Tristar KB-7146 Kühlbox 2... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 219,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Kühlbox24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tristar KB-7146 Kühlbox 230 V/ 12 V/ Gas 50 mBar, 39 L, Grau

von Tristar
4.2 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
| 15 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 319,00
Preis: EUR 187,72 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 131,28 (41%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 187,72 1 gebraucht ab EUR 156,76
  • Inhalt: 39 L; Gas betrieben mit Piezo Zündung
  • Kühlt unter Umgebungstemperatur: 25° Celsius
  • Geräuschloses AbsorptionsSystem
  • Spannung: 12/230 Volt
  • Druck: 50 mbar
  • Gasanschluss: schlauchanschluss 1/4" Links.
  • WICHTIG: Die, auf der Verpackung angegebene, Wasserwage ist bei diesem Gerät nicht vorhanden.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Tristar KB-7146 Kühlbox 230 V/ 12 V/ Gas 50 mBar, 39 L, Grau
  • +
  • Campingregler Propan/Butanregler 50 mbar + praktischer Schlüssel
  • +
  • Gasschlauch Gasschlauch 150 cm LaPlaya
Gesamtpreis: EUR 205,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 58 x 53 x 51,5 cm ; 17 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 18 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: KB-7146
  • ASIN: B002AVU44E
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. Mai 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.953 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Tristar KB-7146 Kühlbox 230 V/ 12 V/ Gas 50 mBar, 39 L, Grau


Produktbeschreibung des Herstellers


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich hab mir verschiedene Kühlboxen angesehen und war lange hin und her gerissen. Ich konnte mich schlichtweg nicht entscheiden, ob so eine Anschaffung sinnvoll ist. Die Skepsis, mit so einer Absorberkühlbox ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen war groß.

Für den Kauf sprachen schließlich die vielen Anschlußmöglichkeiten, wie 230Volt, 12Volt, Gas, die geräuschlose Kühlung und auch der Anschaffungspreis.

Als ich die Box das erste mal einsetzte, stellte sich zu meiner Verwunderung heraus, dass die Kühlleistung für Lebensmittel und Getränke auf jeden Fall ausreicht.

Es ist von Vorteil, die Box etwa 5 Stunden oder länger mit Netzbetrieb (230Volt) vorzukühlen. Nach anschließendem 12Volt Betrieb im von der Sonne aufgeheizten Auto bleibt mit kaum merklichem Kälteverlust auch nach mehrstündiger Fahrt alles schöööön kalt.

Kleiner Tip:
ich hab mir einen Gasadapter mit 50mBar Druckminderer für die kleinen 190 Gramm Camping Stechkartuschen gekauft. Mit diesem Adapter wird die Stechkartusche zu einer Gaskartusche mit Gewinde, worauf der 50 mBar Kartuschenregler geschraubt wird. Solche Adapter gibts von CADAC (Go Adapter) oder (Stechkartuschen Adapter) von Edelrid in Verbindung mit Kartuschen Gasregler (Kartuschenregler) z.B. von Berger. Mit dem Ventilkartuschen Adapter von Edelrid können auch die Campingaz Kartuschen ohne Gewinde z.B. CV470plus oder baugleiche an den Kartuschenregler adaptiert werden.

Die Box wurde anschließend zwei Tage mit Gas betrieben. Die 190 Gramm Kartuscheninhalt waren danach ca. 3/4 verbraucht und die Getränke und Lebensmittel morgens verdammt nahe dem Gefrierpunkt.
Lesen Sie weiter... ›
18 Kommentare 99 von 99 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Box habe ich mir für ein Musikfestival angeschafft, um sie mit Gas zu betreiben. Das funktioniert prima und sie ist nächstes Jahr wieder dabei.

Klar kann eine DAKM nicht mit klassischen Kühlschränken mithalten, aber gerade mit Gas ist die Leistung super. Es passen 40 Getränkedosen hinein, die über Nacht auch schön kühl werden. Auf der 5-Stunden Fahrt am Zigarettenanzünder hat sie die Kälte immerhin gehalten.

Ein Tipp für den Gasbetrieb: Den Starterknopf etwa 5 Sekunden unten halten, dann zündet die Flamme auch zuverlässig. 4 Tage Dauerbetrieb mit Gas haben an der 5l Flasche nicht viel genommen.

Die Box ist recht groß, im 1er BMW kann man sie nicht durch die hinteren Türen bekommen, den Kofferraum füllt sie zu 2/3. Trotz der Größe kann man sie gut tragen, die Verarbeitung ist sehr gut und die Magnete für den Deckel halten sehr gut. Man kann sich notfalls auch gut draufsetzen, trotz meiner 95kg gab nichts nach.

Fazit:

Prima Kühlbox, absolut Festivaltauglich :)

Update 08.08.2012: Ich baue meine neue Wohnung um und habe die Box seit Wochen an 230 Volt - perfekte Leistung, solange sie einigermaßen voll ist (was aber physikalisch bedingt ist, leere Kühlschränke funktionieren nie wirklich). Wieder in Wacken lief sie wieder auf Gas an der selben 5kg Flasche und ich empfand sie an Gas wieder stärker (es bildete sich sogar Eis am Kühlelement). Voll bestückt gehen 42 0,5l Getränkedosen hinein :)
1 Kommentar 47 von 47 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Tristar Kühlbox war bei uns bisher ein Wochenende in Betrieb und wir sind sehr zufrieden mit diesem Produkt. Hier die Vor- und Nachteile aus unserer Erfahrung:

Vorteile:

- Kühlwirkung entspricht der eines regulären Kühlschranks
- sehr leise, nicht hörbar im Betrieb
- über Netz, Batterie oder Gas zu betreiben
- großes Volumen
- insgesamt gute Verarbeitung

Nachteile:

- relativ schwer und daher eher Standgerät
- Deckel lässt sich aufgrund der starken Haltemagnete im Leerzustand etwas schwer öffnen
- die Front ist sehr empfindlich für Kratzer
- ca. 12 Stunden Vorkühlung erforderlich, um auf die volle Kühlleistung zu kommen

Zudem muss erwähnt werden, dass die Kühlbox von den Maßen her sehr voluminös ist. Dies ist kein Negativpunkt, man sollte dies nur für den vorgesehenen Standort berücksichtigen.

Insgesamt aber eine sehr zu empfehlende Kühlbox, von der wir sehr begeistert sind. Daher sind 5 Sterne absolut berechtigt.
Kommentar 33 von 35 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von jo am 22. August 2011
Top Gerät - Preis/Leistung passt perfekt! Ich hatte auch bei knapp 40 Grad Außentempertatur nach drei Stunden ein kühles Bier zum Genießen!
Kommentar 9 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir fahren seit vielen Jahrzehnten Campen und nutzen Geräte nur mit Gas.
Dieses Produkt geht gut, lässt sich schnell starten und wir nach ca. 12 Stunden sehr sehr kalt. Ein richtiger Kühlschrank. Lässt sich gut hinstellen und sieht gut aus. Passt viel rein, egal ob Flaschen, PET Flaschen, Obst und Wurst und Käse.

Ich war mir erst nicht sicher, weil doch einige schlechte Rezensionen dabei waren. Aber ich kann sagen Preis-Leistung super. Kein Kühlschrank kühlt innerhalb von Minuten, wenn Lebensmittel drin sind die Zimmertemperatur haben. Eine gewisse Vorkühlzeit sollten diese besitzen.

Ich kann es jedem raten, der Kühlung braucht, diesen Kühlschrank zu kaufen. Verarbeitung und Kühlung wie beschrieben.

Für den Camping gebrauch sehr gut.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen