newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Menge:1
EUR 13,90 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von CDundDVDDiscount Preise incl. MwSt.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Volker´s Filmsyndikat
In den Einkaufswagen
EUR 17,75
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Two and a Half Men: Mein cooler Onkel Charlie - Die komplette erste Staffel [4 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Two and a Half Men: Mein cooler Onkel Charlie - Die komplette erste Staffel [4 DVDs]

185 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Weitere Formate & Ausgaben Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD 1-Disc Version
EUR 13,90
EUR 13,49 EUR 0,01
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch CDundDVDDiscount Preise incl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
34 neu ab EUR 13,49 45 gebraucht ab EUR 0,01 4 Sammlerstück(e) ab EUR 8,80

Prime Instant Video

Two and a Half Men - Staffel 1 sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Two and a Half Men: Mein cooler Onkel Charlie - Die komplette erste Staffel [4 DVDs]
  • +
  • Two and a Half Men - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs]
  • +
  • Two and a Half Men - Mein cooler Onkel Charlie - Staffel 3 [4 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 33,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Charlie Sheen, Jon Cryer, Angus T. Jones, Marin Hinkle, Melanie Lynskey
  • Regisseur(e): Andy Ackerman, Pamela Fryman
  • Künstler: Joe Bella, Mary V. Buck, Lee Aronsohn, Michael Collier, Tony Askins, Mary Quigley, Mark Burg, Steven V. Silver, Tracey Ormandy, Nikki Valko, Oren Koules, Chuck Lorre
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Türkisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Hebräisch, Finnisch, Griechisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2006
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 482 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (185 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000F2C6LO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.771 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Junggeselle Charlie Harper lebt im Paradies - er hat ein Strandhaus in Malibu, einen überbezahlten Job, und er geht ständig mit den schönsten Frauen aus. Doch dann lässt sich sein verklemmter Bruder Alan scheiden und zieht bei Charlie ein - und seinen zehnjährigen Sohn Jake bringt er auch gleich mit. Tja, Charlie - so schnell kann sich das Paradies in Luft auflösen! Die vier DVDs dieses Sets enthalten alle 24 Episoden zur ersten Staffel dieser kessen Komödienserie, die als Beliebteste neue Serie den People’s Choice Award gewann. Charlie Sheen spielt Charlie, Jon Cryer den Alan. Während die Brüder ein neues Familiengefühl entwickeln, freundet sich Charlie auch mit Jake an. Holland Taylor spielt die dominante Mutter der Brüder, Marin Hinkle ist Alans eiskalte Ex-Frau und Melanie Lynskey spielt Rose, die glaubt, ein Date mit Charlie besiegele gleich den Bund fürs Leben. Hier stellen sie sich vor, die Harper-Männer: zwei groß, einer klein – und keiner erwachsen.

Episoden:
DVD 1:
01 Stur, zwanghaft und unflexibel
02 Der Sockengolf-Champion
03 War das Beethoven?
04 Ich brauche Berta
05 Der Mittwochs-Mann
06 Gib dir keine Mühe, Charlie

DVD 2:
07 Ich verstehe
08 Die Industrielle-Revolutions-Show
09 Phase Eines, erfolgreich
10 Der Truthahn und die Männlichkeit
11 Bereit für die Großaufnahme
12 Ich kümmere mich um Prudence

DVD 3:
13 Im Bett mit Angina
14 Ich kann mir keine Hyänen leisten
15 Wer kriegt die Verrückte? - Teil 1
16 Wer kriegt die Verrückte? - Teil 2
17 Hamburger und Mützen
18 Alte Flamme mit neuem Docht

DVD 4:
19 Die Garderobenfrau
20 Ich kann im Dunkeln pinkeln
21 Fragen Sie Ihren Bruder
22 Wollmäuse und Kuhpuppen
23 Wie die Büffel
24 Spüren Sie meinen Finger?

Episodenführer von fernsehserien.de

Staffel 1:

1. Stur, zwanghaft und unflexibel

2. Der Sockengolf-Champion

3. War das Beethoven?

4. Ich brauche Berta

5. Der Mittwochs-Mann

6. Gib Dir keine Mühe, Charlie

7. Ich verstehe

8. Die Industrielle-Revolutions-Show

9. Die Garderobenfrau

10. Phase eins, erfolgreich

11. Der Truthahn und die Männlichkeit

12. Bereit für die Großaufnahme

13. Ich kümmere mich um Prudence

14. Im Bett mit Angina

15. Ich kann mir keine Hyänen leisten

16. Wer kriegt die Verrückte? (1)

17. Wer kriegt die Verrückte? (2)

18. Hamburger und Mützen

19. Alte Flamme mit neuem Docht

20. Ich kann im Dunkeln pinkeln

21. Fragen Sie Ihren Bruder

22. Wollmäuse und Kuhpuppen

23. Wie die Büffel

24. Spüren Sie meinen Finger?

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. H. Scheerer am 15. Januar 2010
Format: DVD
Der ledige Mittdreißiger Charlie Harper hat alles, was sich ein Mann erträumt: ein gutes Äußeres, einen sündhaft teuren Wagen in der Garage und eine Traumvilla am Strand von Malibu, in der er regelmäßig mit den schönsten Frauen der Stadt schläft. Arbeiten muss er kaum, denn die Werbejungles, die er praktisch im Schlaf komponiert, sichern ihm ein sehr gutes Einkommen. Doch sein Luxus-Lotterleben, das hauptsächlich aus Zigarrenrauchen, Glücksspielen, Margeritas zum Frühstück und heißem Sex besteht, gerät durcheinander, als sein Bruder Alan vor der Tür steht. Der neurotische und kleinkarierte Chiropraktiker leidet nicht nur unter der Tatsache, dass niemand in ihm einen vollwertigen Arzt sieht, sondern er wurde von seiner Frau Judith aus seinem eigenen Haus geworfen und finanziell von ihr bis aufs letzte Hemd ausgezogen. Charlie nimmt ihn widerwillig bei sich auf. Am Wochenende ist regelmäßig Alans Sohn Jake zu Besuch. Der bauernschlaue Zehnjährige ist aufgrund seiner Faulheit leicht übergewichtig, nicht besonders gut in der Schule und sitzt am liebsten auf dem Sofa, um Videospiele zu spielen. Doch zwischen Jake und Charlie entwickelt sich eine besondere Freundschaft, denn Charlie genießt es, anders als sein tugendhafter Bruder, Jake richtig auf das wahre Leben vorzubereiten und was es wirklich mit den Frauen auf sich hat - sehr zum Unwillen von Alan und Judith, die es gar nicht gern sehen, dass Charlie den Jungen "moralisch verdirbt" und ständig halbnackte Frauen durch die Villa springen.Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian S. VINE-PRODUKTTESTER am 26. Februar 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was hab ich mich anfangs gesträubt...

Die Serie wollte einfach nicht bei mir zünden, als ich die ersten Folgen auf Kabel 1 sah. Irgendwie störte mich das ganze Zusammenspiel.

Glücklicherweise wurde ich eines Besseren belehrt...
Da die Serie auch auf dem Schweizer Sender SF2 ausgestrahlt wird/wurde, konnte ich sie mir auf Original-Ton und von der ersten Episode aus anschauen und was soll ich sagen, fortan war ich begeistert.

Zweifellos ist die Serie mehr als nur selten Geschmacklos, sexistisch und was weiß ich nicht alles, doch ist dies oft die oberflächliche Verpackung, für tiefere Gefühle, die die Protagonisten meist einfach nicht ausdrücken können, aufgrund ihrer verschrobenen Art, oder den Komplexen, meist ausgelöst durch eine gewisse Mutter.

Bild und Ton sind in guter Qualität und ich empfehle wirklich jedem die Scheiben auf Englisch durchlaufen zu lassen. Auch wenn die Synchro gut ist, ist es doch in keinster Weise ein Vergleich zu der Spritzigkeit und dem Witz des Originals. Leider oft versäumen es die Deutschen, Witze zu übersetzen, die wirklich hätten besser rübergebracht werden müssen, sodass einige Szenen ihren kompletten Sinn verlieren. Wenn man dann einige Teile noch einmal mit Englischem Ton anschaut, fühlt man sich nicht nur einmal genötigt vor Entsetzen an die Birne zu fassen.

Nichtsdesto trotz ein Muss für Jeden, der geniale und bitterböse Gags mag. Einzigen Abzug gibt es für die spärlichen Specials. Da können sich die Macher mal ein Beispiel an Scrubs nehmen, bei denen die DVDs wirklich voll mit sehr gutem Zusatzmaterial sind.

Klare Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
56 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christiane am 1. Januar 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Two And a Half Men- so im Orginal

Im Mittelpunkt stehen:

> ein neurotischer Vater (Alan), welcher steht's chronische Finanzprobleme zu haben scheint, wofür seine Ex dauerhaft sorgt
> sein narzißtischer, permanent Alkohol - u. Frauen konsumierender Bruder (Charlie)
> eine Nachbarin (Rose), die schon genetisch zum Stalkerdasein verdammt ist (Und man bedenke: diese Person hat ein Abschluß in Psychologie!)
> eine überdominante Mutter (Evelyn), die auch als seelenfressendes und selbstachtungssaugendes Monster betitulieren werden darf (Hier rühren Charlies Wesens - u. Charakterzüge her.)
> sein halbwüchsiger, dauerspeisender Sohn (Jake); Seine Einstellung basiert darauf, jegliche physische & psychische Anstrengung zu meiden. Die einzige Art Sport, die der Knirps mit einer leidenschaftlichen Ausdauer betreibt, ist das Betätigen der 'GameBoy'-Tasten, sowie die der Fernbedienung des Flimmerkastens. (Weshalb er auch aussieht, wie er aussieht.)
> eine, auf sexuellen Abwegen gestörte Ex (Judith). (Zweifelsfrei, ging diese die Ehe aus dem Mutterkomplex von Alan hervor.) Sie lebt von den Alimenten, die ihr Ex, wegen des gemeinsamen Sohnes, für sie abquetschen muß - und nicht unwesentlich wenig. Überhaupt, scheinen Mutter und Sohn, eher eine Art entgegenkommende Symbiose einzugehen.
>...und die respektlose Haushaltshilfe (Birtha), welche jede Situation ausnutzt, die ihr zum Vorteil gereicht sein könnte ("Kriege sind da, um Opfer zu schaffen.")

Als Alan sich eines Tages inmitten seiner Scheidung wiederfindet, steht er auch vor dem Problem, eine neue Unterkunft auf die Schnelle zu finden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Bildqualität 3 12.04.2014
Was ist eure lieblings Serie? 0 25.05.2011
Warum gibt es "Malcolm mittendrin" nicht auf DVD? 2 02.05.2010
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen