Twin Peaks 2 Staffeln 1990

Amazon Instant Video

Staffel 1
Auf Prime erhältlich
(111)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

1. Das Geheimnis von Twin Peaks Teil 1 AGES_16_AND_OVER

In der Kleinstadt Twin Peaks wurde die 17-jährige Laura Palmer ermordet. Sheriff Truman und FBI-Agent Cooper machen sich auf die Suche nach dem Täter. Bei ihren Ermittlungen stellen die beiden bald fest, dass in Twin Peaks fast jeder etwas zu verbergen hat.

Darsteller:
Kyle MacLachlan, Michael Ontkean
Laufzeit:
50 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Das Geheimnis von Twin Peaks Teil 1

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 1
Auf Prime erhältlich

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Thriller
Regisseur David Lynch
Darsteller Kyle MacLachlan, Michael Ontkean
Nebendarsteller MäDchen Amick
Staffel-Jahr 1990
Studio CBS Studios International
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

58 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 24. Januar 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Twin Peaks schrieb Fernsehgeschichte. Leider versäumte ich es damals diese geniale Serie aufzuzeichnen. Jahre später erhielt ich um drei Ecken die VHS-Kopie einer Kopie von einer Kopie. Kein Kommentar, aber besser als nix ...
Aber nun endlich, lang erwartet, heiß ersehnt, Twin Peaks auf DVD.
Okay, der deutsche Ton hört sich auf der Dolby-Surroundanlage im Wohnzimmer nicht so mega an; aber da ich kein solcher Ton-Freak wie mein Mann bin, verziehe ich mich eben an das non-Dolby-Zweitgerät und genieße dort das fantastische Bild.
Schon nach den ersten Minuten war mir wieder klar, warum diese Serie so viele Fans - mich eingeschlossen - hat. In der Regel werden Filme und Serien alle nach dem bekannten Schema-F aufgebaut, dh, wer nicht völlig senil ist, weiß spätestens nach dem ersten Drittel wo es lang geht - und wer gut und wer böse ist und daß das Gute am Ende das Böse besiegt, ist eigentlich von Anfang an klar. Diese gängige Regel stellt Twin Peaks total auf den Kopf. Wem kann man trauen? Wer verbirgt welches Geheimnis? Die Serie spielt Katz und Maus mit dem Zuschauer, kaum scheint man sich halbwegs sicher, wird einem sein Irrtum geradezu "boshaft" vor Augen geführt, und das Raten beginnt erneut.
Twin Peaks lebt weniger von der Frage, wer Laura Palmer getötet hat - obwohl diese Frage damals eine ganze Fernsehnation bewegte, sondern von all den kleinen Geschichten und Geheimnisse um die Einwohner von Twin Peaks. Die Handlung konzentriert sich nicht - wie bei Serien idR üblich - auf den Helden in Form des Ermittlers, sondern webt eine Vielzahl eigener Handlungsverläufe rund um die verschiedenen - zum Teil äußerst seltsamen - Einwohner.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
112 von 123 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Justin Bailey auf 7. November 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Alle diejenigen, die Twin Peaks nie bis zum Ende oder noch gar nicht gesehen haben (sprich: nicht wissen, wer der Mörder ist), sollten sich UNTER GAR KEINEN UMSTÄNDEN das Zusatzmaterial auf der 4. DVD anschauen. Dort wird mittendrin ganz nebenbei die gesamte Geschichte aufgelöst. Mir - als jemand, der Twin Peaks noch nicht gesehen hat - wurde dadurch der Spass an der DVD-Box fast vollständig zerstört, weil die fast magische Spannung dieser Serie damit auf einem Schlag zerrissen worden ist. Bildlich gesprochen: ich sass vor dem Fernseher und habe laut "Neiiiiiiin!" geschien.
Bis zu diesem Zeitpunkt war es allerdings eine der lohnendsten Anschaffungen, die ich seit langer Zeit getätigt habe.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 15. Juni 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
"Die Eulen sind nicht, was sie scheinen - aber eines ist sicher: Es sind Eulen im Roadhouse!" Mit diesem und anderen Rätseln muss man rechnen, wenn man sich gemeinsam mit FBI-Agent Cooper in die Welt von Twin Peaks wagt. Auch fast 15 Jahre nach der Erstausstrahlung hat die Serie nichts von ihrer Faszination verloren, und auch wer den Mörder Laura Palmers bereits kennt, kann sich keineswegs im Fernsehsessel zurücklehnen, denn Twin Peaks entwickelt einen Sog, an den keine andere Mystery-Serie herankommt.
An Verdächtigen fehlt es nicht, jede Theorie, die sich der Zuschauer sorgsam zurechtgelegt hat, fällt binnen weniger Folgen wie ein Kartenhaus zusammen.
Dazu ein unheimlicher Soundtrack (mit Infraschall, der unbewusst das Gefühl von Bedrohung erzeugt) und eine atemberaubende Kulisse aus dunklen Wäldern und Wasserfällen.
Das Zusatzmaterial und die innovative DVD-Box (außen lebende Laura, innen in Plastik verpackte Leiche) sind ein schöner Bonus.
Gewöhnungsbedürftig ist nur die Menüführung - ein bisschen größer hätte die Schrift schon sein können, doch diese Menüs imitieren die Schrift der Ermittlungsakten. Nette Idee: Der Cursor hat die Form der "twin peaks", der zwei Hügel, von denen die Landschaft von TP dominiert wird.
Leider hat sich die Produktionsfirma anscheinend inzwischen entschlossen, das Projekt Twin Peaks-DVD auf Eis zu legen. Ich halte es jedenfalls für unwahrscheinlich, dass da noch etwas nachkommt. Wirklich schade, denn ich hätte diese wunderbare Serie gerne von der ersten bis zur letzten Folge in der Originalsprache gesehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Bien auf 11. Mai 2003
Format: DVD
Twin Peaks war ein absoluter Blindkauf. Ich war zu jung, als die Serie damals lief, und Privatfernsehen hatten wir sowieso nicht. Allerdings kannte ich bereits einige Werke Lynchs, und die positiven Rezensionen haben mich dazu bewegt, mir die Serie zuzulegen. Und ich bereue den Kauf nicht!
Die Serie ist ein Mix aus Soap, Horror, Thriller, Krimi und Mystery. Aber auch der Humor kommt nicht zu kurz.Zur Handlung: Die beliebte Schülerin Laura Palmer wird tot aufgefunden, und Special Agent Dale Cooper wird hinzugezogen. Dieser ist ein etwas seltsamer Charakter, der an Übersinnliches glaubt. Und das Übersinnliche ist in dieser Serie immer im Hintergrund vorhanden. Das idyllische Städtchen Twin Peaks birgt jedoch viele Geheimnisse: Nicht immer ist eine Person das, was sie zu sein vorgibt.
Die Handlung ist wunderbar komplex, es geht neben dem Mordfall auch um Intrigen. Der Humor ist witzig bis abgedreht, angefangen von dem zynischen, gemeinen und zutiefst beleidigenden Worten Alberts bis hin zu Lynch-mäßigeren Szenen. Besonders hervorzuheben in dieser teils fast schon künstlerisch anmutenden Serie ist die geniale Traumszene im sogenannten Red Room, die herrlich einfallsreich inszeniert ist.
Das Bonusmaterial ist sehr umfangreich, obwohl geschnittene und alternative Szenen nur in Textform vorliegen. Des weiteren gibt es Interviews mit den Darstellern, wobei jedoch nicht alle vorhandenen Personen aus der Serie zu Wort kommen. Vielleicht in der nächsten Staffel. Bis auf den Pilotfilm gibt es zu jeder Folge einen Audiokommentar eines Mitwirkenden. Die deutsche Tonqualität ist annehmbar, die Bildqualität geht in Ordnung. Es ist kein heftiges Rauschen zu sehen, und die Schärfe ist auch nicht zu bemängeln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen