oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Twice Removed From Yesterday
 
Größeres Bild
 

Twice Removed From Yesterday

9. Oktober 2009 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 19,47, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:21
30
2
6:23
30
3
5:26
30
4
2:42
30
5
3:39
30
6
4:15
30
7
3:54
30
8
5:21
30
9
3:45
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 12. Oktober 2009
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2009
  • Label: Chrysalis UK
  • Copyright: 2009 Chrysalis Records Ltd. This label copy information is the subject of copyright protection. All rights reserved. (C) 2009 Parlophone Records Ltd
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 40:46
  • Genres:
  • ASIN: B002PXGJVO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 119.129 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Contraphet am 12. Juni 2006
Format: Audio CD
Robin Trower, bislang nur bekannt als Gitarrist bei Procul Harum, begann ab 1973, Soloplatten aufzunehmen und SEINE Musik zu machen, nämlich Blues.

Erster Streich ist die vorliegende Scheibe, Twice removed from yesterday. Zusammen mit James Dewar, Bass & Vocals sowie Reg Isidore an den Drums wird im typischen Dreimannoutfit Musik gemacht, deren Vorbild unschwer auszumachen ist: Jimi Hendrix.
Von all denjenigen, die nach dem Tod des Genius aus Seattle dessen Musik fortführen wollten, wurde Trower am meisten dafür gescholten. Dabei verlor sich die Nähe zu seinem Vorbild im Laufe der späteren Scheiben sowieso.
Die Platte birgt eine der meiner Meinung nach schönsten Bluesballaden, die es überhaupt gibt und die mir auch über 30 Jahre nach Erscheinen immer noch eine Gänsehaut über den Rücken jagt: Daydream. Es gibt ein knackiges Cover von Rock me baby, Standard bei vielen Blues(rock)bands.
Es wird auch zwischendrin mal etwas rockiger, auch psychedelischer; letzteres ist auch ein Kennzeichen der frühen Soloscheiben Trowers.

Weitere Anspieltipps: Hannah und Sinner's Song.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Braun am 6. Juni 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Powertrio um Robin Trower hat mit dieser Platte einen zeitlosen Klassiker geschaffen; die hier entwickelten Sounds, Themen und Grundideen dienten auch als Vorlage für die sehr erfolgreiche nächste Scheibe "Bridge of Sighs". Es stimmt, Trower kann sein Vorbild Jimi Hendrix kaum leugnen, aber man täte diesem Ausnahmegitarristen sehr unrecht, wenn man ihn darauf reduzieren würde, Hendrix nachzuahmen, denn er hat einen sehr eigenständigen, unverwechselbaren Stil. Und der ist einfach nur genial! Im übrigen auch genial gesanglich umgesetzt von Basser James Delwar! Hervorragede Scheibe - absoluter Kauftipp für Bluesrock-Fans. Und auch wer vertäumte, psychedelilsche Sounds á la Pink Floyd mag, dürfte hier auf seine Kosten kommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden