EUR 9,99 + EUR 3,70 Versandkosten
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen. Verkauft von Shopping Eldorado
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,58
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: maxzoo
In den Einkaufswagen
EUR 16,85
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: KW-Vertrieb
In den Einkaufswagen
EUR 17,19
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: wallentino
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Trixie 4564 Turbinio Ball mit Motor/Maus, ø 9 cm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Trixie 4564 Turbinio Ball mit Motor/Maus, ø 9 cm

von Trixie
48 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen.
Verkauf und Versand durch Shopping Eldorado. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
12 neu ab EUR 6,71
  • Original verpackte Neuware
  • Hochwertige Aufmachung
  • Attraktiver Preis
  • Lieferung ab Lager
Weitere Produktdetails

Noch mehr Katzenspielzeug
Nicht das Richtige dabei? Entdecken Sie unsere große Auswahl an Spielzeug für Katzen. Zu den Katzenspielzeugen

Wird oft zusammen gekauft

Trixie 4564 Turbinio Ball mit Motor/Maus, ø 9 cm + Wiesel Weazel Ball + Karlie Flamingo 46255 Kitty High-Tech Maus
Preis für alle drei: EUR 23,95

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
TierartKatzen
Artikelgewicht118 g
Produktabmessungen21,5 x 16 x 8 cm
Modellnummer4564
Farbebunt
Größeø 9 cm
Gewicht120 Gramm
Mehrfachpackung1
Benötigt BatterienNein
Batterien enthalten?Nein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00121UGPU
Amazon Bestseller-Rang Nr. 9.129 in Haustier (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung118 g
Im Angebot von Amazon.de seit29. Dezember 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

  • Kunststoff
  • Ball mit Motor und Maus am Gummiband
  • weckt den natürlichen Jagdinstinkt der Katze durch ungleichmäßiges Rollen
  • batteriebetrieben
  • A4-Mignon-Batterie nicht enthalten

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jadzia am 18. November 2008
Benötigt man ein Spielzeug für eine halbe Stunde, ist Turbinio geeignet. Bei drei intensiv spielenden Katzen ist anschließend der Motor defekt. Die ständige Beanspruchung, stoßen gegen Wände und Schränke hat dieses Spielzeug wirklich nur 30 Minuten überlebt. Anschließend war es nur noch als normaler Sielball zu gebrauchen und damit für die Katzen völlig uninteressant. Für junge Katzen ist das Spielzeug auch zu schwer um es mit den Pfoten zu schieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von katzenmama am 16. Oktober 2012
Also ich war verwundert wie laut das Spielzeug ist, jedoch meinem Kater macht es Spaß.. oft geht er nur hinten nach aber immerhin ist er beschäftigt und interessiert.. er "jagt" den Ball auch manchmal und ist konzentriert auf ihn. ab und zu ist das Spielzeug wo hängen geblieben, sodass es wieder uninteressant wurde. Ich wollte eigentlich ein Spilzeug für meinen kater kaufen, wo ich nicht immer mit ihm spielen muss. dies ist zwar nun erfüllt, jedoch stört mich der Lärm (beim lernen, lesen,..)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von r3sort TOP 500 REZENSENT am 6. Januar 2013
Edit nach 1 Woche:
=====================
Bei Nr. 2 ist die Gummischnur schon zerbissen und musste geknotet werden. Dies führt zu einem verstärkten Eindrehen und Verwirren der Schnur. 1 Punkt Abzug dafür.

Grundlage:
=============
Gekauft als "Alleinspielzeug" für unsere Maine-Coone-British-Kurzhaar-Mischlingskatze. Sie ist eigentlich ein ziemlicher "Haudrauf" was Spielzeug angeht und kennt auch schon Elektrospielzeug (z.B. Undercover Mouse). Ängstlich ist sie selten und gerne recht grob im Umgang mit den Spielsachen. Unser Ziel war es, die Katze auch mal unabhängig von unserem Beisein zu beschäftigen - ohne Verletzungsgefahr und möglichst ohne Gefahr für unser Mobiliar ;-)

Wir haben zwei "Elektro-Kugeln" bestellt und ich werde diese nun ein wenig miteinander vergleichen:

1) der Weazel Ball Wiesel Ball
2) der hier beworbene Trixie 4564 Turbinio Ball

Beschreibung (1):
===================
Ein Ball von ca. 10 cm Durchmesser - zwei Halbkugeln, die in der Mitte zusammen- und aufgeschraubt werden. An der einen Seite ist das kleine Wiesel mit zwei kurzen Angelsehnen befestigt. Im Inneren sitzt der kleine Elektromotor, der mit einer AA-Batterie betrieben wird. Der Verschluss für das Batteriefach (ein kleiner Schieber) ist gleichzeitig der Ein- und Ausschalter. Das heißt, man muss die Kugel zum Ein- und Ausschalten stets aufschrauben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tiff am 17. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Leider mögen unsere Katzen das Spielzeug nicht, es ist recht laut und die Kitten haben Heidenangst davor.
Zudem ist beim Versuch, die Katzen doch daran zu gewöhnen am ersten Tag das Mäuschen abgegangen. Nicht wirklich tragisch, aber alles in allem für uns ein Fehlkauf.
Ich hoffe die anderen Käufer haben nicht so lärmempfindliche Katzen und mehr Spass am Spielzeug.
Von der Qualität her ist das Ding ansonsten machbar. Sollte nur nicht irgendwo runterfallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von t.minks am 25. September 2013
Verifizierter Kauf
Das Spielzeug funktioniert genau so wie ich es mir vorgestellt habe , man dreht den knopf an der unteren stelle und der ball rollt überall hin. Allerdings ist das ganze etwas laut , so dass ich den ball mit ein paar filzaufklebern bestückt habe um die GEräusche zu mindern. Zweiter Punkt ist die Maus , ich weiß nicht was da drinnen ist , aber meine Katze hat das Ding nach 2 Tagen komplett zerbissen :-) . Alles in allem ein ganz nettes Spielzeug , aber selber mit der Katze beschäftigen ist noch die beste Art sie zu beschäftigen !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Breit Birgit am 26. August 2013
Verifizierter Kauf
Die Idee an sich ist ja nicht schlecht. Aber die Schnur war nach 3 Minuten durchgebissen von der Katze. Die Maus ist auch schon in alle einzelteile zerlegt worden. Sehr billiges Material. Die Kugel mit Motor geht noch, aber ist ja uninteressant wenn da nix mehr dran hängt. Außerden ist die Kugel ziemlich laut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Magog am 21. Februar 2015
Habe das Ding gekauft um meine beiden BKHs etwas mehr zum Spielen anzuregen,obwohl ich selbst oft genug mit ihnen spiele. Öffnen und Batterien einlegen war ziemlich fummelig aber ok. Einschalten mit dem Drehrad ist auch etwas unvorteilhaft gestaltet. Das Ding dreht sich und lässt die Feder dabei herumwirbeln aber nicht besonders heftig. Leider macht das Ding selbst viel Laerm, wenn man dann noch die Sache auf dem Parkett laufen lässt wird es nervig- und zwar nicht nur für mich sondern auch für die Katzen.
Soll heissen sie sind sehr zurückhaltend damit, fast ängstlich, gespielt wird leider kaum damit.
Versuche nun die Spielmaus unabhängig vom Geraet zu bewegen, aber man merkt, wenn man die Kugel umherrollt sind die Katzen schon aufgrund der recht enormen Grösse der Kugel sehr vorsichtig.
Die Kugel ist vielleicht etwas für sehr grosse Katzen und nicht besonders aengstliche, für meine war es eine Fehlausgabe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden