Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
KLASSIK-KENNER In den Einkaufswagen
EUR 29,67
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Tristan und Isolde [Box-Set]

Richard Wagner, Jon Vickers Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 11,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Tristan und Isolde + The Originals - Wagner: Tristan und Isolde
Preis für beide: EUR 41,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Richard Wagner
  • Audio CD (10. Juni 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Plg Classics (Warner)
  • Spieldauer: 246 Minuten
  • ASIN: B004Y7F4K6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.179 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I: Vorspiel - Helga Dernesch/Jon Vickers/Christa Ludwig/Walter Berry/Karl Ridderbusch/Bernd Weikl/Peter Schreier/Martin Vantin/Chöre D
2. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I, Scene 1: Westwärts Schweift Der Blick - Helga Dernesch/Christa Ludwig/Peter Schreier/Chöre Der Deutschen Oper Berlin/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
3. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I, Scene 2: Frisch Weht Der Wind Der Heimat Zu - Helga Dernesch/Christa Ludwig/Peter Schreier/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
4. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I, Scene 2: Hab 'Acht, Tristan! - Jon Vickers/Christa Ludwig/Walter Berry/Chöre Der Deutschen Oper Berlin/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
Alle 14 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I, Scene 5: War Morold Dir So Wert - Helga Dernesch/Jon Vickers/Chöre Der Deutschen Oper Berlin/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
2. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I, Scene 5: Des Schweigens Herrin Heisst Mich Schweigen - Helga Dernesch/Jon Vickers/Chöre Der Deutschen Oper Berlin/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
3. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I, Scene 5: Tristan!...Isolde! - Helga Dernesch/Jon Vickers/Christa Ludwig/Walter Berry/Chöre Der Deutschen Oper Berlin/Berliner Philharmoniker/Herbert V
4. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act I, Scene 5: Schnell, Den Mantel, Den Königsschmuck! - Helga Dernesch/Jon Vickers/Christa Ludwig/Walter Berry/Chöre Der Deutschen Oper Berlin/Berliner Philharmoniker/Herbert V
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Ii, Scene 2: Doch, Unsre Liebe - Helga Dernesch/Jon Vickers/Christa Ludwig/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
2. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Ii, Scene 2: So Stürben Wir - Helga Dernesch/Jon Vickers/Christa Ludwig/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
3. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Ii, Scene 2: O Ew'ge Nacht, Süsse Nacht! - Helga Dernesch/Jon Vickers/Christa Ludwig/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
4. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Ii, Scene 3: Rette Dich, Tristan! - Jon Vickers/Walter Berry/Bernd Weikl/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
Alle 13 Titel anzeigen.
Disk: 4
1. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Iii, Scene 1: Noch Losch Das Licht Nicht Aus - Jon Vickers/Walter Berry/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
2. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Iii, Scene 1: Noch Ist Kein Schiff Zu Seh'n - Jon Vickers/Walter Berry/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
3. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Iii, Scene 1: Die Nie Erstirbt, Sehnend Nun Ruft - Jon Vickers/Walter Berry/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
4. Tristan Und Isolde (1994 - Remaster), Act Iii, Scene 1: Bist Du Nun Tot? Lebst Du Noch? - Jon Vickers/Walter Berry/Berliner Philharmoniker/Herbert Von Karajan
Alle 10 Titel anzeigen.
Disk: 5
1. Tristan Und Isolde: Libretto - Herbert Von Karajan/Berliner Philharmoniker
2. Tristan Und Isolde: Synopsis - Herbert Von Karajan/Berliner Philharmoniker

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großer Tristan, zähe Tempi 11. Juni 2011
Von vully TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Herbert von Karajans einziger Studio-Tristan von 1972 kann insgesamt die einheitlichste Besetzung aller Studioaufnahmen der Oper vorweisen. Trotzdem ergreift sie mich persönlich weniger als die Furtwängler-Aufnahme und reißt mich weniger mit als etwa die Böhm-Einspielung.

Das liegt nicht an Jon Vickers: Er vereint die Kraft von Lauritz Melchior mit der Sensibilität von Ludwig Suthaus, ist ein intelligenter, mitreißender Tristan. Zu keiner anderen Rolle passte seine sehr voluminöse, aber in der Höhe nicht glänzende, sondern eher rauhe, fast brüchige Stimme so perfekt wie zu dieser. Kaum ein Interpret hat die Fieberphantasien des dritten Aktes so verinnerlicht, mit so magnetischer Wirkung gestaltet. Etwas störend wirkt nur seine sehr offene und breite Aussprache der Vokale, insbesondere das "i" und "e" (Iiisoldäää). Deshalb bleibt Suthaus zwar mein persönlicher Lieblings-Tristan, trotzdem ist Vickers einer der wenigen ganz großen Darsteller dieser so extrem schwierigen Rolle.

Helga Dernesch ist eine jugendlich lyrische Isolde. Auffällig ist v. a. die stimmliche Ähnlichkeit mit der Brangäne Christa Ludwig. Beide Sängerinnen haben dunkel timbrierte, runde und weiche Stimmen, wobei Dernesch etwas rauher, härter klingt, was sicher gut zu dem erfahreneren Charakter der Isolde passt. Trotzdem habe ich mich ab und zu bei dem Wunsch ertappt, die Sängerinnen wären umgekehrt besetzt worden, auch weil Dernesch neben dem unglaublich ausdrucksvollen Vickers teilweise etwas kühl wirkt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Betontes Orchester und kraftvoller Tristan 19. November 2012
Von Grüner Baum TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Die Studioaufnahme stammt aus dem Jahr 1972. Sie ist technisch sauber und bietet einen guten Klang. Karajan interpretiert eindringlich und langsam - nicht immer aber m.E. öfters mal zu langsam und dabei nicht intensiver werdend, sondern leicht nervend. An mehreren Stellen wird er auch sehr dramatisch, aber es ist kein übergreifendes Konzept zu erkennen, wann das passiert. So wirkt das ganze etwas uneinheitlich. Wie auf vielen anderen Aufnahmen ist auch hier zu beklagen, dass an vielen Stellen die Sänger zu sehr vom dramatischen Orchester zugedeckt werden. Tristan und Isoldes Liebesschwüre in Akt 2 müssen sehr gegen das Orchester ankämpfen und der Liebestod ist eher im Hintergrund zu hören.

Helga Dernesch als Isolde hat eine recht tief angelegte Stimme (und ist später in der letzten Phase ihrer Karriere auch ins Mezzofach gewechselt). Das gefällt mir persönlich bei Isolde eigentlich und ich vermisse nicht die hohen, strahlenden Töne. Es fehlt ihr aber in der Tiefe Wucht, Kraft und Präsenz. Sie hat ein schönes Timbre (das sie auch ein bisschen verdiartig nicht über- aber doch betont einsetzt), wirkt aber für diese Rolle oft etwas zu wenig präsent. Ihre Interpretation ist innig angelegt. Sie versucht die Seele Isoldes auszuleuchten. Man kann das merken, aber sie kommt nicht so richtig weit. Das bleibt im ganzen ein wenig oberflächlich.

Jon Vickers als Tristan kann im Prinzip mit viel mehr Kraft aufwarten. Sich an seine Partnerin anpassend hält er sich aber in Akt 1 und 2 recht zurück und bleibt trotzdem großer Stimmschönheit und einer fundamentalen Kraft einen Tick blass. Auch seine Emotionalität in Akt 2 bleibt etwas oberflächlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar