Menge:1
Tristan & Isolde - Ei... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,51 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Tristan & Isolde - Eine Liebe für die Ewigkeit
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tristan & Isolde - Eine Liebe für die Ewigkeit


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
13 neu ab EUR 6,95 6 gebraucht ab EUR 4,42
EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Tristan & Isolde - Eine Liebe für die Ewigkeit + Tristan & Isolde + Die Nibelungen - Der Fluch des Drachen
Preis für alle drei: EUR 26,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ralf Bauer, Léa Bosco, Joachim Fuchsberger, Mandala Tayde, Cedric Baumier
  • Regisseur(e): Fabrizio Costa
  • Künstler: Cornelia Braun, Anselmo Parrinello
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2008
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 198 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00165U6UM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.676 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

Kinowelt Tristan u. Isolde - Eine liebe für die Ewigkeit, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 02.05.08

Synopsis

Königssohn Tristan kann den Kampf gegen Prinz Morold zwar für sich entscheiden, wird aber schwer verwundet und nach altem Brauch in einem Boot dem Meer überlassen. Er treibt ans Ufer der irischen Küste, wo ihn Morolds Schwester Isolde findet und gesund pflegt. Als sie jedoch entdeckt, dass Tristan der Mörder ihres Bruders ist, will sie ihn töten und auch sich selbst das Leben nehmen. Doch das vermeintliche Giftfläschchen enthält einen Liebestrank und zwischen Tristan und Isolde entflammt eine unauslöschliche Leidenschaft ...

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sparta am 17. Februar 2009
Verifizierter Kauf
Dies ist eine sehr gut zu sehende Verfilmung.
Da ich, wie sehr wahrscheinlich viele Menschen, nur oberflächlich die Geschichte kannte, und mir auch nicht vorher den Begleittext durchgelesen habe, habe ich mir die DVD ganz unvoreingenommen angesehen. Und ich muß sagen, ich war sehr angetan von der Geschichte, den Schauspielern und der Art und Weise der Verfilmung. Der Film kommt ohne großartiges Drumherum aus und die Schauspieler sind so gut, das man nicht den Schauspieler sieht, sondern sich ganz in die Geschichte hinein versetzen kann.
Wer allerdings Wert auf technische und aufwändige Effekte legt, sollte sich den Film nicht kaufen.
Die Kritik an Ralf Bauer ist mir auch ein Rätsel. Ich finde es sehr gut, das die Schauspieler die Rollen ganz natürlich angelegt haben und nicht geschwollen und theatralisch reden. Wenn ich das wollte, würde ich ins Theater gehen.
Mein Fazit lautet daher:
Wer sich mal wieder entspannen möchte und einen schönen Film ohne Hektik und Radau sehen möchte, und sich zudem noch ein bisschen bilden will, sollte sich diesen Film kaufen.
Mir hat er super gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ArrowPen TOP 1000 REZENSENT am 1. Mai 2008
Als dieser Film als Zweiteiler vor etlichen Jahren im TV lief, war ich begeistert und kaufte mir den Film sofort, als er auf DVD erschien. Leider hält sich meine Begeisterung beim erneuten Anschauen etwas in Grenzen.
Die Ausstattung ist ohne Frage wundervoll, die Darsteller sind attraktiv und stecken in wunderschönen Kostümen, und die Geschichte hält sich in großen Teilen eng an die Legende, doch hätte ich mir gewünscht, daß Herr Bauer seinen Text nicht selbst synchronisierte. Er klingt leider wenig authentisch, und ich vermute, hätte man die Originaltonspur mit auf die DVD gespielt (wenn man genau hinsieht, ist zu erkennen, daß der Film überwiegend nicht in Deutsch gedreht worden ist - was gewiß der internationalen Besetzung zu schulden ist), klänge er wohl weniger hölzern. Die den Szenen entsprechende Emotion vermisse ich leider. Woran auch immer es liegen mag, er vermag mich nicht in dem Maße zu überzeugen, wie ich es erwartet hätte. Leider ist auch Lea Bosco in der Rolle der Isolde nicht restlos überzeugend.
Wer mittelalterliche Liebesgeschichten mag und seine Sammlung ergänzen möchte, wird zufrieden sein. Schön ist es, einen gereiften, sehr männlichen Pierre Cosso als Tristans Vertrauten zu erleben, der viel attraktiver wirkt als zu seinen Jugend-Film-Zeiten.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Der Film hält sich weitgehend an die überlieferte Geschichte. Ich hätte es sinnvoll gefunden, wenn man da gerafft und konzentriert hätte. Und vor allem die vielen Unwahrscheinlichkeiten weggelassen hätte (die Zaubereien von Isoldes Mutter incl. Liebestrank, der Zauberspiegel u.a.m.). Und man hat sich nicht viel Mühe gemacht, weitgehend erhaltene Burgruinen so weit wieder herzurichten, dass sie echt aussehen. Man sieht trotz allem immer noch, dass es Ruinen sind. Der Film hat weitgehend schöne Bilder, schöne Kostüme, aber er zieht sich manchmal doch etwas langsam dahin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen