In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Trottelfallen: Wie Sie sich von lästigen Gewohnheiten bef... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Trottelfallen: Wie Sie sich von lästigen Gewohnheiten befreien! (Brevier-Reihe Hirnschrittmacher 1)
 
 

Trottelfallen: Wie Sie sich von lästigen Gewohnheiten befreien! (Brevier-Reihe Hirnschrittmacher 1) [Kindle Edition]

Siegbert Scheuermann
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 6,99  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

***Mehr als 20.000 "Trottelfallen"-Breviere in englischer und deutscher Version bis März 2014***
Wochenlang die Nr. 1 in den Kategorien Persönlichkeit, Psychologie & Hilfe, Persönlichkeitspsychologie".
Das sagen die LeserInnen: Authentisch, interessant, kurzweilig, humorvoll, nie oberlehrerhaft, regt zum Nachdenken und Nachmachen an, mit der nötigen Tiefe, fachlich fundiert, empfehlenswert, hat Spaß gemacht zu lesen! Allerdings auch: keine große Literatur, habe mir mehr erhofft, unwissenschaftlich, gruselig, lesenswert aber ausbaubar. Sie wissen, es gibt oft unterschiedliche Bilder und Meinungen. Bilden Sie sich doch Ihre eigene Meinung!

Dieses Buch hält Ihnen humorvoll einen Spiegel vor, damit Sie Ihre Gewohnheiten und eingefahrenen Muster besser erkennen können. Welche davon reduzieren Ihre Lebensqualität und wie können Sie sich davon befreien? Sie wollen sich z.B. regelmäßig bewegen, Ihr Gewicht reduzieren oder aufhören zu Rauchen, aber Ihr Gehirn findet immer wieder Gründe, morgens lieber liegen zu bleiben, dieses kleine Stück Schokolade zur Ausnahme zu erklären oder Ihre Nichtraucherkarriere auf später zu verschieben? Spätestens ab Vierzig sind wir nicht nur für unser Gewicht, sondern auch für unser Gesicht und unsere Haltung verantwortlich. Gewohnheiten "nisten" sich in unser Denken, unsere Beziehungen, unsere Mimik und unsere Körperformen ein.

Die ersten Schritte sich zu befreien:
1. Schritt: Eine Bestandsaufnahme im Zoo unserer "Gewohnheitstiere".
2. Schritt: Die Analyse der Gewohnheiten und Muster.
3. Schritt: Wie ersetzen Sie lästige Gewohnheiten durch positive?

Die Erkenntnisse:
1. Unser Gehirn ist oft eine hervorragende Rechtfertigungsmaschine, damit möglichst alles im alten "Trott" bleibt.
2. Wir sollten unseren inneren Schweinehund nicht niederringen wollen, sondern zum Tanz auffordern und durch die Gegend schwingen.
3. Befreien Sie sich von Ihren Trottelfallen, von Naivität, Inkompetenz, Ignoranz, Inkonsequenz und schädlichen Identifikationen.
Freuen Sie sich auf vergnügliche Lesestunden, die sich für Sie lohnen werden!

Die Inhalte sind entstanden aus persönlicher Erfahrung und der Arbeit von 25 Jahren in Verhaltens- und Kommunikationstrainings mit Tausenden von Teilnehmern. Basis sind die Artikel des Autors im Blog: www.hirnschrittmacher.eu

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Herr Scheuermann hat eine Ausbildung als Verhaltens- und Kommunikationstrainer, einen Abschluss in Erwachsenenbildung, ist Bankfachmann (Dipl. Bankbetriebswirt) und Ausbilder (IHK). Er ist verheiratet und Vater von zwei "Kindern", die mittlerweile Mitte 30 sind. Er hat aktiv Handball gespielt (nach eigenen Angaben gerne, nicht besonders gut) und ist seit 2012 nach 28 Jahren Sportpause unter die "Waldvertikutierer" (Walker) und Dauerläufer (Jogger) gegangen. Seit 25 Jahren arbeitet er als Trainer und Coach. Nach kurzer Zeit als Junior-Trainer wurde er Senior-Trainer, Trainer-Ausbilder, Niederlassungsleiter und dann in einem anderen Unternehmen Geschäftsführer Deutschland. Seit 1995 ist er selbstständig. Herr Scheuermann versteht sich als Maulwerker (im Gegensatz zum Handwerker) und ist für seine Kunden sowohl Gewohnheitsstörer (so eine Art TÜV für die zielgerichtete Effektivität von Gewohnheiten), Hirnschrittmacher (gibt Impulse, selbst zu denken, zu entscheiden und zu handeln) als auch Veränderungskatalysator (begleitet und beschleunigt Veränderungsprozesse). Seit September 2011 betreibt er den Blog www.hirnschrittmacher.eu, in dessen Mittelpunkt Artikel zu den Themen Verhalten, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung in den Bereichen Führung, Verkauf und Kooperation in Alltag und Beruf stehen.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Im Anschluß die englische Biografie.

Herr Scheuermann hat eine Ausbildung als Verhaltens- und Kommunikationstrainer, einen Abschluss in Erwachsenenbildung, ist Bankfachmann (Dipl. Bankbetriebswirt) und Ausbilder (IHK). Er ist verheiratet und Vater von zwei "Kindern", die mittlerweile Mitte 30 sind. Er hat aktiv Handball gespielt (nach eigenen Angaben gerne, nicht besonders gut) und ist seit 2012 nach 28 Jahren Sportpause unter die "Waldvertikutierer" (Walker) und Dauerläufer (Jogger) gegangen.
Seit 25 Jahren arbeitet er als Trainer und Coach. Nach kurzer Zeit als Junior-Trainer wurde er Senior-Trainer, Trainer-Ausbilder, Niederlassungsleiter und dann in einem anderen Unternehmen Geschäftsführer Deutschland. Seit 1995 ist er selbstständig. Herr Scheuermann versteht sich als Maulwerker (im Gegensatz zum Handwerker) und ist für seine Kunden sowohl Gewohnheitsstörer (so eine Art TÜV für die zielgerichtete Effektivität von Gewohnheiten), Hirnschrittmacher (gibt Impulse, selbst zu denken, zu entscheiden und zu handeln) als auch Veränderungskatalysator (begleitet und beschleunigt Veränderungsprozesse).
Seit September 2011 betreibt er den Blog www.hirnschrittmacher.eu, in dessen Mittelpunkt Artikel zu den Themen Verhalten, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung in den Bereichen Führung, Verkauf und Kooperation in Alltag und Beruf stehen.

Siegbert Scheuermann: Biography
Mr. Scheuermann was trained as a coach for behavior and communication, has a degree in adult education, is a certified bank specialist (Dipl. Bankbetriebswirt) and certified instructor (IHK). He is married and father of two " children " who are now mid-30s. He has actively played handball (claims to love it , not to be very good) and is since 2012 after 28 years of sports break "Waldvertikutierer" (Walker) and long-distance runners (jogger).
For 25 years he worked now as a trainer and coach. After a short spell as a junior trainer, he was made senior trainer, then started training the trainers (!), became branch manager and then the managing director for Germany at another enterprise. Since 1995 he has been working as a freelance. He is an "oral craftsman" (as opposed to a handicraftsman). For his clients, he is a "habit-breaker" (checking the target-oriented effectiveness of habits), a "brain-pacemaker" (because he gives them the impulses which encourage them to think, decide and act) and a "change-catalyst" (he accompanies and accelerates change processes).
Since September 2011 I have been running the blog www.hirnschrittmacher.eu, which focuses on articles covering topics such as behavior, communication skills and personality development in the areas management, sales and cooperation at both a private and professional level.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein netter Ratgeber 26. November 2013
Von bekserg
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch ist verständlich geschrieben und lässt sich auch in 15-minütigen Abschnitten zum Kaffee oder in der Bahn, bzw. wann es eben einem passt, unkompliziert lesen. Dabei machen etliche humorvollen Passagen das Lesen (und das Leben;) unterhaltsam.

Man muss natürlich nicht jeden Tipp des Autors blind befolgen. Dem Leser bleibt es unbenommen, sich das ihm Passende auszusuchen und umzusetzen. Jedenfalls sind viele Ratschläge ziemlich gut. Zumal der Autor die Herleitung von bestimmten Schlussfolgerungen aus seinen persönlichen Lebenserfahrungen (Hut ab!) farbvoll beschreibt.

Einen zusätzlichen Pluspunkt gibt es für den Autor auch für die unverzügliche und verständnisvolle Rückmeldung auf Kritik samt Verbesserungsvorschlägen. So hat Herr Scheuermann z.B. den Vorschlag, die Sprungmarken (=Hyperlinks) im Inhaltsverzeichnis einzusetzen, sofort aufgegriffen.

Ich freue mich schon auf den zweiten Teil aus der Brevier-Reihe, den ich bereits erworben habe und demnächst auch lesen will: Trottelfalle Nettigkeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Teilweise richtig gut 15. Oktober 2013
Von Steven
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch war sehr gut zu lesen. Der Autor hat Humor und es macht Spaß seinen Erzählungen zu lauschen. Ich hatte mir etwas mehr Tiefgründigkeit gewünscht bei manchen Themen dafür andere weniger ausführlich.

Alles in allem lesenswert, aber ausbaubar.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich erfrischend 21. September 2013
Von Mike
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein Spiegel in Form eines Buches! Man hat sehr viele der aufgeführten Fallen schon selbst erlebt, sich bemüht sie zu vermeiden und ist daran gescheitert. Das Ganze wird in einer sehr kurzweiligen Form beschrieben, wird trotz der Länge nicht langweilig und regt zum schmunzelnden Nachdenken an. Dabei ist der Stil nicht oberlehrerhaft oder mahnend sondern eher begleitend. Würde mich freuen, noch mehr von dem Autor zu lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kürzer gehts nicht 14. Dezember 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
aber man hat trotzdem das Gefühl, dass alles gesagt wurde. Empfehlenswert!

gleich mal das nächste Buch lesen, bzw erstmal ne Runde um den Block laufen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von MSCH
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Projekt "Hüftgoldschmelze" hat begonnen. Vielen Dank für dieses sehr unterhalsame, mit Selbstironie gespickte Buch. Ich glaube JEDER wird sich hier mindestens zum Teil wiederfinden. Von mir uneingeschränkt empfohlen !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen thumbs up! 6. November 2013
Von Mel K
Format:Kindle Edition
Das Buch lässt sich gut & schnell verschlingen! Man kann sich in vielen Situationen selbst wiederfinden und es gibt gute Denkanstösse. Echt Klasse, gute Mischung.Bin auf weitere Bücher sehr gespannt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Informativ, sehr gut zu lesen 3. November 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr gut recherchiert, viele neue Info`s, abwechslungsreich und unterhaltsam geschrieben.
Bin auf weitere Artikel oder evtl. sogar Bücher gespannt. Sehr gut!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen -- Lesenswertes Buch -- 26. Oktober 2013
Von Jubi
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich schreibe diese Rezession um andere Leser bei ihrer Wahl zu unterstützen und weil dieses kleine eBook mir gefallen hat.

Bei dem Buch Trottelfallen handelt es sich um Brevier. Bis hierhin war mir der Begriff nicht geläufig (leider eine Wissenslücke) und falls es Ihnen auch so geht wäre hier der erste Grund es zu lesen.

Der Auto, ein Kommunikationstrainer, bietet dem Leser an ungünstige Gewohnheiten zu erkennen und gibt Tipps diese loszuwerden... wenn man möchte. Als Beispiel für schlechte Angewohnheiten dient meist er selbst und so kommentiert er nicht ganz ernsthaft seine und häufig vorkommende "Trottelfallen". Dennoch wird der Ernst der Lage einem bewusst, sobald man sich in den Zeilen wiederfindet. Besonders Punkt 7 Trottelfalle Identifikation" hat mich angesprochen.
Insgesamt braucht man wohl nicht lange um das Buch zu lesen, möchte man jedoch wirklich etwas daraus mitnehmen sollte man sich Zeit nehmen. Ich werde wohl noch einen 2. und 3. Blick riskieren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Regt zum Nachdenken an
Hatte mit den einen oder anderen Tip erwartet. Der Autor schreibt mehr über seine Lebensumstellung. Liest sich locker und nicht sehr anstrengend.
Vor 3 Monaten von Astrid W. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Trottelfallen
Hier erkennt man sich leider wieder. Situationen, die jeder kennt und auch mal anders reagieren könnte... Man muss es nur tun. Es lohnt sich das Buch zweimal zu lesen.
Vor 4 Monaten von CaHa veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen ok gelesen und gut
Hätte nen bissel mehr erwahrtet von dem buch muss ich sagen und die Schreibweise naja wie gesagt was etwas anderes erwartet von dem buch ..
Vor 4 Monaten von Jens Koschnick veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Geschwurbel
Sehr sparsamer Inhalt und viel Gelaber. Hier versucht jemand vergeblich amerikanischen Sachbuchstil nachzuahmen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Klausimausi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sollte jeder Gutmensch gelesen haben
Ich fand dieses Buch sehr hilfreich. Es öffnet einem Gutmenschen die Augen und gibt klare Hilfestellungen. Ich kann es nur weiterempfehlen.
Adam Herbert
Vor 5 Monaten von Adam Herbert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Liebenswerte Trottelfallen
Trottelfallen: Wie Sie sich von lästigen Gewohnheiten befreien. Dieses Buch ist amüsant und leicht geschrieben. Ich habe zudem gelernt, was Breviers sind. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Inge Hacker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut zu wissen
Der perfekte Ratgeber. Liest sich gut und lehrreich, ist hilfreich, nicht unangenehm geschrieben, nicht zu sachlich und nicht zu unterhaltend. Gern mehr von diesem Autor.
Vor 5 Monaten von advocatusFFM veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Humorvoll und kurzweilig
Wenn ein Ratgeber auch nur eine Erkenntnis enthält, die ebenso neu wie praktisch anwendbar ist und das Leben positiv verändert, dann hat sich das Lesen schon gelohnt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Manfred Köhler veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Zweiter Band
Wieder einmal der Spiegel. Wie schon im ersten Band bekommt man hier den einen oder anderen Fingerzeig um sich in der Gesellschaft behaupten zu können.
Vor 7 Monaten von Michael Mauel veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden