Tropic Thunder 2008

Amazon Instant Video

(142)
In HD erhältlich

Regisseur Damien hat sich für seinen neuesten Film, das teuerste Vietnam-Drama aller Zeiten, die bestbezahlten Schauspieler gesichert, u. a. den blasierten Superstar Speedman, den verweichlichten Komiker Portnoy und den australischen Charakterstar Lazarus, der sich für seine Rolle sogar die Hautfarbe ändern lässt.

Darsteller:
Ben Stiller, Jack Black
Laufzeit:
1 Stunde 42 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Tropic Thunder

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Abenteuer
Regisseur Ben Stiller
Darsteller Ben Stiller, Jack Black
Nebendarsteller Robert Downey Jr., Jeff Khan, Anthony Ruivivar, Jay Baruchel, Brandon T. Jackson, Eric Winzenried, Steve Coogan, Valerie Azlynn, Matt Levin, David Pressman
Studio Paramount
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schwalbenkönig TOP 1000 REZENSENT on 17. März 2009
Format: Blu-ray
Filme mit Ben Stiller konnte ich mir bisher immer ansehen, ohne eine großartige Enttäuschung zu erleben. Ich erwarte dabei auch nie philosophische Dialoge oder oscarverdächtige Drehbücher. Einfach jede Menge Spass, der auch gern mal unter die Gürtelline gehen darf.
In diesem Fall ist aber alles ein wenig anders als (von mir gedacht). Keine reine Blödelei ala "Verrückt nach Mary oder "Nach 7 Tagen ausgeflittert". Es ist auch keine Komödie im klassischen Sinn. Es ist eine schonungslose Persiflage, bei der ich ständig zwischen Kopfschütteln, nicken, schmunzeln und hemmungslosem Gelächter hin und her geschwankt bin. Wie hier das Filmbiz auf die Schippe genommen und blossgestellt wird ist schon erstaunlich. Am Ende habe ich mich gefragt, wie dafür eine Produktionsfirma und soviele Stars gewonnen werden konnten.
Hier gibt es Respekt vor nichts:
Nicht vor den Schauspielern, ob abgewracktes Drogenopfer, Mache-Alles-Darsteller oder Auslaufmodelle.
Auch nicht vor Regisseuren, Autoren und Managern, die ihre gesamte Verwandtschaft für etwas Erfolg verkaufen würden.
Und erst Recht nicht vor Klassikern der Anti-Kriegsfilm-Geschichte, wie z.B. "Rambo" oder "Apocalypse".
Aber es ist das Kunststück gelungen, dass der Zuschauer nie den Eindruck hat, es wird vollkommen respektlos, nur zu Gunsten einiger Gags vorgegangen. Das Augenzwinkern in fast allen Situationen war förmlich zu spüren.
Und eine Sache muss ich noch besonders hervor heben: Die Maske. Robert Downey Jr.s Auftritt als australischer, neuerdings maximal Pikmentierter war ja schon göttlich, aber was war das mit Tom Cruise?
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amigo Del Sol TOP 1000 REZENSENT on 11. November 2009
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Action-Star Tug Speedman (Ben Stiller), Comedian Jeff "Fats" Portnoy (Jack Black) und der 5-fache Oscargewinner Kirk Lazarus (Robert Downey Jr.) sind die Hauptdarsteller im teuersten Kriegsfilm aller Zeiten. Der die Erinnerungen von Vietnam-Veteran und Bestseller-Autor Four Leaf Tayback (Nick Nolte) erzählen soll. Starallüren, künstlerische Differenzen, ein nach 5 Tagen ins hintertreffen geratener Zeitplan und ein heillos überforderter Arthouse-Regisseur Damien (Steve Coogan) sorgen dafür, dass das ganze Projekt zu scheitern droht und damit zum Gespött der Medien wird. Auch der allmächtige Studioboss Les Grossman (Tom Cruise) will endlich Resultate sehen. Als letzter Ausweg bleibt dabei, denn Film so realistisch wie möglich und mit Hilfe von Handkameras zu drehen. Hierzu wird das bunte Starensemble irgendwo im Dschungel ausgesetzt. Die Schauspieler merken davon nichts und halten alles was passiert für einen Teil der Filmhandlung. Selbst als sie auf ein Lager von echten Drogenproduzenten treffen...

Als Regisseur versammelt Ben Stiller in "Tropic Thunder" sowohl satirischen Klamauk, Parodien und Ekelhumor, was wie ein wildes Blitzlichtgewitter über den Zuschauer niedergeht. Die Charaktere sind völlig überzeichnet und zum schießen komisch, alleine der Anblick von "Schönling" Tom Cruise als behaarter Studiboss mit Vollbart, Brille und Landebahn auf dem Kopf ist einfach göttlich. Aber auch Robert Downey Jr., der sich extra für seine Rolle einer Hautpikmentierung unterzogen hat, um somit einen afroamerikanischen Soldaten zu spielen, ist einfach nur großartig. Ganz im Stile des eloquenten Oskargewinners, dem kein Schritt zu schade ist, um seine Figur möglichst authentisch zu spielen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
102 von 123 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tito on 24. März 2009
Format: DVD
Den Inhalt der DVD oder des Films brauche ich hier nicht wiederzugeben. Da gibt es genügend verfasste Rezensionen, die dies schon taten und an sich hat der Film auch 8/10 Punkten verdient.
Ärgerlich ist jedoch, dass Paramount nur die R-Rated auf DVD veröffentlicht, also die zensierte Kinofassung. Viele werden aus Unwissenheit daher zur günstigeren DVD greifen und die unzensierte Blu-ray, hierzulande als "Director's Cut" bekannt, links liegen lassen.
Paramount entäuscht maßlos mit diesen Versuch, den BD-Markt anzukurbeln. Ich kann nur jedem raten, die Finger von der DVD zu lassen und auf eine Läuterung seitens Paramount zu hoffen oder abzuwarten, bis die Blu-ray im Preis fällt! Denn die unzensierte Fassung ist es bei weitem wert!
Für diese Frechheit kann ich der DVD nur 1 Punkt geben!
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Schlegel TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER on 27. April 2010
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Selten habe ich bei einer Komödie so viel gelacht.
Dabei schwing ich trotzdem immer zwischen Entsetzen, leichtem Ekel und Vergnügen.

Zur Story (kleine Spoiler natürlich unvermeidbar):
Ein Vietnamepos soll gedreht werden! Dafür wurde vom schmierigen und Schimpfwortfesten Les Grossman (köstlich: Tom Cruise im Fatsuit) der Anfänger Damien Cockburn als Regisseur verpflichtet, der eigentlich vorher nur Theaterstücke geführt hat. Als Versicherung für Erfolg steht außerdem der australische fünffache Oscar-Gewinner Kirk Lazarus (Robert Downey Jr.) auf der Gehaltsliste, der sich extra für die Rolle seine Haut schwarz färben ließ. Ebenso der ehemalige Actionheld Tugg Speedman (Ben Stiller), dessen glorreichen Zeiten lange vorbei sind und der sich durch die Hauptrolle einen notwendigen Karriereschub erhofft, um nicht komplett in der Versenkung zu verschwinden. Zusätzlich wird ein Rapper verpflichtet, der während der Aufnahmen viel lieber Werbung für seine eigenen Produkte macht und neben ihm ein kompletter Neuling im Filmgeschäft. Die Riege der Darsteller wird mit einem Comedy-erprobten Schauspieler abgerundet (Jack Black), der im wahren Leben lieber den Drogen fröhnt und sich im Grunde nur auf Furz-Filme versteht.

Dass diese Truppe ein Risiko für das hohe Buget ist, wird spätestens klar, als die teuerste Action-Szene aller Zeiten durch die Allüren der Hauptdarsteller versaut wird und der überforderte Cockburn nicht mit seinen Darstellern zurecht kommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen