktem Gaul, schaut man nicht ins Maul." So kann ich es wohl am besten beschreiben. Ich habe das Spiel geschenkt bekommen und ich bin auch froh drum, dass derjenige, der es mir gekauft hat nicht mehr als 5 Euro ausgegeben hat. Far Cry steht eigentlich schon immer für gute Grafik, Spielspaß, Abwechslung und eine raffinierte KI. Auf der Wii? Fehlanzeige.

Grafik:
Die Grafik hat potential, das sei nicht in Frage gestellt, doch was Ubi-Soft hier dann teilweiße abliefert, ist wirklich Playstation und N64 Niveau. Ekelhafte Texturen und Charaktermodelle, hässliches Wasser (für Far Cry-Verhältnisse) treffen auf "teils" schöne Vegetation. Wären da nicht die nervigen Pop-Ups und der nervige Grafikaufbau im Vordergrund. So nicht! Die Wii kann 1000x mehr, und das hier wurde einfach nur "hingerotzt". Sogar die um Jahre älteren Xbox und PC-Versionen sehen um ein vielfaches besser aus.
---> 1,5/5

Sound:
Auch hier hat man unsauber gearbeitet. Zwar können ein paar Sounds überzeugen, doch die Übersetzung der Gegner ist lächerlich. Immer die gleichen Sätze, nervige Musik im Hintergrund die sich auch 100x wiederholt. Gott sei Dank ist die Sprachausgabe der Hauptprotagonisten einigermaßen gelungen, denn sonst wäre auch hier Hopfen und Malz verloren.
---> 2/5

Steuerung:
Das einzig positive am Spiel ist die Steuerung. Diese wurde gut umgesetzt und weiß zu überzeugen. Ob das Zielen, Rennen, Fahren oder Springen, dies klappt eigentlich alles perfekt, wäre da nicht dieses blöde Sensibilitätssystem von Far Cry Vengeance. d.h. wenn man sich mehr als 2 m entfernt bricht das Spiel ab bis man wieder näher zum Fernseher rutscht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe mir das Spiel Gott sei Dank nur ausgeliehen.Und das ist auch gut so,denn was mir da geboten wird ist wirklich eine Frechheit.Grafisch nicht mal annähernd an Wii--eher an N64 Niveau.Ploppende Hintergründe,miese Texturen,einfach absoluter Müll.Getoppt wird das ganze vom schlechtesten Sound,den man in ein Spiel packen kann.Ständig wiederholende Loops und unnötigen Sprachsamples der Gegener.("Ich mach Dich kalt"--Uahh,hab ich Angst).Die Steuerung ist dann noch der Gipfel.Träge und ungenau.KI bei Gegnern? Nicht vorhanden.
Insgesamt das schlechteste Spiel für Wii und ich spiele schon seit 20 Jahren Videospiele.Dann lieber noch zu Metroid Prime 3 Corruption greifen,da bekommt man mehr für's Geld.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich denke ich bin verückt Far Cry Vengeance nach all den schlechten Bewertungen von allen möglichen Spielezeitschriften, Internetseiten oder ebend auch von Amazon.

Allerdings wollte ich ein neues billiges Spiel für die Wii kaufen. Also fuhr ich zu Media Markt und hatte am Ende 3 Spiele in der Hand. Endless Ocean, Need for Speed Carbon und ebend Far Cry Vengeance.

Ich habe mich für Far Cry entschieden da ich mir gedacht habe das ja eig. Rennspiele nichts für mich sind und Endless Ocean eher so gechillt ist da ich einen Shooter haben wollte kaufte ich ebend FC.

Zugegeben ein komisches Gefükl hatte ich schon. Aber naja genug von mir. Zurück zum Spiel ;)

Wenn man das Spiel zum ersten mal startet muss man ein Profil anlegen. Danach findet man sich an einer Bar wieder. Man trinkt etwas und flirtet mit einer Frau, bis plötzlich Polizisten kommen und einen zusammenschlagen. Man wacht wieder in einer Zelle auf. Die Polizeistation wird gerade überfallen und man nutzt die Chance zur Flucht.
Zunächst braucht man natürlich eine Waffe. Eine Machete sollte reichen. Doch bald findet man eine Pistole und die Action kann losgehen. Allerdings hatte ich anfangs Probs. mit der Steuerung da mein Charakter langsam reagiert hat. Bis ich darauf gekommen bin mal die Geschwindigkeit des Drehens hochzustellen ;)

Ich bin nicht unbedingt einer der auf Grafik steht, ich zähle mehr auf Spielspass.

Allerdings muss ich sagen das die Grafik doch gar nicht mal soo schlecht ist. Besonders wenn man mal Zeit hat und die Umgebung geniesen kann sieht das alles recht schön aus. Natürlich kann die Wii einiges mehr. Aber man kann darüber jetzt ständig rummossern oder es sein lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden