EUR 9,00 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von remypat
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: oscar12490
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • True Blue-Rvg
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

True Blue-Rvg Original Recording Remastered

1 Kundenrezension

Preis: EUR 9,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf und Versand durch remypat. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 9,00 2 gebraucht ab EUR 9,50

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (4. März 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Blue Note (EMI)
  • ASIN: B00076NYC8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 260.261 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Good old soul
2. Up tight's creek
3. Theme for Doris
4. True blue
5. Miss Hazel
6. Nothing ever changes my love for you
7. True blue (Alternate Take)
8. Good old soul (Alternate Take)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Urban TOP 1000 REZENSENT am 16. Dezember 2011
Format: Vinyl
vorerst dank an den rezensenten roland schilz, der mich auf dieses album gebracht hat.
ich bin im jazz sicher nicht gerade unbeschlagen und war mir bisher sicher, alle nennenswerten highlights im blue-note-katalog zu kennen. warum mir dieses juwel bisher verborgen blieb, ist mir nachgerade unbegreiflich...

so weiblich der name klingt, es handelt sich um einen schwarzen musiker, der 1932 in north carolina geboren wurde und der - wie leider die meisten genialen musiker - seine energie sehr schnell verbrauchte, er wurde nur 42 jahre alt.

diese scheibe kam 1960 heraus - zehn jahre nachdem miles davis dem jazz mit "birth of the cool" so was wie eine neue richtung gegeben hatte, ein jahr nach einem DER jazzalben schlechthin "kind of blue" - und das ist ihr irgendwie anzuhören.

es ist grandioser hardbop der hier geboten wird, dafür sorgt schon die - für einen unbekannten musiker hochklassige begleitmannschaft freddie hubbard (trompete), duke jordan (piano), sam jones (bass) und art taylor (drums).

tina brooks spielt ein unverwechselbares tenorsaxofon, mit einem eigenen timbre und einem sehr warmen, vollen ton. er spielt es mit großen gefühlen, mit einem gefühl für schönklang, mit dem willen, den fluss der restlichen musiker anzutreiben, aufzuwerten und dann und wann auch einmal in eine andere richtung zu lenken - und das macht er großartig.

somit ist das ein hardbop-album geworden, das wohl auch liebhabern anderer richtungen gut ins ohr gehen wird obwohl kein einziger ton auf den massengeschmack abzielt.

klanglich ist auch rein gar nichts auszusetzen, eine typische blue-note-aufnahme eben, damit sollte alles klar sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen