Zum Wunschzettel hinzufügen
Tripping The Live Fantastic
 
Größeres Bild
 

Tripping The Live Fantastic

8. April 2011 | Format: MP3

EUR 11,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
0:38
30
2
5:32
30
3
4:02
30
4
4:48
30
5
3:21
30
6
5:09
30
7
2:43
30
8
4:00
30
9
6:38
30
10
1:22
30
11
4:41
30
12
4:18
30
13
0:49
30
14
5:01
30
15
6:23
30
16
2:14
30
17
3:08
30
18
2:43
30
19
2:17
Disk 2
30
1
5:01
30
2
2:36
30
3
4:28
30
4
3:08
30
5
3:15
30
6
3:25
30
7
3:09
30
8
5:18
30
9
2:03
30
10
3:54
30
11
2:39
30
12
3:11
30
13
0:36
30
14
8:03
30
15
2:06
30
16
4:11
30
17
6:41
30
18
4:31

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Universal Music International
  • Copyright: (C) 1990 MPL Communications Ltd/Inc under exclusive licence to StarCon LLC.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 2:18:02
  • Genres:
  • ASIN: B004TPMCWG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 89.359 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Toby Tambourine TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER on 21. Januar 2009
Format: Audio CD
Ich habe Paul McCartney zum ersten Mal Ende '89 live in der Festhalle in Frankfurt gesehen und mir das vorliegende Album natürlich gleich bei Erscheinen als 3fach-LP (und später nochmal als CD) gekauft. Paul war seit 10 Jahren (zuletzt mit den Wings) nicht mehr auf Tour gewesen, und man merkte seinen Konzerten - und folglich auch diesem Live-Album - seinen Hunger auf Auftritte deutlich an.

Zudem hatte Paul endgültig seinen Frieden mit seiner Beatles-Vergangenheit gemacht: von den 37 Tracks entstanden allein die Hälfte in seiner Zeit als Beatle (hingegen nur 3 mit den Wings). Darüber hinaus nutzte Paul die Gelegenheit, sein damals aktuelles (durchwachsenes) Album "Flowers in the Dirt" zu promoten (6 Songs, die live allesamt atmosphärischer und überzeugender rüberkommen, besonders Figure of Eight, Rough Ride und We got married; an das von Blackbird inspirierte Put it there hängte er zusätzlich noch die Ausblende von Hello Goodbye dran). Ansonsten spielte Paul fünf Songs von weiteren Soloalben, von denen vor allem Maybe I'm amazed zu gefallen weiß, und es war diese Version von Coming up, die mir diesen Songs erst so richtig zugänglich machte; ich habe 20 Jahre gebraucht, bis mir auffiel, dass hier Samples von den Orchester-Crescendos aus A Day in the Life eingebaut sind!

Als der Perfektionist, der er ist, machte Paul sich die Mühe, die jeweils besten Versionen seiner 102 Konzerte auszuwählen (wie die beiden sehr schön von Linda gestalteten Booklets zeigen).
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 28. Januar 2001
Format: Audio CD
Schön, dass es Paul McCartney noch auf der Bühne gibt. Während sich seine beiden noch lebenden Beatles-Kollegen mehr oder weniger aus der aktiven Plattenkarriere zurückgezogen haben und andere Projekte am Laufen haben, zieht es Paul immer noch vor, selber auf der Bühne zu stehen. Und das ist auch gut so. Auf diesem Album finden wir nicht nur Stücke aus seiner Solo-Zeit bzw. aus seiner Zeit mit seiner Gruppe "The Wings", sondern vor allem auch viele der alten Beatles-Klassiker, die allesamt nichts von ihrem Charme eingebüßt haben. Es wäre einfach jammerschade, wenn man Lieder wie "Get Back", "Back in the USSR" oder auch "Sgt. Pepper's" nie live gehört hätte. Zwar kann ein Paul McCartney alleine nie die Fab Four völlig ersetzen, aber als Beatles-Fan fühlt man sich nostalgisch an "die gute alte Zeit zurückerinnert". Meine persönlichen Highlights auf dieser CD: "Things we said today" oder auch die Schlussnummer "Golden Slumbers/Carry that weight/The End". Nett auch, dass als Intro die Begrüßung auf Deutsch aus dem Konzert in Dortmund eingespielt wurde. Fazit: Nostalgiegefühle, aber nicht altbacken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 1. November 2000
Format: Audio CD
Ja was soll man dazu sagen ! Fantastisch! Es ist eine sehr gelungene Auswahl getroffen worden. Beatlessongs und songs aus seiner Solozeit werden gleichgültig dosiert. der erste song (nach dem intro showtime) Figure of eight ist ein super Opener. Sehr gut ist die Reihenfolge.Die nicht so bekannten und neueren Stücke and den Anfang setzen und Hits an den Schluß setzen. Meine lieblingssongs sind: Showtime Figure Of Eight Jet Band on the run Sgt. Peppper The long and winding road Live and let die Ain`t taht a shame coming up If i were not upon the stage Golden Slumbers/Carry That Weight/the end Hey Jude und viele mehr. Die souncheckaufnahmen (Inner City Madness Crackin' Up Matchbox Together Sally Don`t Let The Sun Catch Your Crying) sind sehr gut verteilt. Es hätten noch folgende Stücke gefehlt: All My Trials Good Day Sunshine C-Moon Ein Video eines ganzen Konzertes dieser Tournee wäre nartürlich das allerbeste. 5 Sterne In Wahrheit 6 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 12. Juni 2002
Format: Audio CD
In einem Fachblatt wird behauptet, Paul`s Stimme kann nicht mit den Songs mithalten: Totaler Quatsch, dieses Album ist eines der besten Live-Alben überhaupt. Höhepunkt ist für mich "Hey Jude", das ich auch als Video besitze. Überhaupt fühlt man sich bei den Beatles-Songs in die gute alte Beatles Zeit zurückversetzt. Wenn man "Sgt. Pepper" hört könnte man denken, Paul allein waren die Beatles. Ich habe von diesem Album zwei Versionen, einmal die Doppel-CD und dann noch mal ein Highlights auf einer CD, beide sind Top! Ein muss!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mario Marschall on 31. August 2006
Format: Audio CD
Ist ja eine nette Idee, eine CD mit Highlights zu machen für die Leute, denen ein Doppelalbum zu viel ist (kann ich zwar nicht nachvollziehen, soll es aber geben). Dann aber ist es eine Frechheit, die Fans, die das Doppelalbum auch schon haben, zu zwingen, sich die "Highlights" ebenfalls zuzulegen, weil mit "All my trials" ein neuer Song drauf ist. Dieser ist zwar nix wahnsinnig besonderes, aber eben nur hier (und auf irgendeiner ganz seltenen vergriffen Maxi-CD, an die ich mich grad nicht mehr erinnere) erhältlich!

Abgesehen davon ist die Musik natürlich auch hier vom Allerfeinsten, darum vergebe ich auch 2 statt nur einem Stern.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden